Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Tulpe
東京タワー Tokyo tower 20111103
Winterzauber
wo ist das Viech...?
People just can't leave shit alone...
Chairs
ZBA
Rhododendronknospe
Sonnenuntergang

Foto-Infos

Hochgeladen von lumi am Dienstag, 14.05.2013 um 12:11 Uhr.
Fotograf: Lisa Spreckelmeyer
Titel: Wolken am Strand
Tags: blau, strand, tiefe, dramatisch, unbeständig, wolken, regen, unwetter, drama, wellen, wasser, horizont, nordsee, leicht, dramatik, hooksiel, flut, watt, jadebusen, himmel, wetter, sturm, gewitter, badestrand, ebbe, sandstrand, storm, blue, beach, deep, sky, weather, waves, water, horizon, thunderstorm, clouds, rain, flood
Kategorie: Natur
Ort: Hooksiel
Bildaufrufe: 3442
Downloads: 7
Dateigröße: 2.5 MB
Bildgröße: 3313 x 2134 Pixel (Entspricht 28,05 cm x 18,07 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Wolken
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Wolken am Strand

Wolken am Strand

Foto-Infos

Hochgeladen von lumi am Dienstag, 14.05.2013 um 12:11 Uhr.

Beschreibung: Wolken
URL:
Fotograf: Lisa Spreckelmeyer
Tags: blau, strand, tiefe, dramatisch, unbeständig, wolken, regen, unwetter, drama, wellen, wasser, horizont, nordsee, leicht, dramatik, hooksiel, flut, watt, jadebusen, himmel, wetter, sturm, gewitter, badestrand, ebbe, sandstrand, storm, blue, beach, deep, sky, weather, waves, water, horizon, thunderstorm, clouds, rain, flood
Kategorie: Natur
Ort: Hooksiel
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 3442
Downloads: 7
Dateigröße: 2.5 MB
Bildgröße: 3313 x 2134 Pixel (Entspricht 28,05 cm x 18,07 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller FUJIFILM
Modell FinePix HS10 HS11
Aufnahmedatum 30.07.2012 11:18:21
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0024 s (1/420)
Blende f/5 (5/1)
Brennweite 4,2mm (420/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

4

4.00 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 4 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von lumi
lumi sagte am Montag, den 20.05.2013 um 21:00 Uhr:

Regeln sind ja bekanntlich dafür da, um gebrochen zu werden ;)
philEOS, vielen Dank für dein Kommentar. Der Streifen am Horizont müsste Schillig sein.

VLG Lisa

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Mittwoch, den 15.05.2013 um 21:55 Uhr:

Zwar liegt die Horizontlinie nicht bei 1/3, sondern einem knappen 1/4, somit liegt ein Verstoß gegen klassische Kompositionsregeln vor.
Das ist aber prima, weil der Himmel mit dem dramatischen Gewölk ohnehin der Star dieser Aufnahme ist, und bei dieser Komposition kommt er bestens zur Geltung. (Offen gestanden sieht das, was vom Sandstrand im VG zu erahnen ist, auch nicht danach aus, als müßte man unbedingt mehr davon haben).
Das ruhig daliegende, aber mit seiner bleigrauen Farbe irgendwie unheilverkündende Meer bildet einen starken Kontrast zu dem lebendigen blauen Himmel mit den zerpflückten Wolken in allen Weißschattierungen.
Wohltuend: Das schmale Streifchen grünen Landes (Butjadingen? Mellum?) zwischen Wasser und Himmel, damit man sich zwischen diesen Elementargewalten nicht so verloren fühlt.
vg philEOS

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von lumi
lumi sagte am Mittwoch, den 15.05.2013 um 18:52 Uhr:

Vielen Dank Ric :)

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Mittwoch, den 15.05.2013 um 15:24 Uhr:

Traumhafte Wolken und schöner blauer Himmel.
LG
Ric

Bewertung: 4/5