Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Muschelkrebs
Duck on ice
Sonnenaufgang am Binnensee
Die wachsame Löwin
angel with the crown of thorns
Station
Girls of E3 - No.6
Tarnung ( Zartschrecke )
Planetary constellation

Foto-Infos

Hochgeladen von Tabaluga-52 am Mittwoch, 03.07.2013 um 23:52 Uhr.
Fotograf: Tabaluga-52
Titel: Blüte in Blüte
Tags: gelb, garten, blüte, besonderheit, blumen, pink, flowers, yellow, rosa, garden, flower
Kategorie: Natur
Ort: Garten, Frankenthal, Deutschland
Bildaufrufe: 1840
Downloads: 0
Dateigröße: 3.6 MB
Bildgröße: 2833 x 1884 Pixel (Entspricht 23,99 cm x 15,95 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Eigenartige Cosmea-Blüte, eine Laune der Natur...
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Blüte in Blüte

Blüte in Blüte

Foto-Infos

Hochgeladen von Tabaluga-52 am Mittwoch, 03.07.2013 um 23:52 Uhr.

Beschreibung: Eigenartige Cosmea-Blüte, eine Laune der Natur...
URL:
Fotograf: Tabaluga-52
Tags: gelb, garten, blüte, besonderheit, blumen, pink, flowers, yellow, rosa, garden, flower
Kategorie: Natur
Ort: Garten, Frankenthal, Deutschland
Bewertung: Bewertung: 3.80/5
Bildaufrufe: 1840
Downloads: 0
Dateigröße: 3.6 MB
Bildgröße: 2833 x 1884 Pixel (Entspricht 23,99 cm x 15,95 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.80/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.80 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Cindi
Cindi sagte am Montag, den 23.05.2016 um 16:53 Uhr:

philEOS hat es richtig gut ausgedrückt.
Dem ist nichts mehr hinzu zu fügen. Ein Bild vom Sommer :-)
VG Cindi

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Tabaluga-52
Tabaluga-52 sagte am Freitag, den 05.07.2013 um 21:59 Uhr:

Danke philEOS, für die Blumen :o) und die konstruktive Kritik!

Freundliche Grüße
Reiner

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Freitag, den 05.07.2013 um 21:24 Uhr:

Neulich, neben dem Atomkraftwerk ... :-/

Bei Zuchtformen, die in Richtung "gefüllte Blüten" optimiert werden, kommt sowas schon mal vor. Ob Deine Cosmea in diese Gattung gehört oder einfach so Lust hatte, an den falschen Stellen Blütenblätter wachsen zu lassen, kann man nur spekulieren.

Was außer der Laune der Natur bleibt, ist eine tolle Nahaufnahme mit hübschem Durchlicht und überzeugend natürlichen Farben sowie einen wunderschönen Schärfeverlauf. Allenfalls die (kleinen) Überstrahlungen an den konvexen Stellen der Blütenblätter hätte man in der Nachbearbeitung vielleicht dämpfen können.
Sehr hübsch,
findet philEOS

Bewertung: 4/5