Anmelden
10 - 18 von 52 Fotos
... Let's Dance ...
Schönheit
Es grünt so grün... ( Farn )
The Guitarist
... feurig ...
Die Rose
... am Buffet ...
Das Kätzchen
Anemonen

Foto-Infos

Hochgeladen von Olli.Garch am Freitag, 19.03.2021 um 22:06 Uhr.
Fotograf: Olli.Garch
Titel: japanische Kirschblüte
Tags: langzeitbelichtung, compositing, lichtmalerei, natur, kirsche, lightpainting, blume, schriftzeichen, blütenfest, blüte, diagonale, frühling, lzb, japan, sakura, hanami
Kategorie: Fotokunst
Ort: @Night im Studio
Bildaufrufe: 609
Downloads: 0
Dateigröße: 305.0 KB
Bildgröße: 1782 x 1784 Pixel (Entspricht 15,09 cm x 15,10 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Blütenzweig der Kirsche vor Hintergrund mit Schriftzeichen (LZB)
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

japanische Kirschblüte

japanische Kirschblüte

Foto-Infos

Hochgeladen von Olli.Garch am Freitag, 19.03.2021 um 22:06 Uhr.

Beschreibung: Blütenzweig der Kirsche vor Hintergrund mit Schriftzeichen (LZB)
URL:
Fotograf: Olli.Garch
Tags: langzeitbelichtung, compositing, lichtmalerei, natur, kirsche, lightpainting, blume, schriftzeichen, blütenfest, blüte, diagonale, frühling, lzb, japan, sakura, hanami
Kategorie: Fotokunst
Ort: @Night im Studio
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 609
Downloads: 0
Dateigröße: 305.0 KB
Bildgröße: 1782 x 1784 Pixel (Entspricht 15,09 cm x 15,10 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

6

4.00 von 5 Punkten bei 8 Bewertungen. 6 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von robi_klar
robi_klar sagte am Sonntag, den 04.04.2021 um 10:18 Uhr:

Eine gelungene Komposition. Die "Verfehlung" finde ich absolut "bildrichtig" und die Beleuchtung mit Betonung der obersten Blüte, die so schön strahlt, gut abgestimmt. Die strengen Reihen der japanischen Schriftzeichen im Hintergrund heben die Zartheit des Blütenzweigs noch hervor.
Liebe Grüße,
robi

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von BertramK
BertramK sagte am Sonntag, den 04.04.2021 um 10:10 Uhr:

Schöne, zarte Ablichtung mit "Spitzenbeleuchtung" und -Schärfe auf die oberste Blüte.

Gruß, Bertram

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von RoterBaron
RoterBaron sagte am Sonntag, den 04.04.2021 um 03:35 Uhr:

sehr schöne Komposition. Könnte man auch malen - Aquarell oder Tusche.
Den Hintergrund hätte ich persönlich etwas mehr aufgehellt - aber wie so vieles Geschmackssache.

Frohe Ostern
Frank

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Samstag, den 03.04.2021 um 22:02 Uhr:

Danke für die Sterne und die netten Kommentare.

@ritch, die "Verfehlung" der Diagonale ist Absicht. Der Winkel des Zweigs ist so gewählt, daß er einwandfrei als intendierte Diagonale zu erkenne ist, sie aber oben links und unten rechts gleichweit verfehlt. Man muss die Regeln auch mal brechen ... ;-)
Die Abweichung vom Quadrat ist allerdings ein echter Fehler - schuld ist der weisse Streifen unten, der ein Artefakt der Bearbeitung ist, den ich zu spät bemerkt habe.

@Paul: Es handelt sich um eine Bildmontage, d.h. der Hintergrund ist separat eingefügt und abgedunkelt. "In echt" hätte man dieses Belichtungsverhältnis m.E. so nicht realisieren können.

Frohe Ostern!
wünscht Olli

Benutzerbild von paul2
paul2 sagte am Samstag, den 03.04.2021 um 21:51 Uhr:

Gelungene Präsentation in dieser Diagonale.
Auch das Licht auf den Blütenblättern gefällt im Kontrast zum Hintergrund.
Gruß Paul

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Freitag, den 02.04.2021 um 08:30 Uhr:

Diese Abbildung der Kirschblüte geisterte ewig durch meine EB, doch diesmal wollte ich es wissen und habe es immer wieder mit 4 Sternen bewertet, die ich hiermit dennoch nachreichen muss, da sie letztendlich nicht gezählt wurden.
Die beiden Eckausläufer sind noch nicht 100% exakt und das Format nicht absolut quadratisch, aber das ist nur Erbsenzählerei auf "hohem Niveau". ;

Da es die Japaner mystisch-sinnhaft mögen: Der 1782 geborene Ōkubo Tadazane wurde 1792 der siebte Daimyō von Odawara-han. Er wurde bald zum Zeremonienmeister (Sōshaban) des Shogun Tokugawa Ienari und Aufseher der Tempel und Schreine (jisha bugyō) ernannt. Von 1815 bis 1818 hatte er das Amt des Statthalters von Kyōto (Kyōto Shoshida) inne, danach wurde er auf Empfehlung von Matsudaira Sadanobu zum Rōjū ernannt. [Das nenne ich mal eine steile Karriere, allerdings auf Kosten der Kindheit.]
BG,
ritch

Bewertung: 4/5