Anmelden
57808 - 57816 von 87010 Fotos
Kirche
Schattenspiel 2
Linguine mit Lachs und Käsesauce
Eisschmetterlinge
Eisschmetterlinge
Marktkirche von Hannover
Sonnenuntergang
Fontäne
Ländlich schön......

Foto-Infos

Hochgeladen von gogl am Sonntag, 24.01.2010 um 09:24 Uhr.
Fotograf: gogl
Titel: Eisschmetterlinge
Tags: makro, kristalle, eis, kristall, ice, crystal, macro
Kategorie: Natur
Ort: Hasental Leutasch Tirol
Bildaufrufe: 2245
Downloads: 6
Dateigröße: 3.4 MB
Bildgröße: 3728 x 2591 Pixel (Entspricht 31,56 cm x 21,94 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: zarte Gebilde aus Eis
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Eisschmetterlinge

Eisschmetterlinge

Foto-Infos

Hochgeladen von gogl am Sonntag, 24.01.2010 um 09:24 Uhr.

Beschreibung: zarte Gebilde aus Eis
URL:
Fotograf: gogl
Tags: makro, kristalle, eis, kristall, ice, crystal, macro
Kategorie: Natur
Ort: Hasental Leutasch Tirol
Bewertung: Bewertung: 3.33/5
Bildaufrufe: 2245
Downloads: 6
Dateigröße: 3.4 MB
Bildgröße: 3728 x 2591 Pixel (Entspricht 31,56 cm x 21,94 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D60
Aufnahmedatum 16.01.2010 15:09:40
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0031 s (1/320)
Blende f/10 (10/1)
Brennweite 105mm (105/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.33/5

Kommentare anzeigen/verfassen

7

3.33 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 7 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von gogl
gogl sagte am Sonntag, den 31.01.2010 um 08:39 Uhr:

Hallo Rene!
Beide Fotos habe ich bei einer Wanderung in der Umgebung Seefeld/Leutasch fotografiert. In dieser Größe entstehen sie meist nach einem warmen Föhntag und anschließend rascher Abkühlung gepaart mit kräftigem Wind.
lg Gotthard
P.S.: schärfen im Hochpass - werde es versuchen!

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Samstag, den 30.01.2010 um 18:28 Uhr:

Hallo Gotthard, lieber spät als nie...
Habe es gerne wenn ein Feedback kommt, die Zeit spielt dabei keine Rolle, die Fotos rennen uns ja nicht davon.
Ist das eine Foto von einer Fensterscheibe, oder wo hast Du diese Kristalle entdeckt?
Schärfen im Hochpass ginge schon noch, habe es probiert...
LG René

Benutzerbild von gogl
gogl sagte am Samstag, den 30.01.2010 um 09:25 Uhr:

Hallo Rene!
Erstmal danke für deine Bewertung und wie du richtig angemerkt hast, habe ich einige Korrekturen durchgeführt. Weiteres schärfen bringt leider nichts mehr oder ich mache es falsch?! Das Foto habe ich freihändig gemacht. Ein Stativ habe ich nicht dabei gehabt. Es wäre aber sowieso nicht zu verwenden gewesen weil es das Gelände wegen der Steilheit nicht zuglassen hätte.
Noch ein Problem war meine Atemfrequenz. War ja doch schon zwei Stunden Bergan gewandert.
Ich hoffe ich habe die Frage zu aller Zufriedenheit beantwortet.
Liebe Grüße an alle und nochmals Danke für eure Bewertungen
Gotthard
P.S.: Da ich mindestens eine Woche manchmal auch zwei nicht zu Hause bin, dauert es halt manchmal mit den Rückmeldungen!!!

Benutzerbild von tankgirl
tankgirl sagte am Montag, den 25.01.2010 um 08:27 Uhr:

Tolle Simplizitaet, interessante aufnahme. fuer meinen Geschmack haette ich die Spitze links ins Bild weggenommen oder einen andere Aufnahmeposotion gesucht, um die einfache Schoenheit dieses Motives hervorzuheben. Sterne aus der EB. die filigranen Spitzen kommen aber sehr gut zur Geltung.
LG
silvie

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von klavierspielerin
klavierspielerin sagte am Sonntag, den 24.01.2010 um 20:27 Uhr:

ja würde ich auch machen, so wie rene sagt sonst sehr interessante aufnahme
gruss
eva

Benutzerbild von Tonerl07
Tonerl07 sagte am Sonntag, den 24.01.2010 um 20:16 Uhr:

Tolle Aufnahmen, alle beide. Das klappt doch nur mit Stativ, oder?
LG
Hedi

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von renelutz
renelutz sagte am Sonntag, den 24.01.2010 um 16:30 Uhr:

Eine sehr interessante Aufnahme, vor allem im original.
Ich hätte die einzelnen "Spitzen" rechts unten und ganz links noch entfernt. Das Eis lässt sich noch etwas schärfen. Würde mich interessieren wie Du die Aufnahme gemacht hast,
LG René