Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Calm
The iTunes Artwork screen saver in Tiger
Bernkastel bearb.
stavropoleos
Abendstimmung im Neubaugebiet
MOMA Design Museum
Winternebel!
Haus im See
Schiefer Stamm

Foto-Infos

Hochgeladen von district27 am Samstag, 30.04.2016 um 12:35 Uhr.
Fotograf: district27
Titel: Grenzfluss
Tags: schwarzweiß, gluss, licht, langzeitbelichtung, gernze, nach, lzb, görlitz, white, night, and, black
Kategorie: Natur
Ort: Görlitz
Bildaufrufe: 2022
Downloads: 0
Dateigröße: 12.8 MB
Bildgröße: 5472 x 3648 Pixel (Entspricht 46,33 cm x 30,89 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Görlitz - Zgorzelec
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Grenzfluss

Grenzfluss

Foto-Infos

Hochgeladen von district27 am Samstag, 30.04.2016 um 12:35 Uhr.

Beschreibung: Görlitz - Zgorzelec
URL:
Fotograf: district27
Tags: schwarzweiß, gluss, licht, langzeitbelichtung, gernze, nach, lzb, görlitz, white, night, and, black
Kategorie: Natur
Ort: Görlitz
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 2022
Downloads: 0
Dateigröße: 12.8 MB
Bildgröße: 5472 x 3648 Pixel (Entspricht 46,33 cm x 30,89 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 70D
Aufnahmedatum 10.11.2014 20:17:37
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 287,0000 s (1/0,0034843205574913)
Blende f/29 (29/1)
Brennweite 17mm (17/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

4.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von district27
district27 sagte am Sonntag, den 01.05.2016 um 13:52 Uhr:

Danke Danke...kein Wunder das hier in Görlitz ne Menge Szenen einiger Hollywoodstreifen (Inglourious Basterds, Grand Budapest Hotel etc.) gedreht werden...es ist nunmal ne super Stadt. Ja ich finde auch das es definitiv ein bisschen zu viel des guten ist...war allerdings aud dem Display noch nicht so dramatsich erkennbar war...

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Sonntag, den 01.05.2016 um 01:50 Uhr:

Die Aufnahme atmet die Atmosphäre eines Krimis der "serie noir" - vor allem der Vordergrund in der rechten unteren Bildecke mit dem herrlich antiken feuchten Kopfsteinpflaster. Gleich biegt Humphrey Bogart um die Ecke ...
Auch die Gebäude rechts wirken fast schon plastisch - jenseits des Flusses erscheinen die Häuser durch die Nebelstimmung flach wie Knäckebrot.
Was die Lichtsternchen betrifft, die sind - dank Blende 29!!!! - unglaublich ... für meinen Geschmack in dieser Menge dann aber vielleicht doch ein bißchen zuviel des Guten.
Gruß philEOS (Sterne: EB)

Bewertung: 4/5