Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
The legendary Hotel Des Indes, A Luxury Collection Hotel The Hague, The Netherlands - Hospitality = ICON! Enjoy the heart of the city! :)
blumen
Morgenstimmung
...mal ein ganz anderes Büro !
Krabbenfischer auf der Nordsee
SEIKO セイコー History. Unique shot of the Wako Clock Tower in Ginza Tokyo Japan
Swamped
Die Wasserstadt 2016
Memory

Foto-Infos

Hochgeladen von Schapendoes am Donnerstag, 14.11.2013 um 20:09 Uhr.
Fotograf: Schapendoes
Titel: Hallo, ist da jemand?
Tags: eichkätzchen, tiere, fütterung, natur, animals, nature, feeding
Kategorie: Tiere
Ort: Mondsee Oberösterreich
Bildaufrufe: 1568
Downloads: 3
Dateigröße: 6.1 MB
Bildgröße: 4999 x 3333 Pixel (Entspricht 42,32 cm x 28,22 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Ein Eichkätzchen kommt an mein Fenster
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Hallo, ist da jemand?

Hallo, ist da jemand?

Foto-Infos

Hochgeladen von Schapendoes am Donnerstag, 14.11.2013 um 20:09 Uhr.

Beschreibung: Ein Eichkätzchen kommt an mein Fenster
URL:
Fotograf: Schapendoes
Tags: eichkätzchen, tiere, fütterung, natur, animals, nature, feeding
Kategorie: Tiere
Ort: Mondsee Oberösterreich
Bewertung: Bewertung: 4.50/5
Bildaufrufe: 1568
Downloads: 3
Dateigröße: 6.1 MB
Bildgröße: 4999 x 3333 Pixel (Entspricht 42,32 cm x 28,22 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 60D
Aufnahmedatum 01.06.2013 14:26:23
ISO-Zahl 640
Belichtungszeit 0,0040 s (1/250)
Blende f/5 (5/1)
Brennweite 155mm (155/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

4.50 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Freitag, den 15.11.2013 um 12:47 Uhr:

Schaut aus, als würde es lachen vor Nuss-Vorfreude. Auch das ein Traumfoto.
LG
Ric

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Gabriela Neumeier
Gabriela Neumeier sagte am Freitag, den 15.11.2013 um 08:24 Uhr:

Ist das niedlich!!
Ist ja der Hammer, das du da so nah rangekommen bist. Unglaublich schade, dass die Ohren angeschnitten ist. Man möchte es reinlassen und mit Nüsse füttern!
LG Gabi