Anmelden

Fotos mit dem Tag windrad

1 - 9 von 80 Fotos
Windblumen
betrunken
Symmetrie
Energie
Abendstimmung II
Windräder am Abend
Industrie
Windmühle in idyllischer Umgebung
Einer gegen Alle

Foto-Infos

Hochgeladen von Renschgro am Sonntag, 12.05.2013 um 21:12 Uhr.
Fotograf: Renschgro
Titel: Windblumen
Tags: timstack, zeitraffer, windrad, stacken, timelapse, stacking
Kategorie: Fotokunst
Ort: Sachsen Anhalt
Bildaufrufe: 4026
Downloads: 8
Dateigröße: 4.4 MB
Bildgröße: 3000 x 2055 Pixel (Entspricht 25,40 cm x 17,40 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Dies ist ein sog. TimeStack, hier wurde eine Zeitrafferaufnahme (300 Fotos im Abstand von 5 sec) gestackt.
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Windblumen

Windblumen

Foto-Infos

Hochgeladen von Renschgro am Sonntag, 12.05.2013 um 21:12 Uhr.

Beschreibung: Dies ist ein sog. TimeStack, hier wurde eine Zeitrafferaufnahme (300 Fotos im Abstand von 5 sec) gestackt.
URL:
Fotograf: Renschgro
Tags: timstack, zeitraffer, windrad, stacken, timelapse, stacking
Kategorie: Fotokunst
Ort: Sachsen Anhalt
Bewertung: Bewertung: 4.76/5
Bildaufrufe: 4026
Downloads: 8
Dateigröße: 4.4 MB
Bildgröße: 3000 x 2055 Pixel (Entspricht 25,40 cm x 17,40 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D90
Aufnahmedatum 12.05.2013 11:21:37
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 0,0013 s (1/750)
Blende f/9,5 (95/10)
Brennweite 13mm (130/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.76/5

Kommentare anzeigen/verfassen

11

4.76 von 5 Punkten bei 8 Bewertungen. 11 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Renschgro
Renschgro sagte am Mittwoch, den 22.05.2013 um 21:14 Uhr:

Vielen Dank noch einmal an alle.

@Jörg
Am besten erst mal mit 20 - 30 Fotos probieren.
Es sollten helle Wolken am Himmel sein.

Alle Bilder als Ebenen in eine Datei in Photoshop laden.
Alle Ebenen markieren/auswählen
Den Ebenenmodus in Aufhellen ändern.

Das war es schon.

Ob es eine Alternative zu PS gibt weiß ich nicht.

VG
René

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 22.05.2013 um 11:09 Uhr:

Glückwunsch zur Front,
Tolle Idee, und sehr gut umgesetzt....gefällt mir sehr gut
Gruß Martin

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Zeppelin
Zeppelin sagte am Dienstag, den 21.05.2013 um 21:10 Uhr:

Hallo Rene,
ich bin von Deiner Arbeit schwer beeindruckt.

Wie wird dieser sog. "Time Stack" verarbeitet?
Gruß
Jörg

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Adlerauge64
Adlerauge64 sagte am Montag, den 20.05.2013 um 20:05 Uhr:

Es gibt Leute die Knipsen und es gibt Leute die machen Fotos und schaffen unvergleichbare und einzigartige Kunstwerke. Mehr gibt es nicht zu sagen. Glückwunsch!

U.A.

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Sonntag, den 19.05.2013 um 11:06 Uhr:

Eine ausgezeichnete Wahl des Moderators für die Front - so kommt Dein faszinierendes Werk erst richtig zur Geltung. Glückwunsch!
LG philEOS

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Renschgro
Renschgro sagte am Mittwoch, den 15.05.2013 um 19:55 Uhr:

Vielen Dank für das positive Feedback.

Ich war mir sehr unsicher, wie es ankommt. Es ist mein erstes Bild in dieser Technik.

Für die Serie habe ich eine programmierbare Fernbedienung genutzt.

Die Bilder sind als Ebenen in Photoshop geöffnet worden und der Ebenenmodus wurde dann auf Aufhellen für die Wolken, und dann noch mal auf abdunkeln für die Windräder, gesetzt.

Dann habe ich es noch nach meinem Geschmack bearbeitet. Die unscharfe Vignette ist beabsichtigt.

Details und richtig gute Bilder vom Erfinder der Technik gibt es hier:
http://bit.ly/106FApA

VG
René

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Mittwoch, den 15.05.2013 um 18:05 Uhr:

Sehr beeindruckend!
LG
Ric

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von fortuneteller68
fortuneteller68 sagte am Mittwoch, den 15.05.2013 um 09:26 Uhr:

Absolut grandios und abgefahren. Welches Programm kann so viele Aufnahmen verrechnen?

Super und 5 Sterne allemal wert.

Gruß

Martin

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Kahless the unforgettable
Kahless the unforgettable sagte am Mittwoch, den 15.05.2013 um 00:57 Uhr:

Ich bin unglaublich fasziniert von diesem Foto, eine Idee die ich mir unbedingt merken und auch nachrecherchieren werde.
Was den Titel angeht, ich hab´ zuerst an Lollis gedacht.

Wurden die 300 Fotos automatisch aufgenommen, oder manuell?

Viele Grüße
Jürgen

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Dienstag, den 14.05.2013 um 23:53 Uhr:

Das ist total abgefahren aber so richtig habe ich nicht begriffen wie das funktioniert aber in solch meisterliche Höhen werde ich sowieso nie kommen. LG Geli

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Dienstag, den 14.05.2013 um 21:10 Uhr:

Ich fass es nicht! Eine unglaubliche Idee, deren Durchführung buchstäblich das Unsichtbare sichtbar macht. Grandios!
Die Verrechnung von 300 Aufnahmen zu einem Bild scheint allerdings gewisse Qualitätseinbußen mit sich zu bringen. So wirkt der VG unscharf (was er bei der verwendeten Brennweite und Blende nicht müßte), und in den Bildecken herrscht ein starker Auflösungsabfall vor (es sei denn, Du hättest absichtlich eine Weichzeicher-Vignettierung eingesetzt). Aber für die Idee sind allemal fünf Sterne fällig.
vg philEOS

Bewertung: 5/5