Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
Speisesaal I
Gleise
Aus dem Leben einer Pfütze
They had to start shaving my chin when I was 12 years old because light started to pick it up. --- Jackie Cooper
Precious eyes
Wangerooge zur Nachmittagsstunde
Eigenheim aus der Frühzeit
nocheiner der starten will
Pittock Trail

Foto-Infos

Hochgeladen von Spass am Dienstag, 08.11.2011 um 19:15 Uhr.
Fotograf: Mario Lui
Titel: Aussergewöhnlich
Tags: mond, aussergewöhnlich, flugzeug, nacht
Kategorie: Natur
Ort: Rödinghausen
Bildaufrufe: 4027
Downloads: 4
Dateigröße: 485.4 KB
Bildgröße: 3958 x 1314 Pixel (Entspricht 33,51 cm x 11,13 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Unglaublich Flugzeug im Mond
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Aussergewöhnlich

Aussergewöhnlich

Foto-Infos

Hochgeladen von Spass am Dienstag, 08.11.2011 um 19:15 Uhr.

Beschreibung: Unglaublich Flugzeug im Mond
URL:
Fotograf: Mario Lui
Tags: mond, aussergewöhnlich, flugzeug, nacht
Kategorie: Natur
Ort: Rödinghausen
Bewertung: Bewertung: 4.55/5
Bildaufrufe: 4027
Downloads: 4
Dateigröße: 485.4 KB
Bildgröße: 3958 x 1314 Pixel (Entspricht 33,51 cm x 11,13 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 550D
Aufnahmedatum 08.11.2011 18:29:35
ISO-Zahl 400
Belichtungszeit 0,0100 s (1/100)
Blende f/13 (13/1)
Brennweite 300mm (300/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.55/5

Kommentare anzeigen/verfassen

12

4.55 von 5 Punkten bei 11 Bewertungen. 12 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Donnerstag, den 10.11.2011 um 18:48 Uhr:

Wenn es in Reiseflughöhe geflogen wäre, würde man außer ein paar Lichtern nichts erkennen, schon gar nicht die Lakierung, das Ding fliegt niedriger als normal. Und der steile Winkel spricht eindeutig für einen Start. Aber wo ist der Flughafen?

Außerdem ist bei genauer Ansicht der Rumpf in die Höhe gezogen, der Querschnitt des Rumpfes vom A340 ist nämlich ein Kreis, hier wäre es eindeutig eine Ellipse.
Dann fällt noch auf, dass das Flugzeug beim Ranzoomen eher pixelig wird als der Mond, es also unterschiedliche Auflösungen sind, und der Schatten an der Rumpfunterseite bei Veränderung der Tiefen seine Farbe nicht ändert.

Sorry, aber dass das wirklich so gewesen sein soll, kaufe ich dir nicht ab ;-)

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Spass
Spass sagte am Donnerstag, den 10.11.2011 um 18:41 Uhr:

Hallo VicVanWeitz,

Was bitte meinst du mit Niedrig,das war ein 300 Objektiv voll rangezoomt.
Dies war eine Mehrere Kilometer entfernung, oder meinst du der Mond ist 1 Kilometer entfernt gewesen?
Ich kann Dir wirklich nur sagen das dieses wirklich keine Montage ist.
Es ist wirklich so Fotografiert worden,ich selber habe auch noch nie so ein Foto gesehen.
Du kanst es mir wirklich Glauben das ist so gemacht worden.
Trotzdem Danke für deine Kritik.
Gruss Mario Lui.

Benutzerbild von VicVanWeitz
VicVanWeitz sagte am Donnerstag, den 10.11.2011 um 16:17 Uhr:

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber ich bezweifle, dass da tatsächlich ein Flugzeug durchs Mondlicht geflogen ist.

Warum sollte denn ein Airbus-Testflugzeug von einem Typ, der seit zwanzig Jahren in Serie gefertigt wird, mitten in der Nacht in dieser Gegend fliegen?
Noch dazu so niedrig, dass du dieses Foto (offensichtlich beim Start entstanden) machen konntest? Ja, wie soll der A340 überhaupt in diese Postion gekommen sein? In Rödinghausen selber ist kein Flughafen, von dem aus man einen Start hätte ablichten können. Und die drei Flughäfen, die in der Nähe sind, (zwei Provinz-Flughäfen und ein alter Militärflughafen) haben alle Startbahnen mit ca. 2000m Länge, ein A340 braucht aber 3000m zum Starten. Dieses Foto kann also gar nicht in der weiteren Umgebung von Rödinghausen oder sogar in Rödinghausen selber entstanden sein.

Und dann wäre immer noch nicht geklärt, warum der Flieger keine Airline-Lakierung trägt.

Nein, ganz ehrlich: Ich halte das für eine recht gut gemachte Fotomontage, mit der du ein ganz besonderes Motiv vorgaukeln wolltest.

Sterne sind aus der EB.

MfG

Vic

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Spass
Spass sagte am Mittwoch, den 09.11.2011 um 15:54 Uhr:

Hallo und vielen Dank an alle hier,

war Gestern Abend draussen, und wollte nur ein paar Mondaufnahmen machen, das ich diese Später für Hintergründe nutzen kann.
Beim Fotografieren ist dann auf einmal dieses Flugzeug aufgekreuzt,ich konnte es selber nicht glauben es Flog durch das Mondlicht.
Das fand ich wirklich Atemberaubend das wollte ich euch allen auch nicht vorenthalten.
Wann hat man so ein Glück soetwas mal zu Fotografieren.
Dann nochmals vielen Dank an alle ,für eure Sternen Sammlungen.
Gruss Mario Lui

Benutzerbild von Rusha
Rusha sagte am Mittwoch, den 09.11.2011 um 13:49 Uhr:

Das ist ja genial.
Aber das ist keine Montage, oder?

LG
Nicole

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Gabi172
Gabi172 sagte am Mittwoch, den 09.11.2011 um 07:58 Uhr:

Unglaublich!

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von lynx
lynx sagte am Mittwoch, den 09.11.2011 um 00:40 Uhr:

Doller Schuß, das finde ich wirklich sehr gelungen - Glückwunsch!

LG

lynx

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Dienstag, den 08.11.2011 um 22:54 Uhr:

Hi, Idee, Titel und Umsetzung sind Spitze
Einfach Super
Gruß Martin

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von portafrank
portafrank sagte am Dienstag, den 08.11.2011 um 22:20 Uhr:

Lieber Mario Lui, also diese Idee finde ich super kreativ gut. Gebe der Eva sehr gerne recht das ist 5+.

LG Frank

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von MonaL
MonaL sagte am Dienstag, den 08.11.2011 um 22:20 Uhr:

toppitop sowas sieht man auch nicht oft, oder?

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von gammelstaad
gammelstaad sagte am Dienstag, den 08.11.2011 um 22:09 Uhr:

Sehr schöne Idee!

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von babychen
babychen sagte am Dienstag, den 08.11.2011 um 22:08 Uhr:

Interessantes Bild,wirklich aussergewöhnlich!5 * für die Idee und die Umsetzung obwohl die Auflösung zu klein ist:)
LG,
Eva

Bewertung: 5/5