Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Somewhere under the rainbow
Cadiz in Spanien
Rundstrickautomat
Nestbelagerung
Gegenlicht
Naseweiß
Collins Place roof
Strandlatschen
Windmühle in idyllischer Umgebung

Foto-Infos

Hochgeladen von schmiedk am Mittwoch, 23.11.2011 um 08:50 Uhr.
Fotograf: schmiedk
Titel: Hummel auf Sonnenblume
Tags: sonnenblume, biene, hummel, natur, sunflower
Kategorie: Natur
Ort: Dudenhofen Rheinland-Pfalz Wingert-Mühle
Bildaufrufe: 2459
Downloads: 2
Dateigröße: 2.3 MB
Bildgröße: 3543 x 2362 Pixel (Entspricht 30,00 cm x 20,00 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Makro - Hummel die auf einer Sonnenblume auftankt
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Hummel auf Sonnenblume

Hummel auf Sonnenblume

Foto-Infos

Hochgeladen von schmiedk am Mittwoch, 23.11.2011 um 08:50 Uhr.

Beschreibung: Makro - Hummel die auf einer Sonnenblume auftankt
URL:
Fotograf: schmiedk
Tags: sonnenblume, biene, hummel, natur, sunflower
Kategorie: Natur
Ort: Dudenhofen Rheinland-Pfalz Wingert-Mühle
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 2459
Downloads: 2
Dateigröße: 2.3 MB
Bildgröße: 3543 x 2362 Pixel (Entspricht 30,00 cm x 20,00 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 550D
Aufnahmedatum 31.07.2010 17:13:34
ISO-Zahl 3200
Belichtungszeit 0,0003 s (1/4000)
Blende f/5,6 (56/10)
Brennweite 51mm (51/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

11

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 11 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Rusha
Rusha sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 20:39 Uhr:

Kein Problem :)

Benutzerbild von klickklick
klickklick sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 20:27 Uhr:

@Rusha... Alles klar das wusste ich nicht ,hatte nur auf die Douwnloads geschaut ;-)

Benutzerbild von Rusha
Rusha sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 20:14 Uhr:

@klickklick
Danke für Die aufklärung, aber ich kann in der EB die Fotos runterladen und mir bei 100% anschauen da ich den Status "Moderator" habe...

Benutzerbild von KayPfeif
KayPfeif sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 20:06 Uhr:

@Gabi172,

um daraus etwas zu lernen, muss man sie zu erst verstehen. Dazu kommt, dass man die Lichtverhältnisse vor Ort kennen sollte und ob Filter, Zusatzlicht, etc. verwendet worden sind.

Ich habe hier Aufnagmen drin die mit ISO 6400 gemacht worden sind, das sehen würde aber keinem helfen, weil jede Kamera anders auf HighIso reagiert und es auch abhängig von der Qualität der Gläser (Objektive) ist usw..

Ich würde jedem der sich ernsthaft mit der Fotografie beschäftigen will, einen Kurs zum verstehen der Kameras empfehlen. Tipps die ich hier bis her gelesen habe sind so grausam weit weg von der "guten Fotografenschule" das ein Anfängerniveau nur schwer überschritten werden kann.

Etwas das ich empfehlen kann, was aber sehr umfangreich ist ist R@alfonso
http://www.ralfonso.de/Fotoschule/fotoschule_inhalt.html

Kay

Benutzerbild von klickklick
klickklick sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 19:55 Uhr:

Hallo erst mal ,Du hast aber lange mit Deinem Einstand gewartet :-)
Hast wohl mal einen Extremisotest gemacht ,bei den Wert kannst Du voll zufrieden sein ,Rauschverhalten ist super.
Das Pic hat ganz klar seine Berechtigung hier ,hätte den Schnitt anders gewählt ,unten und rechts noch was weg.
Nur "Achtung" wenn Du zu viele Pixel wegschneidest bekommste wieder mekker das es zu klein iss :-)) .

@Rusha:......Kleiner Tipp Nicole ,um das Pic in 100% zu sehen müsstest Du es erstmal ziehen ,der Vollbildmodus hat mit 100% nix zu tuhen.

Benutzerbild von Gabi172
Gabi172 sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 19:53 Uhr:

Ok Kay, der Link war gut. Danke dafür!
Den Rest krieg ich dann auch irgendwann mal hin, deshalb freue ich mich immer, wenn die .exifs dabei sind. Man (Frau) kann tatsächlich was draus lernen.
Gabi

Benutzerbild von KayPfeif
KayPfeif sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 19:45 Uhr:

@Gabi172,

sich verständlich auszudrücken wenn man sein Gegenüber nicht kennt, ist nicht immer ganz einfach, daher poste ich am Ende mal einen Link.

Das mit den ISO hast du schon gut gesehen. ISO, Blende und Belichtungszeit gehören zusammen und sind von einander abhängig und können wenn sie richtig verwendet werden ein Bild (technisch) gut aber bei falscher Anwendung auch sehr schlecht wiken lassen.

Hier mal der Link zu kwerfeldein und einer Erklärung: "Iso für Anfänger"
http://kwerfeldein.de/index.php/2008/08/06/die-iso-verstehen/

Kay

Benutzerbild von Gabi172
Gabi172 sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 19:31 Uhr:

Kay, da ich ja einer dieser Anfänger hier bin und ich in die .exif geschaut habe, stelle ich fest: Die ISO und die Brennweiten sind bei mir immer niedriger. Mehr krieg ich jetzt aus den .exifs nicht raus. Klär mich auf, erklärs mir, aber verständlich bitte. Woran liegts??
Gabi

Benutzerbild von KayPfeif
KayPfeif sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 19:22 Uhr:

@Rusha und @Gabi172,

Mir wurde vor kurzem erklärt wie wichtig die Exifs auf Piqs sind, schaut sie euch mal an :)

@schmiedk, ist das in einem Automatikmodus aufgenommen?

Kay

Benutzerbild von Gabi172
Gabi172 sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 18:45 Uhr:

Ich finde es auch etwas unscharf, vorallem das Hummelchen..
LG Gabi

Benutzerbild von Rusha
Rusha sagte am Mittwoch, den 23.11.2011 um 18:23 Uhr:

Es rauscht bei 100% extrem. Macht den eindruck als ob zuviel nachgeschärft wurde.

LG
Nicole