Anmelden

Fotos mit dem Tag sonneaufgang

1 - 3 von 3 Fotos
Flug in den Morgen
Chaos über dem Dorf
Hochebene an Bachlauf bei Sonnenaufgang

Foto-Infos

Hochgeladen von Jetti am Montag, 14.09.2015 um 19:19 Uhr.
Fotograf: Jetti
Titel: Flug in den Morgen
Tags: frei, fliegen, sellin, licht, rügen, seebrücke, möwe, sonneaufgang, sunrise, fly, free, pier, light, seagull
Kategorie: Architektur
Ort: Sellin auf der Insel Rügen
Bildaufrufe: 2733
Downloads: 0
Dateigröße: 15.5 MB
Bildgröße: 6016 x 4000 Pixel (Entspricht 50,94 cm x 33,87 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: ein Teilstück der Seebrückke von Sellin im Morgenlicht, die Möwe kam mir gerade Recht
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Flug in den Morgen

Flug in den Morgen

Foto-Infos

Hochgeladen von Jetti am Montag, 14.09.2015 um 19:19 Uhr.

Beschreibung: ein Teilstück der Seebrückke von Sellin im Morgenlicht, die Möwe kam mir gerade Recht
URL:
Fotograf: Jetti
Tags: frei, fliegen, sellin, licht, rügen, seebrücke, möwe, sonneaufgang, sunrise, fly, free, pier, light, seagull
Kategorie: Architektur
Ort: Sellin auf der Insel Rügen
Bewertung: Bewertung: 4.33/5
Bildaufrufe: 2733
Downloads: 0
Dateigröße: 15.5 MB
Bildgröße: 6016 x 4000 Pixel (Entspricht 50,94 cm x 33,87 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D3200
Aufnahmedatum 10.09.2015 05:47:26
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0025 s (1/400)
Blende f/10 (10/1)
Brennweite 38mm (380/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.33/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

4.33 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 17.09.2015 um 21:46 Uhr:

Es wäre ungerecht zu sagen, daß die Möwe das Bild macht. Der ganze Rest ist nämlich auch sehr sehenswert. Die Lichtstimmung ist gut eingefangen und die Farben überzeugen. Belichtungstechnisch war es eine geschickte Lösung, die Sonne am rechten Rand "auszugrenzen". Hinsichtlich der Komposition könnte die Aufnahme evtl. durch eine weniger mittige Anordnung der zentralen Bildelemente gewinnen (Stichwort: "Goldener Schnitt" bzw. "Drittelregel").
Gruß philEOS

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Lorzaar
Lorzaar sagte am Donnerstag, den 17.09.2015 um 10:38 Uhr:

Die Möwe gibt deinem Bild den letzten Pfiff.
Man spürt förmlich dein Wind und hört die Wellen.
Schön.
Meine Sterne wurden gestrichen, reiche nach
Gruß
Lorzaar

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von sumba
sumba sagte am Dienstag, den 15.09.2015 um 15:19 Uhr:

Wunderschöne Stimmung!

Bewertung: 5/5