Anmelden

Fotos mit dem Tag spirituell

1 - 9 von 11 Fotos
Hierve el Agua
Externsteine
Buch im Kerzenschein
Buch im Kerzenschein
Hebramsdorfer_Herbst
Aussicht
Tarot
Altes Buch im Kerzenschein
Ein Ort für die Ewigkeit

Foto-Infos

Hochgeladen von lumi am Montag, 19.08.2013 um 16:06 Uhr.
Fotograf: Lisa Spreckelmeyer
Titel: Tarot
Tags: alt, karten, soul, hexe, wicca, spirituell, geist, magie, weisheit, prophezeiung, legen, prophezeien, jugend, karte, schicksal, astrologie, ritus, beschwörung, weise, glaube, mystik, mythologie, esoterik, praktiken, schatten, buch, kerze, seele, weissagung, wahrsager, übersinnlich, unheimlich, zukunft, mythos, okkult, beschwören, spiel, engel, kult, wissen, okkultismus, pendeln, wikka, licht, macht, tarot, hellsehen, schamane, scary, future, supernatural, match, angel, commute, light, fashion, magic, old, esoteric, fortune, ritual, youth, cards, astrology, religion, book, candle, occult, prophecy
Kategorie: Sonstiges
Ort: -
Bildaufrufe: 2355
Downloads: 17
Dateigröße: 3.1 MB
Bildgröße: 2974 x 2124 Pixel (Entspricht 25,18 cm x 17,98 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Ride-Waiste-Tarotkarten
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Tarot

Tarot

Foto-Infos

Hochgeladen von lumi am Montag, 19.08.2013 um 16:06 Uhr.

Beschreibung: Ride-Waiste-Tarotkarten
URL:
Fotograf: Lisa Spreckelmeyer
Tags: alt, karten, soul, hexe, wicca, spirituell, geist, magie, weisheit, prophezeiung, legen, prophezeien, jugend, karte, schicksal, astrologie, ritus, beschwörung, weise, glaube, mystik, mythologie, esoterik, praktiken, schatten, buch, kerze, seele, weissagung, wahrsager, übersinnlich, unheimlich, zukunft, mythos, okkult, beschwören, spiel, engel, kult, wissen, okkultismus, pendeln, wikka, licht, macht, tarot, hellsehen, schamane, scary, future, supernatural, match, angel, commute, light, fashion, magic, old, esoteric, fortune, ritual, youth, cards, astrology, religion, book, candle, occult, prophecy
Kategorie: Sonstiges
Ort: -
Bewertung: Bewertung: 3.50/5
Bildaufrufe: 2355
Downloads: 17
Dateigröße: 3.1 MB
Bildgröße: 2974 x 2124 Pixel (Entspricht 25,18 cm x 17,98 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller FUJIFILM
Modell FinePix HS10 HS11
Aufnahmedatum 19.08.2013 13:28:51
ISO-Zahl 800
Belichtungszeit 0,0400 s (1/25)
Blende f/4 (4/1)
Brennweite 13,3mm (1330/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

5

3.50 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 5 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von betty-nelly
betty-nelly sagte am Dienstag, den 29.04.2014 um 10:05 Uhr:

würde ich gerne als Bild verwenden, ich frage mich nur, ob man das darf? ich dachte, Tarotkarten sind urheberrechtlich geschützt? Drum findet man die auch so gut wie nicht in Bilderdatenbanken ...?

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von lumi
lumi sagte am Samstag, den 24.08.2013 um 16:17 Uhr:

Du hast recht, ich habe tatsächlich einen Tilt-Shift-Effekt benutzt. Das Bild ist in der eigentlichen Aufnahme fast durchgängig scharf, jedoch fand ich das langweilig.

Das Rad des Schicksals symbolisiert, dass keine Situation ewig besteht. Der Mond steht für das Unterbewusste, das Verträumte wobei die Sonne hingegen geistige Klarheit und Idealismus darstellt.
(Erklärungen der jeweiligen Symbole für alle Karten gibt es bei Wiki http://de.wikipedia.org/wiki/Tarotblatt )

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Freitag, den 23.08.2013 um 22:49 Uhr:

Sehr interessantes Motiv - gerade vor dem Hintergrund, daß piqs sich auch als Bilddatenbank versteht und irgendjemand neben Totenschädeln vielleicht auch mal Tarotkarten-Bilder braucht ... ;-)

In der Tat wirkt die Schärfeebene extrem schmal. Das kann natürlich ein beabsichtigter Effekt sein - mich erinnert der extreme Schärfeverlauf schon an ein Tilt-Shift-Objektiv (a.b.a. Miniatur-Effekt).
Da es sich jedoch ohnehin um eine Tabletop-Aufnahme handelt, könnte man auch die Kamera geradesogut auf ein Stativ stellen, die ISO auf 100 herunterfahren und die Belichtungszeit bei einer weiter geschlossenen Blende (so im Bereich von 8 bis 11) der Automatik überlassen.
Damit wären wahrscheinlich mehr Karten schärfer abgebildet - was bei der ansprechenden Motivvielfalt überhaupt kein Schaden wäre.

Bisweilen wurde anhand gewisser Insektenfotos festgestellt, daß piqs auch Fortbildungsfunktionen erfüllt. In diesem Sinne könntest Du natürlich denen, die Tarot für ein abgefahrenes Skatblatt halten, mal eben erläutern, was die Sequenz "Mond - Schicksalsrad - Sonne" so alles bedeuten kann.
Grinsend grüßt philEOS

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Mittwoch, den 21.08.2013 um 02:21 Uhr:

Hi, Idee gefällt mir schon deshalb, weil es nicht das übliche Skatblatt ist
Schrift kann man gut lesen, auch wenn ich keine Ahnung habe was für Karten es sind, geschweige denn was sie Aussagen.
Gruß Martin

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Kahless the unforgettable
Kahless the unforgettable sagte am Montag, den 19.08.2013 um 23:40 Uhr:

Hallo Lisa,
ich finde das recht gelungen, mein Blick ging hier jedoch zuerst zu der Schrift, die ist aber unscharf.
Die Komposition finde ich gelungen ( in Unkenntnis des Tarot !).
Viele Grüße
Jürgen