Anmelden

Fotos mit dem Tag elbe;

1 - 9 von 11 Fotos
Winterstimmung an der Elbe!
DIE VORDERANSICHT!!
Bereitschaft!!
DIE ELBE
Hochwasser, Hitzacker I !!
Abriss ??
Zeppelin Unterwegs!
Aussicht Ovelgönne
Alte Elbbrücke bei Dömitz

Foto-Infos

Hochgeladen von Zeppelin am Sonntag, 28.03.2010 um 00:24 Uhr.
Fotograf: Zeppelin
Titel: Alte Elbbrücke bei Dömitz
Tags: lk, versteigerung, eisenbahnbrücke;, baudenkmal;, alte, dömitz;, lüchow-dannenberg;, elbe;, 10042010, am, kaltenhof;, old
Kategorie: Architektur
Ort: Kaltenhof LK Lüchow - Dannenebrg, Nähe Dömitz
Bildaufrufe: 7397
Downloads: 2
Dateigröße: 7.2 MB
Bildgröße: 3664 x 2294 Pixel (Entspricht 31,02 cm x 19,42 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Die Dömitzer Eisenbahnbrücke im Kreis Lüchow-Dannenberg kommen unter den Hammer. Der westliche, niedersächsische Teil der Brücke ist samt Bahndamm im aktuellen Winterkatalog des Berliner Immobilien-Auktionshauses Karhausen zur Versteigerung ausgeschrieben. Termin für die Auktion ist der 10. April.Die zwischen 1870 und 1873 errichtete Brücke über die Elbe war ein gewaltiges Bauwerk und mehr als 1000 Meter lang. An der Westseite stand sie auf 16, an der Ostseite auf vier Pfeilern. Die wurden mit Fachwerkträgern aus genietetem Stahl mit 33,89 Metern Stützweite überbrückt, wie aus alten Bauunterlagen hervorgeht. Am 20. April 1945 wurde die Brücke durch einen Luftangriff der Alliierten zerstört.Die Brückenreste am Westufer gelten als das bedeutendste Industriedenkmal und eines der Wahrzeichen im Wendland. Der Elbe-Radweg, jüngst zum beliebtesten Radfernweg Deutschland gewählt, führt direkt unter dem wuchtigen Brückenkopf mit den beiden Wehrtürmen hindurch.Die Brückenreste auf dem niedersächsischen Flussufer sind immerhin etwa 550 Meter lang. Der Bahndamm erstreckt sich vom Brückenkopf landeinwärts über fast zwei Kilometern Länge. Auf dem Damm stehen 50 Jahre alte Bäume, insgesamt sind dort sieben Hektar bewaldet. Die Flächen in der Elbaue, auf denen die Brückenpfeiler stehen, gehören Landwirten.Die Dömitzer Eisenbahnbrücke selbst befindet sich im Besitz der Deutschen Bahn. Das Unternehmen hatte in den vergangenen Jahren versucht, die Brücke zu verkaufen oder sogar zu verschenken, doch niemand zeigte Interesse. Zögerliche Versuche privater Initiativen, die Brücke wieder aufzubauen, blieben frühzeitig stecken. Jetzt sucht die Bahn also über die Versteigerung einen neuen Besitzer. Das Mindestgebot hat das Auktionshaus auf 19800 Euro festgesetzt.Fährt man mit dem Fahrrad auf dem Elbdeich von Damnatz kommend in Richtung Kaltenhof, überquert dabei die B 191, dann fallen einem irgendwann im satten Grün des westlichen Elbvorlandes einer langgestreckten Raupe gleich die rostigen Bögen einer Brückenruine auf, welche kurz vor dem Elbufer jäh abbrechen.
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Alte Elbbrücke bei Dömitz

Alte Elbbrücke bei Dömitz

Foto-Infos

Hochgeladen von Zeppelin am Sonntag, 28.03.2010 um 00:24 Uhr.

Beschreibung: Die Dömitzer Eisenbahnbrücke im Kreis Lüchow-Dannenberg kommen unter den Hammer. Der westliche, niedersächsische Teil der Brücke ist samt Bahndamm im aktuellen Winterkatalog des Berliner Immobilien-Auktionshauses Karhausen zur Versteigerung ausgeschrieben. Termin für die Auktion ist der 10. April.Die zwischen 1870 und 1873 errichtete Brücke über die Elbe war ein gewaltiges Bauwerk und mehr als 1000 Meter lang. An der Westseite stand sie auf 16, an der Ostseite auf vier Pfeilern. Die wurden mit Fachwerkträgern aus genietetem Stahl mit 33,89 Metern Stützweite überbrückt, wie aus alten Bauunterlagen hervorgeht. Am 20. April 1945 wurde die Brücke durch einen Luftangriff der Alliierten zerstört.Die Brückenreste am Westufer gelten als das bedeutendste Industriedenkmal und eines der Wahrzeichen im Wendland. Der Elbe-Radweg, jüngst zum beliebtesten Radfernweg Deutschland gewählt, führt direkt unter dem wuchtigen Brückenkopf mit den beiden Wehrtürmen hindurch.Die Brückenreste auf dem niedersächsischen Flussufer sind immerhin etwa 550 Meter lang. Der Bahndamm erstreckt sich vom Brückenkopf landeinwärts über fast zwei Kilometern Länge. Auf dem Damm stehen 50 Jahre alte Bäume, insgesamt sind dort sieben Hektar bewaldet. Die Flächen in der Elbaue, auf denen die Brückenpfeiler stehen, gehören Landwirten.Die Dömitzer Eisenbahnbrücke selbst befindet sich im Besitz der Deutschen Bahn. Das Unternehmen hatte in den vergangenen Jahren versucht, die Brücke zu verkaufen oder sogar zu verschenken, doch niemand zeigte Interesse. Zögerliche Versuche privater Initiativen, die Brücke wieder aufzubauen, blieben frühzeitig stecken. Jetzt sucht die Bahn also über die Versteigerung einen neuen Besitzer. Das Mindestgebot hat das Auktionshaus auf 19800 Euro festgesetzt.Fährt man mit dem Fahrrad auf dem Elbdeich von Damnatz kommend in Richtung Kaltenhof, überquert dabei die B 191, dann fallen einem irgendwann im satten Grün des westlichen Elbvorlandes einer langgestreckten Raupe gleich die rostigen Bögen einer Brückenruine auf, welche kurz vor dem Elbufer jäh abbrechen.
URL:
Fotograf: Zeppelin
Tags: lk, versteigerung, eisenbahnbrücke;, baudenkmal;, alte, dömitz;, lüchow-dannenberg;, elbe;, 10042010, am, kaltenhof;, old
Kategorie: Architektur
Ort: Kaltenhof LK Lüchow - Dannenebrg, Nähe Dömitz
Bewertung: Bewertung: 3.75/5
Bildaufrufe: 7397
Downloads: 2
Dateigröße: 7.2 MB
Bildgröße: 3664 x 2294 Pixel (Entspricht 31,02 cm x 19,42 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller n/a
Modell Nikon D200
Aufnahmedatum 21.03.2010 16:06:56
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0031 s (1/320)
Blende f/8 (8/1)
Brennweite 28mm (2800000/100000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.75/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.75 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Zeppelin
Zeppelin sagte am Sonntag, den 28.03.2010 um 22:33 Uhr:

Hallo Rene,
der Grund und Boden gehört den Bauern, versteigert wird nur die Brücke. Vielleicht wird die Brücke dann abgerissen und das Eisen nach sonst wo verkauft.
Gruß
Jörg

Benutzerbild von hannes_m
hannes_m sagte am Sonntag, den 28.03.2010 um 18:40 Uhr:

Schnitt, Perspektive und Bildgestaltung find ich sehr gelungen, die Farben sind mir aber etwas zu satt ausgefallen.....
Sterne aus der EB
lg Hannes

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Sonntag, den 28.03.2010 um 15:19 Uhr:

Hallo Jörg
Schöne, satte Farben hast Du da von der alten Brücke.
Würde mich noch wundern wer dieses Bauwerk ersteigert!
LG René

Bewertung: 4/5