Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Da ist wieder mal was los auf dem Wiesenkerbel
Wall Detail
Strelizie
Sunrise Over The Atlantic Ocean
Schlossmauer
Affe
Gefangen...
Seeweg am Tegernsee
Rick 2

Foto-Infos

Hochgeladen von gogl am Samstag, 31.10.2009 um 12:20 Uhr.
Fotograf: gogl
Titel: Flugakrobaten
Tags: möven, trassimenosee, stimmung, abend, italien, umbrien, evening, gulls, italy
Kategorie: Tiere
Ort: Passignano sul Trassimeno - Isola Maggiore
Bildaufrufe: 2590
Downloads: 0
Dateigröße: 5.1 MB
Bildgröße: 3725 x 2493 Pixel (Entspricht 31,54 cm x 21,11 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Fahrt über den Trassimenosee
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Flugakrobaten

Flugakrobaten

Foto-Infos

Hochgeladen von gogl am Samstag, 31.10.2009 um 12:20 Uhr.

Beschreibung: Fahrt über den Trassimenosee
URL:
Fotograf: gogl
Tags: möven, trassimenosee, stimmung, abend, italien, umbrien, evening, gulls, italy
Kategorie: Tiere
Ort: Passignano sul Trassimeno - Isola Maggiore
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 2590
Downloads: 0
Dateigröße: 5.1 MB
Bildgröße: 3725 x 2493 Pixel (Entspricht 31,54 cm x 21,11 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D60
Aufnahmedatum 16.10.2009 17:31:26
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0010 s (1/1000)
Blende f/0 (0/1)
Brennweite 0mm (0/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

1

3.00 von 5 Punkten bei 2 Bewertungen. 1 Kommentar.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von hannes_m
hannes_m sagte am Samstag, den 31.10.2009 um 21:45 Uhr:

an sich ein sehr schönes Motiv und auch gut gesehen, mit den vielen Vöglen kommt das echt schön rüber, auch der Schnitt ist gelungen....
etwas störend empfinde ich allerdings die Reflexionen bzw. den Sensorfleck links oben, lässt sich nicht so genau identifizieren....
ebenfalls nicht optimal hast du die Farben getroffen, das ganze geht für meinen Geschmack etwas zu sehr ins Rote....
beides liesse sich aber leicht korrigieren....
lg hannes