Anmelden

Fotos mit dem Tag adebar

1 - 9 von 11 Fotos
Meister Adebar (bearb.)
Storch
Adebar
Adebar
Storchennest
Spaziergang
Storch im Nest
Störche suchen neue Heimat
Was willst Du von Mir ?

Foto-Infos

Hochgeladen von pfadi am Mittwoch, 25.05.2011 um 09:32 Uhr.
Fotograf: pfadi
Titel: Spaziergang
Tags: vogel, adebar, stöche, storch, bird
Kategorie: Tiere
Ort: Bayern
Bildaufrufe: 2446
Downloads: 0
Dateigröße: 7.1 MB
Bildgröße: 3500 x 2343 Pixel (Entspricht 29,63 cm x 19,84 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Spaziergang
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Spaziergang

Spaziergang

Foto-Infos

Hochgeladen von pfadi am Mittwoch, 25.05.2011 um 09:32 Uhr.

Beschreibung: Spaziergang
URL:
Fotograf: pfadi
Tags: vogel, adebar, stöche, storch, bird
Kategorie: Tiere
Ort: Bayern
Bewertung: Bewertung: 3.33/5
Bildaufrufe: 2446
Downloads: 0
Dateigröße: 7.1 MB
Bildgröße: 3500 x 2343 Pixel (Entspricht 29,63 cm x 19,84 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D60
Aufnahmedatum 22.04.2011 11:25:42
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0050 s (1/200)
Blende f/7,1 (71/10)
Brennweite 55mm (55/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.33/5

Kommentare anzeigen/verfassen

10

3.33 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 10 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von pfadi
pfadi sagte am Donnerstag, den 26.05.2011 um 19:09 Uhr:

Hallo Konstantin,
das Bild ist den Usern bewertet worden und somit eingestellt worden, dafür kann ja dann ich nichts.
Wenn ich mir so ansehe was sonst noch so an Bildern hochgeladen wird, dann sehe ich garnicht soo schlecht aus. Du brauchst Dich auch nicht zu entschuldigen, wenn Dir das Bild nicht gefällt. Es ist dann eben so. Mir gefällt auch nicht alles, aber ich fange dann erst garnicht an zu bewerten.
LG pfadi

Benutzerbild von Nikonlaus
Nikonlaus sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 21:13 Uhr:

Tutu mir leid, aber dem Foto ist kein Gestaltungswille anzusehen. ich finde es einfach durchschnittlich.
LG Konstantin

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Der Fotolehrling
Der Fotolehrling sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 16:42 Uhr:

Hallo ihr,

ich finde es immer wieder amüsant, diesen hier zitierten Satz von Andreas Feininger zu lesen, gerade weil er so eigentlich fürchterlich aus dem Kontext gezogen ist.

Ich zitier hier mal einen anderen von ihm:
_________________________________________
Bei ungünstigen Lichtverhältnissen oder unfotogenen Motiven ist es eine Kunst, NICHT auf den Auslöser zu drücken !
_________________________________________

Aber um zu verstehen was Andreas Feininger eigentlich mit diesen Aussagen meinte muss man mehr über ihn erfahren und nicht ein einfaches Zitat nehmen und unter schwächelnde Bilder schreiben, das hat sich fürchterlich verbreitet im Internet. Feininger war ein Perfektionist, der seine Kameras selber baute um "Seine Werke" zu fotografieren. Er brauchte manchmal Monate um ein Motiv auf Film zu bannen, lief zum Beispiel immer wieder zu Brooklyn Bridge, bis Licht und Seeing stimmten. Also bitte nicht immer nur einen Teil Feininger nehmen, sondern den ganzen:)

Micha

Benutzerbild von Tina 46
Tina 46 sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 15:49 Uhr:

ist doch alles Quatsch Mischka,,wer von uns arbeitet mit Lichtanlagen und dergleichen,vieleicht jemand der sich auf Studioaufnahmen spezialisiert hat.Gute Aufnahmen kannst Du schon mit einer billigen Kamera machen,es gilt halt nur einige Grundregeln zu beachten.

Soll nicht meine Sorge sein,jeder wie es ihm beliebt
LG Waldemar

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Mischka27
Mischka27 sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 15:23 Uhr:

Aber an jedem Bild jeden Pixel zu untersuchen ist nicht Sinn der Sache. Für perfekte oder auch nur sehr gute Fotos fehlen den meisten auch das Geld, ich habe gesehen wie Profis arbeiten mit Licht, mehreren Blitzen und anderen teuren Hilsmitteln. Das Bild ist doch super geworden, und warum sollte ein Zaun im Hintergrund stören ? So ist das Leben, und deshalb sind für mich grade die Bilder am besten die mir optisch gefallen. ich brauche keine Lupe, bei mir muss der erste Eindruck stimmen.

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Tina 46
Tina 46 sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 15:16 Uhr:

Pfadi,,der Spruch von Andreas Feininger ist bekannt,trifft aber auf Dein Foto nicht zu.
Waren nur wohlgemeinte Tipps von mir,sie anzuwenden oder umzusetzen bleibt jedem selbst überlassen
LG Waldemar

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Tina 46
Tina 46 sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 15:06 Uhr:

Mischka,, wir sind hier alles keine Profis ,aber bestrebt das Beste aus unseren Fotos herauszuholen,dies ist auch der Sinn dieser Community sich zu verbessern von Anderen zu lernen,
Nur knipsen kann jeder
LG Waldemar

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von pfadi
pfadi sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 15:02 Uhr:

Hallo Mischka,
mach Dir nichts draus:
Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmäßig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind zu glauben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.
(Andreas Feininger)
und Hallo Waldemar,
Deine Kritik mag ja dem Grunde nach berechtigt sein aber, siehe Spruch oben. Nicht immer kann sich ein Fotograf den Standort und den Hintergrund so aussuchen das es "DAS" perfekte Bild wird. Und wer zuviel mit der Bildbearbeitung in seinen Bildern arbeitet, der sollte gleich Maler werden.
LG pfadi

Benutzerbild von Mischka27
Mischka27 sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 14:58 Uhr:

Ich finde das Bild immer noch super, die ich würde dass jederzeit verwenden wenn ich einen Storch brauche. Mein Gott wenn wir alles Profis wären würden wir Geld als Fotograf verdienen.

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Tina 46
Tina 46 sagte am Mittwoch, den 25.05.2011 um 14:51 Uhr:

Pfadi und Mischka
Ich versuche mal zu erklären wieso dieses Foto kein,, super Bild ,,ist wie von Mischka beschrieben..
Daß der persönliche Geschmack bei der Bewertung eine große Rolle spielt ist aber lange nicht alles.Ein wesentlicher Teil fällt auf Bildaussage und Gestaltung und die Technik.
Im obigen Bild wäre ein anderer Standpunk schon mal von großem Vorteil gewesen,,der Reisighaufen zB sieht nicht besonders gut aus.
Der Zaun bzw der gesamte HG ist auch nicht gerade ansehnlich zumal der Pfosten noch schief steht.Läßt sich mit ein bischen aufwand in der Bildbearbeitung alles optimieren.Der rechte Storch hat zuwenig Platz zum Bildrand sollte mehr Freiraum haben.
Das weiß auf den Rücken der Vögel ist teilweise überstrahlt ,ohne Zeichnung.
Dies wären mal die wichtigsten Kriterien die bei einer Bewertung zu berücksichtige wären.
Ist meinerseits nur eine Hilfestellung ein Foto zu gestalten bzw, zu beurteilen
LG Waldemar

Bewertung: 3/5