Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Lüftelmalerei
Weekend In Bed
the chocolate orgy ended in love
Schwalbenschwanz, I
Premonitions
beleuchteter Leuchtturm
Faroe Islands
Nipple
Morgen-Nebel

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Montag, 11.12.2017 um 02:37 Uhr.
Fotograf: Florian Furtner
Titel: Nachts in Burghausen 2
Tags: hauptburg, burg, burghausen, historisch, weihnachten
Kategorie: Sonstiges
Ort: Burg
Bildaufrufe: 1567
Downloads: 1
Dateigröße: 2.6 MB
Bildgröße: 4314 x 3238 Pixel (Entspricht 36,53 cm x 27,42 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: my home is my castle(hausen)
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Nachts in Burghausen 2

Nachts in Burghausen 2

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Montag, 11.12.2017 um 02:37 Uhr.

Beschreibung: my home is my castle(hausen)
URL:
Fotograf: Florian Furtner
Tags: hauptburg, burg, burghausen, historisch, weihnachten
Kategorie: Sonstiges
Ort: Burg
Bewertung: Bewertung: 3.75/5
Bildaufrufe: 1567
Downloads: 1
Dateigröße: 2.6 MB
Bildgröße: 4314 x 3238 Pixel (Entspricht 36,53 cm x 27,42 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON
Modell COOLPIX P610
Aufnahmedatum 10.12.2017 21:07:25
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 8,0000 s (1/0,125)
Blende f/7,1 (71/10)
Brennweite 24,2mm (242/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.75/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.75 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 13.12.2017 um 12:15 Uhr:

Man lernt ja nie aus ... eine Raffinerie hätte ich nun wirklich nicht im idyllischen Burghausen vermutet!
Mein Beileid!

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Mittwoch, den 13.12.2017 um 11:48 Uhr:

Als Burghauserin schreib ich mal etwas dazu: Unterhalb der Burg ist auf dieser Seite nur Wald/einzelne Bäume und durch Ziegen beweideter Hang. Die Altstadt liegt auf der anderen Seite der Burg bzw. beginnt rechts unten auf dem Bild und zieht sich, verdeckt durch den Bergrücken, auf dem die Burg thront, nach links. Die vereinzelten Lichter, die sich von der Burg nach unten ziehen, begleiten einen Spazierweg.
Burghausen liegt immer komplett unter einer nächtlichen orange-farbenen Licht- und leider auch Dunstglocke. Zu verdanken ist dies den ansässigen Firmen OMV und Wacker, mit ihren tausenden Lichtern, Abfackelungen und Wasserdampfausstoß. Für Sternengucker eine Katastrophe, denn bei uns sieht man in der klarsten Nacht nur wenige Sterne am Himmel.
Ich finde das warme Orange jetzt gar nicht so verkehrt, ist aber sicher Geschmacks- und Gewohnheitssache.

Fünf Sterne, auch weil ich mit dem Anblick aufgewachsen bin, quasi ein Heimat-Extrastern. :)

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 13.12.2017 um 10:09 Uhr:

Von der ganzen "Nacht in Burghausen"-Serie gefällt mir diese Aufnahme am besten. Bei präziser Schärfe und guter Bildaufteilung kommt das eindrucksvolle Gebäudeensemble der Burg gut zur Geltung.
Falls die Aufnahme als RAW-Datei vorliegt, würde ich vielleicht versuchen, die Schatten etwas aufzuhellen, zumindest in der unteren Burghälfte - da fehlt für mein Empfinden ein wenig die Verbindung zwischen Burg und den verstreuten Lichtern unten, die nicht als Dorf zu erkennen sind. Und vielleicht wäre es sinnvoll (für die ganze Serie), die Farbtemperatur etwas herunterzuregeln. Soweit ich weiß, beherbergt Burghausen keinen Orangensafthersteller, für den man hiermit Reklame machen müßte ... :D
Gruß Olli (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5