Anmelden

Fotos mit dem Tag flügelwesen

1 - 1 von 1 Foto
Engel - Error

Foto-Infos

Hochgeladen von bigpixel am Samstag, 30.07.2011 um 12:39 Uhr.
Fotograf: bigpixel
Titel: Engel - Error
Tags: ocker, flügel, schweben, flügelwesen, schwarz, composing, fallen, anglo, engel, erdfaben, black, fall, angel, float, wings, surreal, wing
Kategorie: Fotokunst
Ort: Dachsweg 17, 84494 Niederbergkirchen, Bayern, Deutschland
Bildaufrufe: 3188
Downloads: 3
Dateigröße: 942.3 KB
Bildgröße: 3000 x 2000 Pixel (Entspricht 25,40 cm x 16,93 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Ein Bild zum weiterverarbeiten! Bildt hema: was passiert mit Engel, die einen Error haben?
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Engel - Error

Engel - Error

Foto-Infos

Hochgeladen von bigpixel am Samstag, 30.07.2011 um 12:39 Uhr.

Beschreibung: Ein Bild zum weiterverarbeiten! Bildthema: was passiert mit Engel, die einen Error haben?
URL:
Fotograf: bigpixel
Tags: ocker, flügel, schweben, flügelwesen, schwarz, composing, fallen, anglo, engel, erdfaben, black, fall, angel, float, wings, surreal, wing
Kategorie: Fotokunst
Ort: Dachsweg 17, 84494 Niederbergkirchen, Bayern, Deutschland
Bewertung: Bewertung: 3.67/5
Bildaufrufe: 3188
Downloads: 3
Dateigröße: 942.3 KB
Bildgröße: 3000 x 2000 Pixel (Entspricht 25,40 cm x 16,93 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.67/5

Kommentare anzeigen/verfassen

1

3.67 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 1 Kommentar.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von schreiberling
schreiberling sagte am Montag, den 01.08.2011 um 22:41 Uhr:

Hallo bigpixel,

dein Engelbild inspiriert

der Engel ist gefallen
und alle wissen wir
was aus ihm ist geworden
er wurde zu dem Tier
das dort in diesem Dunkel
die Kohle kräftig schürt
seine Name, Satan, Beelzebub
er gern den Mensch verführt
den Neid, die Gier, die Sucht, den Hass
verteilt er auf der Welt
das sind die Mittel seiner Zunft
ihm Schönes nicht gefällt

lyrischen Gruß
uschi :))