Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Blurred.......
Seegras
mein Platz am Meer
ein lustiges Trio
Kein Hutfahrer
Blickkontakt
Untergangsstimmung I
Paris : Louvre Pyramid
Grimassen

Foto-Infos

Hochgeladen von Zeppelin am Sonntag, 04.08.2013 um 11:53 Uhr.
Fotograf: Zeppelin
Titel: Barrange Vauban; Strasburg
Tags: frankreich;, illuminiert;, licht;, wasser;, spiegelung;, france;, nachts, stasbourg;, bauwerk;
Kategorie: Architektur
Ort: Strasbourg
Bildaufrufe: 2437
Downloads: 1
Dateigröße: 2.5 MB
Bildgröße: 2362 x 1514 Pixel (Entspricht 20,00 cm x 12,82 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Barrange Vauban, das von 1686 bis 1700 von Tarade, nach den Plänen von Vauban, erbaute Wehr Barrage Vauban gehört dank der herrlichen Aussicht auf La Petite France und die Altstadt Straßburgs, zu den meist besuchtesten Orten der Stadt. Man erreicht die Aussichtsplattform, wenn man dem Fußweg durch das Wehr folgt. Geplant wurde das Wehr von dem Festungsbaumeister Vauban, der das Barrage Vauban am Eingang der Stadt situierte, um bei einem Krieg das vor ihr liegende Gebiet zu überfluten. Den Auftrag zu dem Bau erteilte Ludwig XIV
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Barrange Vauban; Strasburg

Barrange Vauban; Strasburg

Foto-Infos

Hochgeladen von Zeppelin am Sonntag, 04.08.2013 um 11:53 Uhr.

Beschreibung: Barrange Vauban, das von 1686 bis 1700 von Tarade, nach den Plänen von Vauban, erbaute Wehr Barrage Vauban gehört dank der herrlichen Aussicht auf La Petite France und die Altstadt Straßburgs, zu den meist besuchtesten Orten der Stadt. Man erreicht die Aussichtsplattform, wenn man dem Fußweg durch das Wehr folgt. Geplant wurde das Wehr von dem Festungsbaumeister Vauban, der das Barrage Vauban am Eingang der Stadt situierte, um bei einem Krieg das vor ihr liegende Gebiet zu überfluten. Den Auftrag zu dem Bau erteilte Ludwig XIV
URL:
Fotograf: Zeppelin
Tags: frankreich;, illuminiert;, licht;, wasser;, spiegelung;, france;, nachts, stasbourg;, bauwerk;
Kategorie: Architektur
Ort: Strasbourg
Bewertung: Bewertung: 4.20/5
Bildaufrufe: 2437
Downloads: 1
Dateigröße: 2.5 MB
Bildgröße: 2362 x 1514 Pixel (Entspricht 20,00 cm x 12,82 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller n/a
Modell NIKON D300
Aufnahmedatum 22.07.2013 23:45:39
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 15,0000 s (1/0,066666666666667)
Blende f/11 (11/1)
Brennweite 30mm (3000000/100000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.20/5

Kommentare anzeigen/verfassen

9

4.20 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 9 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Dienstag, den 06.08.2013 um 15:19 Uhr:

Jörg: Frohes Schaffen - und nicht ärgern lassen!
Remolus: Schon mal überlegt: Wenn alle in eine Richtung schwimmen, kann es gut sein, dass der, der genau das nicht macht, schneller am Ufer ankommt! Will sagen: Ein gutes Bild muss nicht das sein, dass nach allen Regeln "geschossen" wurde. Es kann sein, dass eines, was die Regeln bricht, viel besser ist - finde ich.
Was die Sternchenvergabe angeht, so gibt es auch da verschiedene Ansichten. Wenn für mich ein Bild gut ist, dann gebe ich 4 Sterne. Ist es sehr gut, gebe ich 5. Das ist zum Nachteil für denjenigen, der ein extrem gutes Bild abliefert.
Den Meinungsaustausch nimmst du mir hoffentlich nicht übel.
LG
Ric

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Zeppelin
Zeppelin sagte am Montag, den 05.08.2013 um 22:19 Uhr:

Hallo Ric,
vielen Dank für Deine ehrliche Stellungnahme. Mir hat das Foto in dieser Version auch sehr gut gefallen.
Ansonsten halte ich den Austausch und die Tipps die wir hier erhalten für das Wichtigste.
Auch über das Machen einer solchen Aufnahme noch einmal anders nachzudenken finde ich toll und ich erwische mich inzwischen häufig beim Nachdenken wenn ich auf Foto Tour bin. Inzwischen sind es meistens wirklich geplante Touren die ich alleine unternehme.
In den allermeisten Fällen bin ich inzwischen alleine unterwegs, so auch bei der oben gezeigten Aufnahme. Muß aber auch gestehen, das ich mich bei der Autosuche in der Nacht in Strasburg auch noch verlaufen habe.
Genug geplaudert!
Gute Nacht! Aus der Ferne ruft schon wieder der Job am morgigen Tag!
Gruß
Jörg

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Montag, den 05.08.2013 um 19:39 Uhr:

für mich eigentlich schon, denn das macht eben den kleinen unterschied von 4 zu 5 blinkern aus, das man alle aspekte versucht zu beachten, aber da die ganze werterei eh nur subjektiv und nach wie vor in meinen augen ne leichte farce ist seies drumm und es gehört zu den fünfern; nur wirklich geholfen ist damit niemand........

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Montag, den 05.08.2013 um 15:52 Uhr:

Ne, ich finde, man muss nicht alle Regeln beachten. Mir gefällt dieses Schiefe unglaublich gut, auch wenn jetzt mancher den Kopf schüttelt. Es ist anders und deshalb finde ich es sehr gelungen. Die Farben, die Spiegelung, absolut genial. Beschreibung ebenfalls klasse, hat mir gefallen. Ich bin von diesem Bild sehr begeistert. Mag durchaus sein, dass ich das Bild mit einer anderen Ausrichtung ebenfalls gut fänd, aber die Ausrichtung ist für mich hier kein Hinderungsgrund für die 5 Sterne.
LG
Ric

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Zeppelin
Zeppelin sagte am Sonntag, den 04.08.2013 um 23:21 Uhr:

Hallo Thomas,
das lasst sich ausprobieren.
Gruß
Jörg

Benutzerbild von Kahless the unforgettable
Kahless the unforgettable sagte am Sonntag, den 04.08.2013 um 22:02 Uhr:

Farblich eine Wucht, es wirkt jedoch schon etwas schief, vielleicht mal am wasser richten und oben und unten ober/unterhalb der Fenster schneiden ?

Viele Grüße
Jürgen

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von remolus
remolus sagte am Sonntag, den 04.08.2013 um 16:21 Uhr:

ist doch eigentlich ganz klar, durch den leicht schrägen aufnahmestandpunkt bekommst du am gebäude eine fluchtlinie welche natürlich oben nicht gerade sein kann, in diesem falle wäre ein etwas glaubwürdigeres bild entstanden wen du den wasserspiegel als referenz genommen hättest.aber gerade bei diesem bild stelle ich mir eine ausrichtung ohne ein paar kleine tricks wie verzerren usw schon etwas tricky vor :-)
aber gut anzusehen allemal !
cg
thomas

Benutzerbild von Zeppelin
Zeppelin sagte am Sonntag, den 04.08.2013 um 14:36 Uhr:

Hallo Gabi,
diese Brücke stand schräg zum Fotostandpunkt, so das die Brücke im Original nach rechts wegläuft und dort irgendwann seinen Fluchtpunkt hat.
Ausgerichtet habe ich die Aufnahme tatsächlich am Dach des Gebäudes, auch noch am Rande der Spiegelung auszurichten ging leider nicht.
Das die Brücke nicht ganz gerade im Wasser steht, und somit parallel zur Kamera, habe ich in der Nacht nicht gesehen.
Gruß
Jörg

Benutzerbild von Gabriela Neumeier
Gabriela Neumeier sagte am Sonntag, den 04.08.2013 um 13:24 Uhr:

Das sieht ja hammermäßig aus!
Aber es verwirrt mich..
Was ist denn jetzt richtig? Das Haus ist am Giebel gerade ausgerichtet, aber die Wasserfläche läuft nach links aus und die Spiegelung vom Geländer finde ich auch sehr störend.. Das ist ein Foto wo ich nicht ganz durchblicke...
Sterne aus der EB
LG Gabi

Bewertung: 4/5