Anmelden
1 - 7 von 7 Fotos
Zwei kleine Gänseblumen
... verneigend ...
Vergänglichkeit
... Posing ...
Gärten der Welt
Frauenkirche in Dresden
Blick ins Land

Foto-Infos

Hochgeladen von Momentaufnahme am Donnerstag, 20.02.2020 um 19:09 Uhr.
Fotograf: Momentaufnahme
Titel: Zwei kleine Gänseblumen
Tags: gänseblumen, gras, grün, weiss
Kategorie: Natur
Ort: Am Strassenrand
Bildaufrufe: 197
Downloads: 0
Dateigröße: 628.1 KB
Bildgröße: 1500 x 788 Pixel (Entspricht 12,70 cm x 6,67 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Am Strassenrand gefunden
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Zwei kleine Gänseblumen

Zwei kleine Gänseblumen

Foto-Infos

Hochgeladen von Momentaufnahme am Donnerstag, 20.02.2020 um 19:09 Uhr.

Beschreibung: Am Strassenrand gefunden
URL:
Fotograf: Momentaufnahme
Tags: gänseblumen, gras, grün, weiss
Kategorie: Natur
Ort: Am Strassenrand
Bewertung: Bewertung: 3.50/5
Bildaufrufe: 197
Downloads: 0
Dateigröße: 628.1 KB
Bildgröße: 1500 x 788 Pixel (Entspricht 12,70 cm x 6,67 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell ILCE-6400
Aufnahmedatum 15.02.2020 16:05:31
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0006 s (1/1600)
Blende f/3,2 (32/10)
Brennweite 35mm (350/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

4

3.50 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 4 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Momentaufnahme
Momentaufnahme sagte am Montag, den 24.02.2020 um 19:19 Uhr:

Dann bin ich beruhigt.
Das ganze Wochenende konnte ich die Seite hier nicht aufrufen.

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 24.02.2020 um 19:08 Uhr:

Das mit den Jungvögeln aus dem Nest nehmen war nicht auf Dich gemünzt! Es sind aber (in anderen Fotocommunities) schon Fälle publik geworden, wo auf der Jagd nach dem ultimativen Wettbewerbsfoto ziemlich schwere Eingriffe in die natürlichen Abläufe vorgenommen worden sind.

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Momentaufnahme
Momentaufnahme sagte am Freitag, den 21.02.2020 um 19:51 Uhr:

Vielen Dank Olli, mit Schärfentiefe und Offenblende kann ich noch nicht viel anfangen. Ich versuche durch den Sucher oder auf dem Display das Motiv so zu platzieren, das ich wenig bearbeiten muss. Bei einem Kurs in der VHS habe ich gelernt, eher dunkler zu fotografieren als zu hell. Da tatsächlich etwas "ausfressen" kann. Schlecht ist nur das man auf dem Display manchmal nichts sehen kann und die Gänseblumen waren so kurz, das der Sucher auch nicht zu gebrauchen war. Ich wollte mich nicht komplett dreckig machen.
Ich würde nie Vögelchen aus dem Nest nehmen, wie kommst du darauf?
Vg Momentaufnahme
Danke für 4 Sterne

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Freitag, den 21.02.2020 um 16:19 Uhr:

Hübsches Motiv - zwar hätte man mit einer Schere ein etwas aufgeräumteres Bild gestalten können, aber nicht jeder möchte Grashalme abschneiden, nur um das Foto aufzuhübschen. Genau so wenig, wie man Jungvögel aus dem Nest heben sollte, um sie besser porträtieren zu können...
Die Belichtung ist gelungen - obwohl die Blütenblätter strahlend weiß wirken, zeigen sie doch genügend Zeichnung, um nicht "ausgefressen" (überbelichtet) zu sein.
Spannend finde ich die Gestaltung der Schärfesituation. Weitwinkel (große Schärfentiefe) und Offenblende (geringe Schärfentiefe) balancieren sich hier gegenseitig für ein optimales Ergebnis aus.
Gruß Olli (gestrichene EB-Sterne nachgereicht)

Bewertung: 4/5