Anmelden
1 - 9 von 100 Fotos
i-dee
Baum 2
" Madrid Moments : March 2012 "
UCLA Bruins Women's Gymnastics - 0600
Steig ein
Libella die schöne Unscheinbare
Sieht so ein glücklicher Mensch aus? Ich denke ja!
Salt Lake Light Pollution Seen From Park City
Platz genommen!

Foto-Infos

Hochgeladen von haindl am Sonntag, 22.08.2010 um 08:57 Uhr.
Fotograf: haindl
Titel: Weinstock mit blauen Trauben
Tags: weintrauben, wein, weinstock, trauben, traubensaft, grapes, wine, vine
Kategorie: Natur
Ort: 8274 Buch-Geiseldorf, Steiermark, Österreich
Bildaufrufe: 4328
Downloads: 6
Dateigröße: 2.4 MB
Bildgröße: 3200 x 2400 Pixel (Entspricht 27,09 cm x 20,32 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: An der Wand eines alten Schuppens zieht sich ein Weinstock in die Höhe.
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Weinstock mit blauen Trauben

Weinstock mit blauen Trauben

Foto-Infos

Hochgeladen von haindl am Sonntag, 22.08.2010 um 08:57 Uhr.

Beschreibung: An der Wand eines alten Schuppens zieht sich ein Weinstock in die Höhe.
URL:
Fotograf: haindl
Tags: weintrauben, wein, weinstock, trauben, traubensaft, grapes, wine, vine
Kategorie: Natur
Ort: 8274 Buch-Geiseldorf, Steiermark, Österreich
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 4328
Downloads: 6
Dateigröße: 2.4 MB
Bildgröße: 3200 x 2400 Pixel (Entspricht 27,09 cm x 20,32 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller ?
Modell V5VPES?
Aufnahmedatum 14.08.2010 22:57:15
ISO-Zahl 73
Belichtungszeit 0,0012 s (1/824,5)
Blende f/0 (0/100)
Brennweite 6,7mm (670/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

1

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 1 Kommentar.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Amarantine
Amarantine sagte am Sonntag, den 22.08.2010 um 13:28 Uhr:

Wenn die blauen Trauben dein Hauptmotiv sein sollen, dann hätte ich versucht sie größer darzustellen. Hier ist ganz viel Laub drauf und wenig Trauben. Dabei hättest Du dann oben links die überstrahlte Wand wegschneiden können.

Was ist das denn für ein Stift, der dem Betrachter da fast ins Auge sticht?

Herzliche Grüße
Birgit