Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Ice Mountain
Blitz
Urban exploring in France
soma dispenser
a view from above
sedan face and parking meter
Der Stein...
Herbstzauber
001412 - Madrid

Foto-Infos

Hochgeladen von grafiker-andi am Donnerstag, 16.02.2012 um 19:52 Uhr.
Fotograf: grafiker-andi
Titel: Eiszeitquelle 3
Tags: eis, kälte, bad, urach, wasserfall, winter
Kategorie: Natur
Ort: Bad Urach
Bildaufrufe: 1775
Downloads: 0
Dateigröße: 4.4 MB
Bildgröße: 2480 x 1860 Pixel (Entspricht 21,00 cm x 15,75 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Uracher Wasserfall zu Eis erstarrt
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Eiszeitquelle 3

Eiszeitquelle 3

Foto-Infos

Hochgeladen von grafiker-andi am Donnerstag, 16.02.2012 um 19:52 Uhr.

Beschreibung: Uracher Wasserfall zu Eis erstarrt
URL:
Fotograf: grafiker-andi
Tags: eis, kälte, bad, urach, wasserfall, winter
Kategorie: Natur
Ort: Bad Urach
Bewertung: Bewertung: 3.75/5
Bildaufrufe: 1775
Downloads: 0
Dateigröße: 4.4 MB
Bildgröße: 2480 x 1860 Pixel (Entspricht 21,00 cm x 15,75 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Panasonic
Modell DMC-FZ18
Aufnahmedatum 11.02.2012 10:15:54
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0080 s (1/125)
Blende f/6,3 (63/10)
Brennweite 4,6mm (46/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.75/5

Kommentare anzeigen/verfassen

5

3.75 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 5 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von grafiker-andi
grafiker-andi sagte am Sonntag, den 19.02.2012 um 10:28 Uhr:

Danke matu für den Tipp - werde das beim nächstenmal direkt ausprobieren.
Schöne Grüße von Andi

Benutzerbild von schreiberling
schreiberling sagte am Samstag, den 18.02.2012 um 19:56 Uhr:

Hallo Andi,

gefällt mir sehr

des Brühlbachs kleine Quelle
meistens fließt sie schwach
fällt 37 Meter
frei ~ in Bad Urach
doch wenn nach diesem Wasserfall
greift Winters scharfe Hand
dann wird die klare Flüssigkeit
ganz flink in Eis gebannt
~
zauberhaft ist die Skulptur
ständig neu und stets Natur

herzlichen Gruß
uschi :))

Benutzerbild von matu
matu sagte am Samstag, den 18.02.2012 um 18:32 Uhr:

Hallo Andi,
beeindruckendes Bild, zumal man die Dimensionen der Eisskulpturen durch die beiden Personen gut einschätzen kann.
Nur leider etwas zu hell geraten. Ich fotografiere auch mit einer FZ18 und messe das Bild meistens mit der Spotmessung aus und stelle dann manuell einen Mittelwert ein, funktioniert ganz gut.
LG matu

Benutzerbild von grafiker-andi
grafiker-andi sagte am Freitag, den 17.02.2012 um 16:44 Uhr:

Danke Christine für den netten Kommentar, freut mich, dass es Dir gefällt.
Gruß Andi

Benutzerbild von Christine Gangl
Christine Gangl sagte am Freitag, den 17.02.2012 um 16:10 Uhr:

Leise unterbewertet würde ich sagen. Durch die beiden Personen, läßt sich die Dimension gut einschätzen. Gute Perspektive.
Christine

Bewertung: 4/5