Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Flowerpower
El Popo a lo lejos...
Bald blüht der weisse Flieder wieder
Marina South Pier  (DSC_0022_3_4)
Frosch (2)
Kleiner Engel
Morgengruß
Gullfoss_02
Fachwerk in der LGS Stadt2010

Foto-Infos

Hochgeladen von fotodruide am Mittwoch, 24.06.2009 um 14:51 Uhr.
Fotograf: fotodruide
Titel: Glas-Stahl
Tags: bewegung, der, aus, abendrot, blitz, langzeitbelichtung
Kategorie: Sonstiges
Ort: Unterfranken
Bildaufrufe: 3376
Downloads: 1
Dateigröße: 6.0 MB
Bildgröße: 3642 x 2283 Pixel (Entspricht 30,84 cm x 19,33 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: --
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Glas-Stahl

Glas-Stahl

Foto-Infos

Hochgeladen von fotodruide am Mittwoch, 24.06.2009 um 14:51 Uhr.

Beschreibung: --
URL:
Fotograf: fotodruide
Tags: bewegung, der, aus, abendrot, blitz, langzeitbelichtung
Kategorie: Sonstiges
Ort: Unterfranken
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 3376
Downloads: 1
Dateigröße: 6.0 MB
Bildgröße: 3642 x 2283 Pixel (Entspricht 30,84 cm x 19,33 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 1000D
Aufnahmedatum 14.03.2009 19:33:12
ISO-Zahl 400
Belichtungszeit 0,0167 s (1/60)
Blende f/4 (4/1)
Brennweite 18mm (18/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

19

4.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 19 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von PolluxTS
PolluxTS sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 20:14 Uhr:

Danke für des Rätsels Lösung. :-)

VlG Thomas

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von fotodruide
fotodruide sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 19:54 Uhr:

So ein Bild entsteht, wenn mann das dümmste tut was man aus einem fahrenden Automobil mit Blitz bei Dämmerung mit einer Kamara machen kann...

LG fd

Benutzerbild von PolluxTS
PolluxTS sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 19:39 Uhr:

Heiraten, essen, verloben mit 42? Haben wir überhaupt über Fotos diskutiert?
Jetzt hat der Druide mich vollkoooooooooooom en.... verwirrrrt :-)))

Bin ich ich? ;-)

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von klavierspielerin
klavierspielerin sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 19:32 Uhr:

Nicht schlecht.....;)
Gruss
Eva

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von fotodruide
fotodruide sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 18:19 Uhr:

Die Antwort auf die Frage ist 42.
;) fd

Benutzerbild von PolluxTS
PolluxTS sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 15:42 Uhr:

Dann wird es ja Zeit, dass du endlich heiratest :-)
Außerdem muss ich feststellen, bis jetzt hast du dich ja ganz schön elegant und zeilenlang, vor einer Antwort gedrückt :-))
Ich meine, was dass Foto angeht ;-)

VlG Thomas

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von fotodruide
fotodruide sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 10:19 Uhr:

Hmmm .. klingt genau so, wie meine Verlobungsfeier vor 6 Jahren...
Spanferkel, Wettkampf mit Schwert und Dreizack, Bogenschiessen...
Mttelalter-Klamotten waren Pflicht, Schuhe verboten...
Ach ja .. früher nach der Jahrtausendwende war alle besser...
*seufz

;) fd

Benutzerbild von PolluxTS
PolluxTS sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 08:38 Uhr:

Also, ich meine Adel verpflichtet.
Was hältst du eigentlich von einem keltischen Gelage?
Nach dem anschließend mantische Bräuche zelebriert werden.
Das Ganze begleitet von einem Barden, der mit seiner Poesie unsere weiteren Sinne verwirrt.
Anschließend trifft dann die Definition Druide, also dicht, kräftig, prall, viel, exakt auf die teilnehmenden Gäste zu, die sich dann bei dir zum Opferdienst melden dürfen :-))))

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von fotodruide
fotodruide sagte am Freitag, den 26.06.2009 um 00:11 Uhr:

Schwierig...
meine Plautze sagt,
ich esse wirklich alles...
und ich sage meiner Plautze immer:
Schnautze, es wird gegessen was auf den Tisch kommt!
Am liebsten würde ich mich zum Meister der Seltsamen Küche einladen lassen... El Buli zu Ferran Adrià ..
Wer Beziehungen zu ihm hat: Einladung bitte per Email...
http://www.elbulli.com/reservas/index.php?lang=es

Anfang September will ich mal das Essen vom Herrn J. Oliver im "Fifteen" probieren. Vorher soll es Lamm in Pfefferminzsosse und Haggis geben. Zum Tea gehts ins Ritz, gottlob habe ich die Plätze schon Reserviert! Die sind rar!
Und wenn mir vom Fish and Chips dann noch nicht schlecht ist...

Aber komische Rezepte habe ich selbst schon gekocht
Filetsteak im Heubett mit Brotkruste an Beurre blanc
Girschlasagne
Rosenparfait
Kaffeelikör `harrrr...
Walnussschnaps
Löwenzahnwein
Pfirsich-Essig
Molekulare Küche ~ naja fantasievoll aber nur bedingt nahrhaft...
lauter lecker Zeugs...
ich glaub ich gehe jetzt mal Herrn Freezy besuchen...

Buenas noches muchachos grandes!
Druide

Benutzerbild von PolluxTS
PolluxTS sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 21:57 Uhr:

Nimmst du: feste, flüssige, gasförmige, kristalline oder amorphe Nahrung zu dir? :-)))
Wobei auch noch zu beachten währe, dass diese physikalischen Zustände von der Temperatur und dem Druck abhängig sind. ;-)
Ferner würde mich interessieren, in welcher Größe. Ob Atome, Moleküle oder Ionen.
Oder nimmst du generell nur geistige Nahrung zu dir?

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von fotodruide
fotodruide sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 21:38 Uhr:

Nicht, daß ihr einen falschen Eindruck habt:
ich habe Ohren, Augen und den Mund.
Vielleicht nutze ich diese Mittel in manchen Situationen nur anders als erwartet.
fd

Benutzerbild von PolluxTS
PolluxTS sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 21:26 Uhr:

Nun ja, wer halt Geist besitzt?
Wobei „Geist“ hier wohl als Intelligenz definiert werden sollte. ;-)
Davon scheinst du reichlich zu besitzen.
… und Poesie in gewissem Maße ebenfalls.

VlG Thomas

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von schwesta
schwesta sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 21:12 Uhr:

du beGEISTerst mit worten...!

Benutzerbild von fotodruide
fotodruide sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 20:51 Uhr:

Ja warum auch nicht?
Wenn die Menschen schon ein Wort dafür haben und es ständig verwenden??
Schwebt in einer alten Kirche nicht eine beruhigende, "geistige" Stille? http://www.piqs.de/fotos/59712.html
"Geistern" einem nicht ständig neue Gedanken durch den Kopf die dann alte Gedanken vertreiben können?
http://www.piqs.de/fotos/5141.html
Tut man im "Geiste" nicht manchmal unmögliche Dinge?
http://www.piqs.de/fotos/58468.html
Ich denke, ohne diese Geister wären wir ziemlich langweilige Kreaturen ;)

Grüsse
Druide

Benutzerbild von PolluxTS
PolluxTS sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 20:35 Uhr:

Will auch vom Zaubertrank ;-)
Schwesta, um Gottes Willen, fasse da bloß nix zusammen :-)))

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von schwesta
schwesta sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 20:17 Uhr:

kann ich das so zusammenfassen: bei dir spukts tatsächlich! ;-)
gruß

Benutzerbild von fotodruide
fotodruide sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 20:12 Uhr:

Wenn alle guten Geiste dabei mitmachen..
in meiner Küche steht der Nispuck und bewacht die Brotkiste, Bartimäus schaut immer in den Spiegel, dass auch beim Kämmen keiner von hinten ranschleichen kann. Im Weinregal habe ich sämtliche Weingeister zusammen ins Regal zitiert, sonst kriege ich die nie zur Ruhe...
Im Kühlschrank haust so ein ulkiger Typ der macht immer das Licht an wenn ich ihn besuche. Ist eigentlich ganz zutraulich der Freezy, wenn er mir nur nicht immer alles wegessen würde ...
Luna, Ferya, Findus, Klopfer, Brownie, Sartre, Rambo, Sleepy und Löwenherz sind für den Bereich Bodernähe bis 15cm zuständig und geistern mir immer zwischen den Füssen herum...vor allem wenn sie Gurke oder Möhren riechen.. dann sollten die Geister schnell besänftigt werden ( Meeris sehen schlecht und beissen auchmal in die Zehen)

Lieber Thomas : Druiden sind verschwiegen und verraten doch keine Geheimnisse...

VLG Druide

Benutzerbild von PolluxTS
PolluxTS sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 18:12 Uhr:

Du alter Schelm, jetzt rück schon raus mit deinem Trick oder hast du verwackelt? ;-)
Einfach eine klasse Komposition und ziemlich extravagant dazu.

VlG Thomas

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von schwesta
schwesta sagte am Donnerstag, den 25.06.2009 um 15:56 Uhr:

bei dir scheint es zu spuken ;-)
ich weiss, ist keine konstuktive kritik, aber mir ein bedürfnis...
gruß