Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Über den Rhein
Nachtaufnahme
Coopers Hawk Juvy
san vitale, ravenna marts 2003
Druckmaschinen
Kürbishaut
Tritiumgaslichtquelle
What’s That? (63)
It's "That Time of Year" Again!

Foto-Infos

Hochgeladen von Melmak am Donnerstag, 21.07.2016 um 18:13 Uhr.
Fotograf: Melmak
Titel: Blick auf den Lilienstein
Tags: königsstein, kanone, lilienstein, festung
Kategorie: Natur
Ort: Festung Königsstein
Bildaufrufe: 1615
Downloads: 0
Dateigröße: 13.7 MB
Bildgröße: 5985 x 3990 Pixel (Entspricht 50,67 cm x 33,78 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Kanone auf der Festung Königsstein
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Blick auf den Lilienstein

Blick auf den Lilienstein

Foto-Infos

Hochgeladen von Melmak am Donnerstag, 21.07.2016 um 18:13 Uhr.

Beschreibung: Kanone auf der Festung Königsstein
URL:
Fotograf: Melmak
Tags: königsstein, kanone, lilienstein, festung
Kategorie: Natur
Ort: Festung Königsstein
Bewertung: Bewertung: 3.50/5
Bildaufrufe: 1615
Downloads: 0
Dateigröße: 13.7 MB
Bildgröße: 5985 x 3990 Pixel (Entspricht 50,67 cm x 33,78 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell ILCE-6000
Aufnahmedatum 29.06.2016 11:01:51
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0005 s (1/2000)
Blende f/13 (13/1)
Brennweite 16mm (160/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.50 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Parapixel
Parapixel sagte am Sonntag, den 24.07.2016 um 21:05 Uhr:

Ich beurteile Bilder einfach danach, ob sie mich ansprechen bezüglich Farbe, Schärfe, Bildaufbau und Inhalt. Und das hier gefällt mir einfach in allen 3 Kriterien.
VG Konstantin

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Freitag, den 22.07.2016 um 10:03 Uhr:

Ich weiß nicht, ob es mit ein wenig Abwarten gelungen wäre, das Vorwerk menschenfrei abzulichten. So wirkt es ein wenig merkwürdig, daß das Rad der Lafette einen Arm und Turnschuhe aufweist. Eine etwas längere Brennweite hätte vermeiden helfen können, daß das hintere Ende der Lafette im Größenhverhältnis auf Kosten der Kanone betont wurde. Das ist aber auch eine Frage des Geschmacks bzw. der (vermuteten) Bildidee.
Gruß philEOS (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5