Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
green woodpecker (Picus viridis)
Bergimpression
Deluxe!!
Klausdorfer Strand
Ruelle
Neon Green with a Lightning Bolt of Gold
hm… dass duftet gut
浅草花やしき: Little Planet
Das blaue Meer

Foto-Infos

Hochgeladen von miapublic am Montag, 14.04.2008 um 11:15 Uhr.
Fotograf: miapublic
Titel: Tricolore
Tags: drei, farben, buntstifte, blau, rot, blue, red, three, colors
Kategorie: Sonstiges
Ort: -
Bildaufrufe: 3391
Downloads: 5
Dateigröße: 1.9 MB
Bildgröße: 3072 x 2304 Pixel (Entspricht 26,01 cm x 19,51 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Buntstifte
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Tricolore

Tricolore

Foto-Infos

Hochgeladen von miapublic am Montag, 14.04.2008 um 11:15 Uhr.

Beschreibung: Buntstifte
URL:
Fotograf: miapublic
Tags: drei, farben, buntstifte, blau, rot, blue, red, three, colors
Kategorie: Sonstiges
Ort: -
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 3391
Downloads: 5
Dateigröße: 1.9 MB
Bildgröße: 3072 x 2304 Pixel (Entspricht 26,01 cm x 19,51 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon DIGITAL IXUS 70
Aufnahmedatum 14.04.2008 09:54:07
ISO-Zahl 800
Belichtungszeit 0,0500 s (1/20)
Blende f/2,8 (28/10)
Brennweite 5,8mm (5800/1000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

12

3.00 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 12 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von miapublic
miapublic sagte am Donnerstag, den 24.04.2008 um 20:16 Uhr:

Danke für die super Hinweise, Natural Spirit

Benutzerbild von Natural Spirit
Natural Spirit sagte am Donnerstag, den 24.04.2008 um 15:55 Uhr:

Hallo,
vorab noch einmal, Deine Aufnahme gefällt mir gut. Ich mag solche begrenzten Bildschnitte.
Wenn ich von Durchzeichnung sprach, so müsste ich korrekter Weise eher von der Schärfentiefe sprechen.
Fotografiere ich selber recht viel im Makrobereich, habe auch ich schon solche Hinweise erhalten, wie
“Schade das die Aufnahme nach hinten unscharf wird … “
Mancher Betrachter vermag hier aber keinerlei Unterschiede im Bildmotiv zu erkennen. Denn die Makrofotografie am Insekt ist nicht mit einem Stillleben vergleichbar, wie ich meine.
In Deinem Fall hingegen würde eine kleine Blendenwahl zur besagten “Durchzeichnung” führen,
was am lebenden Objekt oft nicht so einfach möglich ist.
Wenn die technischen Vorraussetzungen vorhanden sind - probier es einfach selber aus.
LG aus Freiburg im Breisgau !
NATURAL SPIRIT
PS: Nun habe ich die EXIF gesehen. Blende 2.8
Geh`einfach höher, etwas zusätzliches Licht & Selbstauslöser bei Mehrfeldmessung ...

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von miapublic
miapublic sagte am Mittwoch, den 23.04.2008 um 10:38 Uhr:

Danke Natural Spirit.

Was meinst Du mit mehr Durchzeichnung? (Ich will mich ja verbessern, zumal Buntstifte immer wieder vor meiner Linse landen)

Benutzerbild von Natural Spirit
Natural Spirit sagte am Montag, den 21.04.2008 um 20:12 Uhr:

ISO 800 ?
Sicher würde die Aufnahme weniger rauschen bei geringerer ISO-Vorwahl.
Das Motiv ist gut, der Schnitt natürlich etwas knapp.
Gefällt mir durchaus, keine Frage - aber ein Still müsste etwas mehr Durchzeichnung zeigen.

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von miapublic
miapublic sagte am Montag, den 14.04.2008 um 20:25 Uhr:

Hi Lutz, ja das stimmt, der grüne könnte mehr zu sehen sein

Frohen Gruß
Mia

Benutzerbild von zetablues
zetablues sagte am Montag, den 14.04.2008 um 20:17 Uhr:

Hat was! Auch die Perspektive stimmt m. E. Die Diagonale passt. Dass die Schärfe auf der Spitze liegen sollte, ist schon gesagt worden. Ich wünschte mir auch mehr vom grünen Buntstift zu sehen, wenigsten einen Ansatz der grünen Lackierung.
Gruß Lutz

Edit:
Dass die Spitze des roten Stifts angeschnitten ist, stört mich nicht, im Gegenteil: Weil der spitze Schatten der kantigen Spitze noch im Bild ist.
Der Titel könnte sinnigerweise auch "RGB" lauten. Dann aber die Stifte in der "richtigen" Reihenfolge bringen! ,-)

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von miapublic
miapublic sagte am Montag, den 14.04.2008 um 18:34 Uhr:

Danke Dester für die Erläuterungen und Tipps. Ich hoffe, ich kann mich verbessern!

Frohen Gruß
Mia

Benutzerbild von dester
dester sagte am Montag, den 14.04.2008 um 17:54 Uhr:

Abschneiden ja, aber dann sollte das was man noch sieht, interessant sein oder durch den Beschnitt eine ungewöhnliche Optik erlangen.
Ein Buntstift an sich ist nun mal nicht so arg interessant und wird auch durch abschneiden nicht viel interessanter :-)
Das muss man durch Anordnung, Perpektive, Licht (oder so) regeln

Ich stimme littleman zu. Schärfe auf die Spitze. In dem Zusammenhang mit Blende oder Zoom (je nach Kamera) spielen. D.h. wie stark oder weniger stark eine Tiefen(un)schärfe zustande kommt.

Den roten Stift würde ich nochmal nachspitzen :-)
Als Ergänzung: evtl. einen "edleren" Untergrund nehmen/testen.

Benutzerbild von miapublic
miapublic sagte am Montag, den 14.04.2008 um 17:36 Uhr:

Ich bin für jeden Kommentar dankbar, da man sonst nicht wirklich weiß, worauf man so achten soll.

Manche Fotografen rücken ihr Motiv zuweilen ganz an den Rand, schneiden es zum Teil ab...

LG
Miapublic

Benutzerbild von littleman
littleman sagte am Montag, den 14.04.2008 um 16:10 Uhr:

Hi,

(das ist natürlich immer eine subjektive Meinung)...
Ich finde ein solches Bild mit diesen 3 Stiften sollte schon eine Symmetrie aufweisen...
Versuchs doch einfach mal mit verschiedenen Blickwinkeln, leg die Stifte in kleinen unetrschiedlichen Varianten hin... und dann entscheide selber welches für Dich das gelungenste Bild ist.

LG
Joe

PS: Ich bin selbst nur absoluter Laie und schreibe wie ICH die Bilder sehe... das soll um Gottes Willen nix negatives an Deiner Arbeit sein!!!!

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von miapublic
miapublic sagte am Montag, den 14.04.2008 um 15:56 Uhr:

OK Danke!

Ich dachte jedoch, Symmetrie wirkt zu langweilig?!

Frohen Gruß
Miapublic

Benutzerbild von littleman
littleman sagte am Montag, den 14.04.2008 um 15:29 Uhr:

Schöne Idee, meiner Meinung nach hätten aber alle 3 Spitzen aufs Bild gehört und auch scharf.. ein etwas anderer Blickwinkel und das Bild bekommt mehr Symmetrie.

Gruß, Joe

Bewertung: 3/5