Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Ich schau mir das Blatt mal von unten an
die Rente ist sicher?
Weinkeller
Faben des Verblühens
Mahlzeit
Druid Hill conservatory, Baltimore, Maryland
constantine's feet
Hafenausfahrt
Diving Pelican (DSC_0064)

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Samstag, 11.11.2017 um 21:00 Uhr.
Fotograf: Florian Furtner
Titel: Die Ruinen von Tulum
Tags: mexiko, maya, amerika, amerikanischesmittelalter, archäologie, mittelamerika, historisch, präspanisch, ruinen, tulum, gebäude, mayas, palmen, quintana, yucatan, roo
Kategorie: Sonstiges
Ort: Tulum, Quintana Roo, Yucatán
Bildaufrufe: 1393
Downloads: 1
Dateigröße: 9.8 MB
Bildgröße: 4472 x 3456 Pixel (Entspricht 37,86 cm x 29,26 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Das einzig sehenswerte im Touristenort Tulum
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Die Ruinen von Tulum

Die Ruinen von Tulum

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Samstag, 11.11.2017 um 21:00 Uhr.

Beschreibung: Das einzig sehenswerte im Touristenort Tulum
URL:
Fotograf: Florian Furtner
Tags: mexiko, maya, amerika, amerikanischesmittelalter, archäologie, mittelamerika, historisch, präspanisch, ruinen, tulum, gebäude, mayas, palmen, quintana, yucatan, roo
Kategorie: Sonstiges
Ort: Tulum, Quintana Roo, Yucatán
Bewertung: Bewertung: 3.25/5
Bildaufrufe: 1393
Downloads: 1
Dateigröße: 9.8 MB
Bildgröße: 4472 x 3456 Pixel (Entspricht 37,86 cm x 29,26 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON
Modell COOLPIX P610
Aufnahmedatum 10.08.2017 21:23:25
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0008 s (1/1250)
Blende f/3,6 (36/10)
Brennweite 5,9mm (59/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.25/5

Kommentare anzeigen/verfassen

1

3.25 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 1 Kommentar.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Sonntag, den 12.11.2017 um 11:26 Uhr:

Naja, ein paar Renovierungen, ein paar blühende Blumentöpfe vor die alten Mauern, die Palmen vom abgestorbenen Blattwerk befreit, dann geht's schon wieder. ;)

Bewertung: 4/5