Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Sake Bottles
Rhein-Herne Kanal
Nina
Das Hochhaus das den Rahmen sprengt
[ Destination choices : Sensual discovery ] Dublin Airport, Ireland [ Pier D in sight - Terminal 1 ]
I can believe anything as long as it is incredible.  --- Oscar Wilde // Mercedes-Benz Type Stuttgart 200 // 1929 // @ The Westin Grand Hotel Frankfurt // Main // Germany
Behind the Snowy Hills
View from my window W
I miss bricks

Foto-Infos

Hochgeladen von sunmax am Dienstag, 21.02.2017 um 17:39 Uhr.
Fotograf: sunmax
Titel: Katholische Hofkirche Dresden
Tags: nacht, dresden, hofkirche, hdr, sachsen
Kategorie: Architektur
Ort: Dresden
Bildaufrufe: 1161
Downloads: 0
Dateigröße: 894.5 KB
Bildgröße: 1400 x 933 Pixel (Entspricht 11,85 cm x 7,90 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Nachtaufnahme in Dresden
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Katholische Hofkirche Dresden

Katholische Hofkirche Dresden

Foto-Infos

Hochgeladen von sunmax am Dienstag, 21.02.2017 um 17:39 Uhr.

Beschreibung: Nachtaufnahme in Dresden
URL:
Fotograf: sunmax
Tags: nacht, dresden, hofkirche, hdr, sachsen
Kategorie: Architektur
Ort: Dresden
Bewertung: Bewertung: 3.80/5
Bildaufrufe: 1161
Downloads: 0
Dateigröße: 894.5 KB
Bildgröße: 1400 x 933 Pixel (Entspricht 11,85 cm x 7,90 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell DSC-RX100M3
Aufnahmedatum 27.02.2015 18:44:28
ISO-Zahl 1600
Belichtungszeit 0,1250 s (1/8)
Blende f/2,8 (28/10)
Brennweite 13,53mm (1353/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.80/5

Kommentare anzeigen/verfassen

4

3.80 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 4 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Bilderstürmer
Bilderstürmer sagte am Donnerstag, den 23.02.2017 um 20:14 Uhr:

Ich finde die Farben Klasse. Was die technische Ausführung angeht: Ich glaube, hier findet auch eine noch so gute Reisekammera ihre Grenzen. Ohne Stattiv kann es nicht perfekt werden.

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 22.02.2017 um 20:58 Uhr:

Ich nehme mal an, Du hattest kein Stativ dabei, und 1/8 war das Äußerste, was mit Stabilisator noch zu halten war. Anderenfalls (sprich, wenn ein Stativ zur Hand wäre), wäre das ein Motiv, das nach einer geschlossenen Blende schreit, um die Lampen zu Lichtsternchen werden zu lassen. Ganz nebenbei kann man damit die ISO minimieren, um Rauschen vorzubeugen. Etwas weniger Weitwinkel wäre nicht schlecht gewesen, weil doch erhebliche Verzerrungen wahrnehmbar sind. Dadurch (und wegen der unterschiedlichen Farben der Flutlichter) sieht das rechte Gebäude fast wie einmontiert aus. Andererseits wäre etwas mehr Abstand gut gewesen, um das Turmkreuz nicht abzuschnibbeln.
Gruß philEOS (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Mittwoch, den 22.02.2017 um 19:29 Uhr:

da wäre was drinne gewesen aber so ist es 08/15 ausser dem lichtstrahl hinter der kirche, der ist cool !!

Benutzerbild von Hans-Dietrich65
Hans-Dietrich65 sagte am Mittwoch, den 22.02.2017 um 12:08 Uhr:

Gefällt mir sehr gut !

Bewertung: 4/5