Anmelden
64729 - 64737 von 86504 Fotos
"Gänsemarsch"
Farbenspielerei
Strandgras
Nur fliegen ist schöner...
Schloß Mierzecin
Auf dem Sprung.
Fischerboot
Natürliche Pompons!
gelber Fadenfisch

Foto-Infos

Hochgeladen von dhanyata am Dienstag, 23.06.2009 um 11:01 Uhr.
Fotograf: moni.sertel
Titel: Natürliche Pompons!
Tags: blüten, pompons, puschel, gelb, monisertel, natur, catlovers
Kategorie: Natur
Ort: beim Spaziergang entdeckt
Bildaufrufe: 3289
Downloads: 0
Dateigröße: 2.1 MB
Bildgröße: 2972 x 2448 Pixel (Entspricht 25,16 cm x 20,73 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Ob Pompons oder volkstümlich Puschel genannt, die Natur fertigt die schönsten Exemplare!
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Natürliche Pompons!

Natürliche Pompons!

Foto-Infos

Hochgeladen von dhanyata am Dienstag, 23.06.2009 um 11:01 Uhr.

Beschreibung: Ob Pompons oder volkstümlich Puschel genannt, die Natur fertigt die schönsten Exemplare!
URL:
Fotograf: moni.sertel
Tags: blüten, pompons, puschel, gelb, monisertel, natur, catlovers
Kategorie: Natur
Ort: beim Spaziergang entdeckt
Bewertung: Bewertung: 3.50/5
Bildaufrufe: 3289
Downloads: 0
Dateigröße: 2.1 MB
Bildgröße: 2972 x 2448 Pixel (Entspricht 25,16 cm x 20,73 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon PowerShot S5 IS
Aufnahmedatum 31.08.2008 16:55:30
ISO-Zahl 80
Belichtungszeit 0,0016 s (1/640)
Blende f/4 (40/10)
Brennweite 72mm (72000/1000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.50 von 5 Punkten bei 2 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von dhanyata
dhanyata sagte am Dienstag, den 23.06.2009 um 18:04 Uhr:

Danke für Deine Tipps, ich bin immer noch etwas schüchtern mit dem Schneiden (weg ist weg, Du weißt ja), am "Mittig stellen" arbeite ich zur Zeit, bzw. daran, es zu vermeiden, wo es gut tut.
Liebe Grüße - moni

Benutzerbild von Geli
Geli sagte am Dienstag, den 23.06.2009 um 17:55 Uhr:

Gefällt mir gut, ich hätte rechts noch bis zur 1. Blüte geschnitten und unten die ganze Blüte mit drauf genommen.Oder die ganze Aufnahme etwas nach rechts gekippt, damit weniger angeschnitten ist.LG Geli