Anmelden

Lightbox "1" von schlonsok

1 - 9 von 19 Fotos
BTSV
Warm & Kalt
Alternative Energy
Die Löwenzahnwiese
Frischer Wind - nächster Versuch
Sonne als Stormlieferant
Windkraft im Abendrot
Windkraft im Abendrot
Horizonte

Foto-Infos

Hochgeladen von Kahless the unforgettable am Donnerstag, 11.07.2013 um 20:24 Uhr.
Fotograf: Jürgen Laufer
Titel: Die Löwenzahnwiese
Tags: kugelfoto, gespiegelt, löwenzahn, kugelbild, kugel, glaskugel, glas, spiegelung, ball, glass, meadow, wiese, reflection, dandelion, glassball
Kategorie: Sonstiges
Ort: Am Wiesenrand
Bildaufrufe: 4516
Downloads: 32
Dateigröße: 7.9 MB
Bildgröße: 4976 x 3072 Pixel (Entspricht 42,13 cm x 26,01 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Eine Wiese mit Löwenzahn durch die Kugel gesehen
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Die Löwenzahnwiese

Die Löwenzahnwiese

Foto-Infos

Hochgeladen von Kahless the unforgettable am Donnerstag, 11.07.2013 um 20:24 Uhr.

Beschreibung: Eine Wiese mit Löwenzahn durch die Kugel gesehen
URL:
Fotograf: Jürgen Laufer
Tags: kugelfoto, gespiegelt, löwenzahn, kugelbild, kugel, glaskugel, glas, spiegelung, ball, glass, meadow, wiese, reflection, dandelion, glassball
Kategorie: Sonstiges
Ort: Am Wiesenrand
Bewertung: Bewertung: 4.62/5
Bildaufrufe: 4516
Downloads: 32
Dateigröße: 7.9 MB
Bildgröße: 4976 x 3072 Pixel (Entspricht 42,13 cm x 26,01 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 60D?
Aufnahmedatum 24.04.2013 11:39:23
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0013 s (1/800)
Blende f/9 (9/1)
Brennweite 330mm (330/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.62/5

Kommentare anzeigen/verfassen

11

4.62 von 5 Punkten bei 8 Bewertungen. 11 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ginnie
ginnie sagte am Mittwoch, den 01.10.2014 um 01:06 Uhr:

Ideen muss man haben...

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Kahless the unforgettable
Kahless the unforgettable sagte am Montag, den 15.07.2013 um 12:31 Uhr:

Also von Montage kann hier keine Rede sein, die Frage bezüglich des Hintergrundes hat mich aber zum Nachdenken angeregt.
Im Allgemeinen gehe ich auf die Kugel eher mit kleineren Brennweiten los (<135mm), wollte es aber, wie andere Fotografen es machen, mal mit dem Tele probieren, und hier liegt auch die Erklärung für den Hintergrund, die linke dunkle Seite ist der Baum genau in der Mitte der Kugel und die helle Fläche rechts in HG ist eben ein Stück Himmel rechts vom Baum (links in der Kugel).
Außerdem ist der gelbe Rand unten im HG noch zu sehen, welche vom Löwenzahn stammt.

Der Hintergrund ist also nur ein sehr enger Tele-Ausschnitt, das Bild in der Kugel sozusagen ein extremes Weitwinkel.

Die Kugel lag auf einem Pfosten des Zauns um die Wiese in ca. 1,60m Höhe, sie wollte nur leider nicht in der Mitte liegenbleiben.

Was mit der Frage zur Lichtverteilung gemeint ist, ist mir nicht recht klar, es war halt gegen das Licht an einem sehr klaren Tag.

Viele Grüße
Jürgen

Benutzerbild von Kati0
Kati0 sagte am Sonntag, den 14.07.2013 um 21:43 Uhr:

Oder ist hier mit Montage was eingefügt?
Egal - schön ist es ja trotzdem.
Verrate uns dein Geheimnis, damit wir nächste Woche alle Piqs mit ganz vielen Kugeln bombadieren.
LG Kati

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Zeppelin
Zeppelin sagte am Sonntag, den 14.07.2013 um 12:25 Uhr:

Halo,
ich finde diese Technik immer wieder faszinierend.
Frage mich, wo hat die Kugel drauf gelegen, wo ist hier das eigentliche Original der Landschaft,. Ist im HG nicht zu finden.
Wie geht das, dass die Kugel eine so gleichmäßige Licht-Verteilung hat?
Sterne aus der EB!
Toll!
Gruß
Jörg

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Samstag, den 13.07.2013 um 14:03 Uhr:

Ich bin von diesen Kugelbildern absolut fasziniert. Dabei ist es wirklich nicht einfach, die so gut hinzubekommen. Ich kann aber verstehen, dass sie Geschmackssache sind, so wie Blümchen und Bienchen usw.
Mich freut es, dass man hier diese Fazsination "Kugelbild" teilen kann, auch wenn ich noch lange Kugeln herumtrage und drappiere, bis ich so schöne Bilder schaffe wie Jürgen.
LG
Ric

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Kahless the unforgettable
Kahless the unforgettable sagte am Samstag, den 13.07.2013 um 00:35 Uhr:

Hallo,
vielen Dank für die Kommentare.

@Phil, ich war mit der Kugel leider noch nie am Meer, denn das wäre für mich eigentlich das perfekte Motiv für Kugelbilder, Horizont pur , hier bin ich schon nah dran, ist aber wohl Geschmackssache, à propos Geschmacksache...

@HeidivondenBergen, ich nehme Deinen Kommentar sicher nicht böse, jedem das Seine, mich fasziniert an den Kugeln genau, dass alles auf einen kleinen Bereich konzentriert wird, und dabei auch noch umgedreht, ich kann und will Dich aber hier nicht bekehren, Deinen Kommentar weiß ich nichtsdestotrotz zu schätzen.

Viele Grüße
Jürgen

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Freitag, den 12.07.2013 um 23:30 Uhr:

Das ist das Gugelbild schlechthin. Dieses Motiv, so dargestellt ist einfach ganz klasse. LG Geli

Benutzerbild von heidivondenBergen
heidivondenBergen sagte am Freitag, den 12.07.2013 um 20:23 Uhr:

Ich kann diesen Kugelbildern leider überhaupt nichts
abgewinnen. Warum muss ich den Erdball in Miniatur
verkleinern, wenn es so viel schönes 1:1 zu entdecken gibt?
Ich will und kann nicht beurteilen, welches technische
Know How notwendig ist, um eine solche Aufnahme perfekt
zu gestalten. Für mich ist der Bildeindruck wichtig und der
geht an fast fünf Sternchen bei mir völlig vorbei.
Sorry, ist nicht böse gemeint.

Benutzerbild von Ric
Ric sagte am Freitag, den 12.07.2013 um 08:46 Uhr:

Genau so sollte es sein. Wundervoll!
LG
Ric

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Gabriela Neumeier
Gabriela Neumeier sagte am Freitag, den 12.07.2013 um 08:09 Uhr:

Ich finde das Foto klasse!
So eine Wiese habe ich mir für meine Kugel immer gewünscht, aber nie die perfekte dafür gefunden. Der Untergrund für deine Kugel wirkt sehr interessant. Der ist gut ausgesucht!
Farblich schließe ich mich phil an.
LG Gabi

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Donnerstag, den 11.07.2013 um 22:13 Uhr:

Wunderschön, wie der im "Hauptbild" völlig verschwommene Hintergrund durch die Lichtbrechung in der Kristallkugel plötzlich seine Bedeutung bekommt. Dazu trägt auch sehr der Farbkontrast bei, mit den frischen, satten Farben in der Kugel und den eher matten, dunklen Farben im Bokeh.
Vermutlich ist es ein Effekt der Spiegelung, aber oben wirkt die Kugel wie angestaubt.
Die exakte Halbierung der Kugel durch den schnurgeraden Horizont hat zwar was ... aber ansehnlicher wäre vielleicht doch eine etwas hügeligere Landschaft gewesen.
vg philEOS

Bewertung: 4/5