Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Sunset silhouette
The JUMEIRAH CARLTON TOWER London : England : UK : WORLD : SENSE : Hospitality in the CAPITAL : ENJOY! :)
Hexagon Deutsche Flagge
Qual è la cupola più grande?
tegnestuen vandkunsten, dianas have housing, hørsholm 1991
Rot wie die Liebe
Treffpunkt Mond
Maldives
Herbst im Wald am See

Foto-Infos

Hochgeladen von kattalla am Mittwoch, 19.08.2009 um 04:00 Uhr.
Fotograf: kattalla
Titel: Schwebfliege
Tags: nahaufnahme, fauna, natur, makro, macro, flora
Kategorie: Natur
Ort: auf dem Balkon
Bildaufrufe: 1991
Downloads: 2
Dateigröße: 1.3 MB
Bildgröße: 2592 x 1944 Pixel (Entspricht 21,95 cm x 16,46 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: beim Schlemmen...
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Schwebfliege

Schwebfliege

Foto-Infos

Hochgeladen von kattalla am Mittwoch, 19.08.2009 um 04:00 Uhr.

Beschreibung: beim Schlemmen...
URL:
Fotograf: kattalla
Tags: nahaufnahme, fauna, natur, makro, macro, flora
Kategorie: Natur
Ort: auf dem Balkon
Bewertung: Bewertung: 3.67/5
Bildaufrufe: 1991
Downloads: 2
Dateigröße: 1.3 MB
Bildgröße: 2592 x 1944 Pixel (Entspricht 21,95 cm x 16,46 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon PowerShot S5 IS
Aufnahmedatum 02.08.2009 10:40:58
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 0,0006 s (1/1600)
Blende f/5 (50/10)
Brennweite 21,9mm (21900/1000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.67/5

Kommentare anzeigen/verfassen

8

3.67 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 8 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Donnerstag, den 20.08.2009 um 21:04 Uhr:

Pido, alles ist möglich, ist ja nicht mein Bild, fragte mich nur woher das kommt...digitaler Zoom?
(hat diese Cam...)
LG René


muss noch EB machen sonst bekomme ich haue....

Benutzerbild von pido
pido sagte am Donnerstag, den 20.08.2009 um 20:49 Uhr:

@Rene
was auch funktioniert ist,wenn du das Bild aufhellst und dann
mit der tonkruve wieder abdunkelst.dann ist der Hintergrund zwar schwarz,schaut aber bei diesem Bild gar nicht schlecht aus.
man muss dann vielleicht noch kleine Korrekturen vornehmen
lg
michael

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Donnerstag, den 20.08.2009 um 20:23 Uhr:

Pido, ging komischerweise nicht, auch bei sehr hohem Level...

Benutzerbild von pido
pido sagte am Donnerstag, den 20.08.2009 um 20:10 Uhr:

@Rene
mit dem weichzeichner? Rene,schon mal mit
''Bildrauschen digitaler Kameras entfernen" versucht?
lg
michael

Benutzerbild von DaveKing
DaveKing sagte am Donnerstag, den 20.08.2009 um 18:59 Uhr:

hallo kattalla :-)

eins kann ich dir schon mal sagen, mir ist es vor nicht allzu langer zeit so gegangen wie dir.

blende?
iso-zahl?
nachbearbeiten?

doch durch piqs habe ich einige wichtige dinge gelernt und lerne immer noch. als fotobearbeitungsprogramm empfehle ich dir picasa, das ist als freeware erhältlich, ein kleines, feines programm, mit dem man viel machen kann.

lg florian

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Mittwoch, den 19.08.2009 um 22:26 Uhr:

Ist mir etwas schleierhaft warum das bei 200 ISO un 1/1600 rauschen soll...
Habe es mir im Original angesehen, da hilft nur der Weichzeichner, entrauschen nützt wenig, vor allem die dunkle Ecke links unten...

Aus den Canon Angaben:
"Der Canon DIGIC III Prozessor besticht durch blitzschnelles Ansprechverhalten, brillante Bildqualität und optimierte Rauschreduzierung für klarere Aufnahmen bei hoher ISO Einstellung. Vor der Aufnahme optimiert die iSAPS-Technologie anhand einer Motivanalyse die Kameraeinstellungen."

Ich vermute mal Du warst im Digitalen Zoom...den würde ich nicht gebrauchen.
LG René

Benutzerbild von kattalla
kattalla sagte am Mittwoch, den 19.08.2009 um 21:55 Uhr:

ähm...jetzt ist die Zeit wohl gekommen, wo ich mich outen muß...
ich habe null Ahnung von "Blenden" u.s.w. ...nicht mal, wie und mit welchem Bildbearbeitungsprogramm man nachbearbeiten kann...

Bisher hab ich die Foto´s einfach so gemacht und ein wenig rum probiert, wie es besser aussieht, aber mit null Hintergrundwissen.

Bei meinem ersten Makro Foto war ich schwer enttäuscht, warum der Hintergrund so verschwommen war und nur ein Teil des Bildes klar...jetzt weiß ich, das muß so sein, das nennt man Makro... ;o)

Aber ich bin froh eine Seite wie piqs gefunden zu haben, weil da jede Menge Leute sind, die mein schrulliges Hobby mit mir teilen...schon wieder ne Fliege....und vor allem, jede Menge Tip´s haben....

Danke

Benutzerbild von tillo1995
tillo1995 sagte am Mittwoch, den 19.08.2009 um 21:33 Uhr:

ein warhaftig tolles Motiv so eine schwebfliege. am besten hättest du die Blende ein wenig geschlossen, da die hintere Flügelspitze etwas unscharf ist. TIPP: solche Dinge einstellen bevor man zur Tat schreitet und sich vor die Blume hockt und knippsen will, denn dann hat mann nicht mehr all zu viel Zeit.

leider rauschen die Canon Powershots (ich hab auch sowas;)) immer ziemlich schnell. deine schon bei ISO 200, das ist für das Bild sehr schade...

vlg Till :)