Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Ein Kran
holzhaus in lettland
TRULLIS, Sehnsucht Italien!
Microkosmos
Spitfire über der Hahnweide No 2
Hochzeitskapelle in einer Kugel eingefangen
jouissance
kay fisker, hansaviertel housing, berlin 1957
Baum im winter mit sonne

Foto-Infos

Hochgeladen von proleo am Donnerstag, 04.04.2013 um 10:10 Uhr.
Fotograf: proleo
Titel: MOONlight_HDR
Tags: nacht, mondoberfläche, sterne, himmelskörper, vollmond, mondkrater, mondlicht, mond, erdtrabant, fullmoon, night, moon, star, moonlight
Kategorie: Natur
Ort: Bremen
Bildaufrufe: 1512
Downloads: 0
Dateigröße: 1.8 MB
Bildgröße: 4000 x 3000 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 25,40 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Vollmond, Test einer Canon PowerShot SX50HS, freihand, Nachbearbeitung mit HDR 5.0
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

MOONlight_HDR

MOONlight_HDR

Foto-Infos

Hochgeladen von proleo am Donnerstag, 04.04.2013 um 10:10 Uhr.

Beschreibung: Vollmond, Test einer Canon PowerShot SX50HS, freihand, Nachbearbeitung mit HDR 5.0
URL:
Fotograf: proleo
Tags: nacht, mondoberfläche, sterne, himmelskörper, vollmond, mondkrater, mondlicht, mond, erdtrabant, fullmoon, night, moon, star, moonlight
Kategorie: Natur
Ort: Bremen
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 1512
Downloads: 0
Dateigröße: 1.8 MB
Bildgröße: 4000 x 3000 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 25,40 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Keine EXIF-Infos vorhanden.

Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von proleo
proleo sagte am Samstag, den 06.04.2013 um 22:03 Uhr:

... ja ... muss alles noch testen ... ;-)

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Samstag, den 06.04.2013 um 22:01 Uhr:

Dafür hätte es keiner HDR-Bearbeitung bedurft, die Artefakte produziert (rechts vom Mond). Eine simple Absenkung der Helligkeit und Abdunkeln der Tiefen und/oder Anhebung der Kontraste hätte so ziemlich das gleiche Ergebnis gebracht. Jedenfalls wenn es eine RAW-Aufnahme gewesen wäre - und das kann die SX50 ja.
vg philEOS