Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
grüne Libelle
standleitung
Gleise
Lustlos
Stadt met K
plaster saint
Hochzeitsangebot
gefrorenes Spinnennetz
Schären 2

Foto-Infos

Hochgeladen von Sunny5 am Mittwoch, 22.07.2015 um 11:46 Uhr.
Fotograf: Sunny5
Titel: Kleines Wiesenvögelchen
Tags: bienenweide, kleineswiesenvögelchen, schmetterling, echinacea, butterfly
Kategorie: Tiere
Ort: Im Garten
Bildaufrufe: 1405
Downloads: 0
Dateigröße: 3.0 MB
Bildgröße: 2504 x 1636 Pixel (Entspricht 21,20 cm x 13,85 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Die Echinacea lieben alle Insekten: Hier beim morgendlichen Nektar suchen
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Kleines Wiesenvögelchen

Kleines Wiesenvögelchen

Foto-Infos

Hochgeladen von Sunny5 am Mittwoch, 22.07.2015 um 11:46 Uhr.

Beschreibung: Die Echinacea lieben alle Insekten: Hier beim morgendlichen Nektar suchen
URL:
Fotograf: Sunny5
Tags: bienenweide, kleineswiesenvögelchen, schmetterling, echinacea, butterfly
Kategorie: Tiere
Ort: Im Garten
Bewertung: Bewertung: 3.33/5
Bildaufrufe: 1405
Downloads: 0
Dateigröße: 3.0 MB
Bildgröße: 2504 x 1636 Pixel (Entspricht 21,20 cm x 13,85 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 40D
Aufnahmedatum 22.07.2015 10:26:01
ISO-Zahl 400
Belichtungszeit 0,0010 s (1/1000)
Blende f/7,1 (71/10)
Brennweite 50mm (50/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.33/5

Kommentare anzeigen/verfassen

5

3.33 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 5 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Onchi
Onchi sagte am Donnerstag, den 23.07.2015 um 08:09 Uhr:

Eine gelungene Aufnahme.

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Sunny5
Sunny5 sagte am Donnerstag, den 23.07.2015 um 06:37 Uhr:

Oh wie wunderbar, dass ich hier auch mein Wissen aufbessern kann. Vielen Dank Geli!
Ja, mir war es bei diesem Foto in der Tat wichtig, das Auge scharf zu bekommen. Da ich manuell fokusiert hatte (ich hatte es bei der Kamera vorher mit dem Autofokus bei dieser Makroaufnahme versucht und nicht hinbekommen, dass sie da scharf stellte, wo ich wollte) war es etwas schwierig, da die manuelle Fokusierung ein sehr, sehr feines Fingerspitzengefühl benötigte. Zumal sich der kleine Flattermann ständig doch minimal bewegte und mein anvisierter Fokus "verrutschte". Auch herzlichen Dank für die geänderte Beschneidungsmöglichkeit. Das werde ich mal umsetzen und mir das Ergebnis dann anschauen!

Benutzerbild von Steffen Armbrecht
Steffen Armbrecht sagte am Mittwoch, den 22.07.2015 um 22:13 Uhr:

Ein Foto was mir gefällt !!! Für mich auch interessant zu lesen wie jeder, in diesem Fall Geli bedingt durch Ihr spezielles Interessengebiet, dazu beitragen kann eine genauereTitulierung bzw. Um- u. Beschreibung zur Vervollkommnung des jeweiligen Motivs zu erstellen. Klasse!!!!! Grüße Steffen

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Mittwoch, den 22.07.2015 um 21:57 Uhr:

Das ist vermutlich ein großes Ochsenauge, auf jeden Fall ist es kein Kleines Wiesenvögelchen. Schau mal da
http://www.schmetterling-raupe.de/
Da kannst du vieles finden.
Ansonsten bin ich bei Lorzaar mit seinem Kommentar. LG Geli

Benutzerbild von Lorzaar
Lorzaar sagte am Mittwoch, den 22.07.2015 um 17:59 Uhr:

Zu den Fühlern nach rechts mehr Platz und nach hinten etwas reduzieren, heißt schneiden.
Die Schärfe sitzt schön auf dem Auge des Falter
Der Hintergrund gefällt mir.
Gruß
Lorzaar

Bewertung: 3/5