Anmelden

Fotos mit dem Tag edelstein

1 - 8 von 8 Fotos
Bergkristall
Elephant artefact
Überprüfen eines Edelsteines beim facettieren
saphier
Just another Jam...
UNKRAUT...?
Wismut
Funkelndes Geödchen aus meinem Komödchen... ;)

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Samstag, 31.12.2016 um 15:37 Uhr.
Fotograf: Florian Furtner
Titel: Bergkristall
Tags: bergbau, kristallin, kristalle, kanten, kristallzwilling, kristall, quarz, kristallisieren, mineralien, minerale, leuchten, bergkristall, quarzzwilling, weiß, edelstein, kristallisiert, bergkristalle, funkel, funkeln, mineral, kristallstruktur
Kategorie: Natur
Ort: Mittelerde (Minen von Moria)
Bildaufrufe: 3953
Downloads: 1
Dateigröße: 3.2 MB
Bildgröße: 4608 x 3456 Pixel (Entspricht 39,01 cm x 29,26 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Bergkristall
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Bergkristall

Bergkristall

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Samstag, 31.12.2016 um 15:37 Uhr.

Beschreibung: Bergkristall
URL:
Fotograf: Florian Furtner
Tags: bergbau, kristallin, kristalle, kanten, kristallzwilling, kristall, quarz, kristallisieren, mineralien, minerale, leuchten, bergkristall, quarzzwilling, weiß, edelstein, kristallisiert, bergkristalle, funkel, funkeln, mineral, kristallstruktur
Kategorie: Natur
Ort: Mittelerde (Minen von Moria)
Bewertung: Bewertung: 3.60/5
Bildaufrufe: 3953
Downloads: 1
Dateigröße: 3.2 MB
Bildgröße: 4608 x 3456 Pixel (Entspricht 39,01 cm x 29,26 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON
Modell COOLPIX P610
Aufnahmedatum 31.12.2016 13:31:49
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0125 s (1/80)
Blende f/4,2 (42/10)
Brennweite 11,6mm (116/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.60/5

Kommentare anzeigen/verfassen

6

3.60 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 6 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 02.01.2017 um 22:15 Uhr:

Moria = Torheit! Die "Mienen von Moria" wären demnach "a saubleeds G'sicht" ... *lach*
https://de.wikipedia.org/wiki/Witzelsucht

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Hans-Dietrich65
Hans-Dietrich65 sagte am Montag, den 02.01.2017 um 06:40 Uhr:

Klasse !!

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Immoos
Immoos sagte am Sonntag, den 01.01.2017 um 17:49 Uhr:

Schöner funkelnder Bergkristall, (erinnert mich daran, wie ich als Jungspund in den Schweizer Bergen als Strahler selber in den Klüften herumkraxelte und manchen Fund zu Tale brachte), kontrastierend zum schwarzen Hintergrund wie freigestellt mit Lichtschein im Schattenbereich - wenn ich das richtig erkennen kann.
Gruss Ruedi

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Florian Furtner
Florian Furtner sagte am Sonntag, den 01.01.2017 um 13:13 Uhr:

Danke PhilEOS!
Was soll ich sagen, wenn man frei hat wird einem schnell langweilig und man beginnt Bergkristalle zu fotografieren ^^

Das Licht ist 100% Tageslicht. Auf Schneidewerkzeug wurde komplett verzichtet, die Ränder hab ich also gar nicht angefasst, bis auf weiteres.
Im Originalbild macht sich diese blaue Lichtbrechung auch bemerkbar, nur schwächer. Zum Original: https://www.dropbox.com/s/45fmistg7chvg2m/DSCN9856.JPG?dl=0

Frohes Neues
Flo

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Samstag, den 31.12.2016 um 19:56 Uhr:

Es ist noch Dezember, und die Leut laden bereits Bilder für den Januar-Wettbewerb hoch *kopfschüttel*
Ist das vorauseilender Gehorsam oder schlichte Ungeduld auf den Hauptgewinn? *lol*

An einigen Stellen rund um den Kristall fallen mir blaue Farbsäume auf. Zunächst dachte ich an Reste einer Chromatischen Aberration, die dem HG-schwärzenden Pinsel entgangen sind, aber sie finden sich auch an der unteren linken Ecke vor dem Untergrund, wohin also kein direkter Lichtstrahl gelangen konnte, dessen Intention es war, sich an einer scharfen Kante zu brechen. Die nächste Theorie wäre, daß der Kristall von hinten mit einer LED beleuchtet wurde, deren Spektrum einen relativ hohen Blauanteil hat.
Ansonsten gilt: Sehr ansprechend präsentiert und ausnehmend gut abgelichtet!
Gruß philEOS (Sterne: EB)

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Samstag, den 31.12.2016 um 19:11 Uhr:

*lach* Mittelerde - Minen von Moria