Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
A Quiet Morning for a Boat
Münzen
Brighton Earthship Roof Rainwater Collection
"Eis am Stiel"
Bootsanlegestelle
Der letzte Nektar
Manila Bay
Amore

Foto-Infos

Hochgeladen von Waltraut am Donnerstag, 03.11.2011 um 07:02 Uhr.
Fotograf: Waltraut
Titel: im Nebel versunken
Tags: nebel, kirche, wasser, elsdorf, see
Kategorie: Natur
Ort: Brombachsee / Franken
Bildaufrufe: 1998
Downloads: 0
Dateigröße: 2.1 MB
Bildgröße: 4272 x 2848 Pixel (Entspricht 36,17 cm x 24,11 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: im Nebel versunken
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

im Nebel versunken

im Nebel versunken

Foto-Infos

Hochgeladen von Waltraut am Donnerstag, 03.11.2011 um 07:02 Uhr.

Beschreibung: im Nebel versunken
URL:
Fotograf: Waltraut
Tags: nebel, kirche, wasser, elsdorf, see
Kategorie: Natur
Ort: Brombachsee / Franken
Bewertung: Bewertung: 3.25/5
Bildaufrufe: 1998
Downloads: 0
Dateigröße: 2.1 MB
Bildgröße: 4272 x 2848 Pixel (Entspricht 36,17 cm x 24,11 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 450D
Aufnahmedatum 31.10.2011 16:45:48
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 0,0080 s (1/125)
Blende f/5,6 (56/10)
Brennweite 133mm (133/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.25/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.25 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Waltraut
Waltraut sagte am Montag, den 07.11.2011 um 06:57 Uhr:

Hallo Stiki,
es werde es dem Nebel sagen, er soll sich beim nächsten mal nur übers Wasser legen und den Himmel schön blau wirken lassen.
Ich habe an diesem Bild nichts verändert, einfach Kamera drauf und fertig!
Mir gefällt es sehr gut.

Benutzerbild von stikmata
stikmata sagte am Samstag, den 05.11.2011 um 02:59 Uhr:

Dieses Motiv würde besser wirken wenn nur ein Nebelschleier über dem Wasser liegt und man den Himmel erkennen könnte...So weist das Bild kein Kontrast auf , was dem Betrachter auch keinen Blickfänger bietet...

lg Stiki

Bewertung: 3/5