Anmelden
235 - 243 von 86415 Fotos
ICM Bild für MT2108  2 alte Schusser
Hummel auf Karde
Das Monster
Pinocchio
Der Clown
Bad Weather Ahead
Stranded
Wespenspinne  (Tigerspinne)
Abwärts ( Weinbergschnecke )

Foto-Infos

Hochgeladen von Rosensee54 am Sonntag, 01.08.2021 um 17:01 Uhr.
Fotograf: Rosensee54
Titel: Hummel auf Karde
Tags: hummel, stachlig, garten, karde, distel
Kategorie: Tiere
Ort: daheim
Bildaufrufe: 844
Downloads: 0
Dateigröße: 1.1 MB
Bildgröße: 2189 x 1865 Pixel (Entspricht 18,53 cm x 15,79 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: im eigenen Garten
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Hummel auf Karde

Hummel auf Karde

Foto-Infos

Hochgeladen von Rosensee54 am Sonntag, 01.08.2021 um 17:01 Uhr.

Beschreibung: im eigenen Garten
URL:
Fotograf: Rosensee54
Tags: hummel, stachlig, garten, karde, distel
Kategorie: Tiere
Ort: daheim
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 844
Downloads: 0
Dateigröße: 1.1 MB
Bildgröße: 2189 x 1865 Pixel (Entspricht 18,53 cm x 15,79 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon PowerShot SX270 HS?
Aufnahmedatum 30.07.2021 15:51:41
ISO-Zahl 160
Belichtungszeit 0,0010 s (1/1000)
Blende f/4 (40/10)
Brennweite 4,5mm (4500/1000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Donnerstag, den 05.08.2021 um 11:47 Uhr:

Die braven Hummeln. Sie waren mir schon als Kind lieb und daran hat sich nichts geändert. Sie sind ja auch alles andere als angriffslustig und stechfreudig.

Die Wilde Karde gehört nicht zu den Disteln (wie man aus den Tags herleiten könnte, bzw. ihren anderen Namen wie Rotdistel oder Weberdistel.) Die Karde gehört vielmehr zu den Geißblattgewächsen.

Genug gescheitmeiert. 'tschuldigung.

Liebe Grüße

Gudrun

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Mittwoch, den 04.08.2021 um 21:07 Uhr:

Wäre die Hummel nicht ganz so schwarz dort, wo sie den Rüssel in die Blüte senkt, würde man genauer sehen, wie knackscharf die Aufnahme ist!
Gruß philEOS (EB-Sterne nachgereicht)

Bewertung: 3/5