Anmelden
69292 - 69300 von 86904 Fotos
das I-Tüpfelchen
Schattenspiele
Stille
Echse
Orchidee
Abflug
Zaun
Tiger aufgeweckt
den Sommer ins Zimmer geholt

Foto-Infos

Hochgeladen von Singa am Sonntag, 11.01.2009 um 20:58 Uhr.
Fotograf: Singa
Titel: das I-Tüpfelchen
Tags: weiß, tropfen, milch, versuch
Kategorie: Lebensmittel
Ort: zu Hause
Bildaufrufe: 7350
Downloads: 17
Dateigröße: 2.5 MB
Bildgröße: 2744 x 2176 Pixel (Entspricht 23,23 cm x 18,42 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: der Versuch, einen Milchtropfen abzulichten
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

das I-Tüpfelchen

das I-Tüpfelchen

Foto-Infos

Hochgeladen von Singa am Sonntag, 11.01.2009 um 20:58 Uhr.

Beschreibung: der Versuch, einen Milchtropfen abzulichten
URL:
Fotograf: Singa
Tags: weiß, tropfen, milch, versuch
Kategorie: Lebensmittel
Ort: zu Hause
Bewertung: Bewertung: 4.66/5
Bildaufrufe: 7350
Downloads: 17
Dateigröße: 2.5 MB
Bildgröße: 2744 x 2176 Pixel (Entspricht 23,23 cm x 18,42 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 5D
Aufnahmedatum 11.01.2009 20:53:13
ISO-Zahl 640
Belichtungszeit 0,0050 s (1/200)
Blende f/32 (32/1)
Brennweite 100mm (100/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.66/5

Kommentare anzeigen/verfassen

10

4.66 von 5 Punkten bei 9 Bewertungen. 10 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von DaveKing
DaveKing sagte am Samstag, den 20.02.2010 um 11:21 Uhr:

Gefällt mir außerordentlich gut, und jetzt, da ich die Anleitung dazu habe, werde ich so etwas auch einmal probieren :-)

Lg Florian

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von franzy
franzy sagte am Sonntag, den 21.06.2009 um 17:01 Uhr:

toller versuch!!!
ich find es einfach super.
vlg erika

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von tuface
tuface sagte am Sonntag, den 21.06.2009 um 07:16 Uhr:

gefällt mir sehr gut.Es ist aus der Serie wohl auch das Bild mit der besten Tiefenschärfe. Es hat die kleinste (F/32) Blende.
Während die anderen Bilder Farbe ausweisen ist dieses Foto s/w und hat den kleinsten Bildausschnit (Milchfläche). Das Bild finde ich am spannensten.

lg
Manfred

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Ed Mather
Ed Mather sagte am Samstag, den 20.06.2009 um 18:20 Uhr:

'Seehund mit Ball' wäre meine Assoziation zu diesem Bild. Deine Fotos gefallen mir sehr, Claudia. Für dieses gebe ich dir 5 Sternchen.

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von gammelstaad
gammelstaad sagte am Samstag, den 04.04.2009 um 19:52 Uhr:

Einfach genial!

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von simonneutert
simonneutert sagte am Dienstag, den 13.01.2009 um 00:03 Uhr:

wow wenn du das nochmal mit nem weissen hintergrund machst fahren meine gefühle fahrstuhl - super bild und danke für die anleitung bei zeit mach ich das nach :P

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Thragor
Thragor sagte am Montag, den 12.01.2009 um 22:26 Uhr:

@Claudia: Das regt zum Nachmachen an :-)
LG Mark

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Remo
Remo sagte am Montag, den 12.01.2009 um 21:21 Uhr:

gerade das ungerade (feines wortspiel gelle ?) macht für mich den besonderen reiz dieser aufnahme aus.
minimalistische interessante gratwanderung zwischen statik und dynamik
chapeau :-))
vg
thomas

Benutzerbild von Singa
Singa sagte am Montag, den 12.01.2009 um 14:35 Uhr:

Hallo Mark, der Beschnitt war notwendig, weil sonst der Rand des Behältnisses noch mehr gestört hätte. Ist ja auch nur ein erster, unsicherer Versuch und ausbaufähig.
Aufbau ganz einfach: Milch randvoll in Schüssel, als Hintergrund schwarze Fotopappe, Kamera mit Blitz auf Stativ davor und dann mit Pipette Milch in Schüssel tropfen lassen. Kamera auf Serienbild stellen, abdrücken und hoffen, dass was Verwertbares dabei ist :-)))) Kostet jede Menge Geduld und noch mehr Ausschuss.

LG Claudia

Benutzerbild von Thragor
Thragor sagte am Montag, den 12.01.2009 um 13:35 Uhr:

Jetzt bin ich doch gespannt, wie Du es gemacht hast :-) Prima Bild - hätte ich es gerendert wäre das "I" wohl gerade geworden - aber was will man gegen die Natur tun. Unten ist es mir ein Tick zu stark beschnitten.
LG Mark

Bewertung: 4/5