Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Verwegen
DSCN1805
Rosen
Typisches Wetter Bayerischer Wald
verdier / european greenfinch
it's a bad day
DSC_0002
Wanderfalke
NaturPur

Foto-Infos

Hochgeladen von swanri am Montag, 18.11.2013 um 10:59 Uhr.
Fotograf: swanri
Titel: frecher Schneck
Tags: rot, beeren, molluske, garten, schneckenhaus, schnecke, früchte, schädlinge, natur, himbeere, bauchfüsser, weichtiere, nature, raspberry, red, garden, fruits
Kategorie: Tiere
Ort: österreich tirol
Bildaufrufe: 1968
Downloads: 1
Dateigröße: 512.3 KB
Bildgröße: 3872 x 2592 Pixel (Entspricht 32,78 cm x 21,95 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: gartenschnecke möchte an Himbeere
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

frecher Schneck

frecher Schneck

Foto-Infos

Hochgeladen von swanri am Montag, 18.11.2013 um 10:59 Uhr.

Beschreibung: gartenschnecke möchte an Himbeere
URL:
Fotograf: swanri
Tags: rot, beeren, molluske, garten, schneckenhaus, schnecke, früchte, schädlinge, natur, himbeere, bauchfüsser, weichtiere, nature, raspberry, red, garden, fruits
Kategorie: Tiere
Ort: österreich tirol
Bewertung: Bewertung: 3.40/5
Bildaufrufe: 1968
Downloads: 1
Dateigröße: 512.3 KB
Bildgröße: 3872 x 2592 Pixel (Entspricht 32,78 cm x 21,95 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D80
Aufnahmedatum 03.08.2007 13:14:34
ISO-Zahl 220
Belichtungszeit 0,0056 s (1/180)
Blende f/5,6 (56/10)
Brennweite 90mm (900/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.40/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.40 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Kati O
Kati O sagte am Mittwoch, den 20.11.2013 um 23:08 Uhr:

Ein tolles Macro von einer neugierigen, verfressenen Schnecke.
Mich stört die leichte Unschärfe nicht und fasziniert eher die Farbkomposition.
LG Kati

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von swanri
swanri sagte am Dienstag, den 19.11.2013 um 14:19 Uhr:

Vielen Dank für das Interesse an meinem Bild!
Die Schärfentiefe könnte wirklich etwas tiefer sein,Himbeere,Schneckenkopf samt Fühlern.
Jedoch würde es mir nicht gefallen,wäre die Schnecke knackscharf bis zum Schneckenhaus abgebildet.Das wäre mir zu statisch und es würde die Bildaussage stören.
Das Bild habe ich im Garten gemacht.
Lg Andrea

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Dienstag, den 19.11.2013 um 13:24 Uhr:

Eigentlich eine tolle Aufnahme zwischen Schnappschuß und Inszenierung. Das knallige Rot der Himbeere kontrastiert bestens zum (fast) tiefschwarzen Hintergrund, der fast schon an eine Studioaufnahme denken läßt. Die Bildaufteilung ist perfekt.
Leider mangelt es der Aufnahme aber erheblich an (Tiefen)Schärfe. Richtig im Fokus liegen anscheinend nur die vordersten Kuppeln der Himbeere, während die Fühler der Schnecke bereits verschwommen sind, vom Rest des Tieres ganz zu schweigen. Mit durchgängiger Schärfe (z.B. bei Blende 8 aufwärts) wäre das in meinen Augen ein Top-Foto.
vg philEOS

Bewertung: 4/5