Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Doppelter Regenbogen
Brandenburg Gate
Was ist denn hier los ?
Im Schatten
bread an circuses
Herbstblatt  2010 / 8
Am Dümmer
wann der sonne...
Frühlingsblüte

Foto-Infos

Hochgeladen von Partner-Hund am Sonntag, 22.01.2012 um 21:47 Uhr.
Fotograf: Wolfgang Wosch
Titel: Wassermangel im Rhein - 2011
Tags: strand, fluss, wasser, steine
Kategorie: Natur
Ort: Bendorf
Bildaufrufe: 1642
Downloads: 0
Dateigröße: 4.5 MB
Bildgröße: 3778 x 2237 Pixel (Entspricht 31,99 cm x 18,94 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Ausflug
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Wassermangel im Rhein - 2011

Wassermangel im Rhein - 2011

Foto-Infos

Hochgeladen von Partner-Hund am Sonntag, 22.01.2012 um 21:47 Uhr.

Beschreibung: Ausflug
URL:
Fotograf: Wolfgang Wosch
Tags: strand, fluss, wasser, steine
Kategorie: Natur
Ort: Bendorf
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 1642
Downloads: 0
Dateigröße: 4.5 MB
Bildgröße: 3778 x 2237 Pixel (Entspricht 31,99 cm x 18,94 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D80
Aufnahmedatum 28.05.2011 14:55:55
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0040 s (1/250)
Blende f/8 (8/1)
Brennweite 40mm (40/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Christine Gangl
Christine Gangl sagte am Dienstag, den 24.01.2012 um 13:00 Uhr:

Gefällt mir gut im Gegensatz zu "Winterfarben", da wurde ein bißchen zuviel nachgeholfen.
Christine

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Partner-Hund
Partner-Hund sagte am Dienstag, den 24.01.2012 um 00:01 Uhr:

Hi Martin,
Wasser bis zum Hals.
Gruß
Wolfgang

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Montag, den 23.01.2012 um 22:00 Uhr:

Hi, gefällt mir...würde mich mal intressieren wie es jetzt wohl dort aus schaut.
Sterne aus der Eb
Gruß Martin

Bewertung: 3/5