Anmelden
388 - 396 von 86500 Fotos
Dino
Klares Wasser
Waldboden
Streifenwanzen
Grashüpfer
2 cm Frosch
Love!!
Gebänderte Prachtlibelle
Schwebfliege auf Pimpinelle

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Montag, 16.08.2021 um 17:45 Uhr.
Fotograf: Florian Furtner
Titel: Waldboden
Tags: pilz, tannenzapfen, äste, moos, waldboden, käfer, wald
Kategorie: Natur
Ort: Friedberg bei Augsburg
Bildaufrufe: 816
Downloads: 1
Dateigröße: 5.1 MB
Bildgröße: 4608 x 2471 Pixel (Entspricht 39,01 cm x 20,92 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Waldboden
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Waldboden

Waldboden

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Montag, 16.08.2021 um 17:45 Uhr.

Beschreibung: Waldboden
URL:
Fotograf: Florian Furtner
Tags: pilz, tannenzapfen, äste, moos, waldboden, käfer, wald
Kategorie: Natur
Ort: Friedberg bei Augsburg
Bewertung: Bewertung: 3.25/5
Bildaufrufe: 816
Downloads: 1
Dateigröße: 5.1 MB
Bildgröße: 4608 x 2471 Pixel (Entspricht 39,01 cm x 20,92 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON
Modell COOLPIX P610
Aufnahmedatum 09.08.2021 12:35:16
ISO-Zahl 180
Belichtungszeit 0,0167 s (1/60)
Blende f/4,8 (48/10)
Brennweite 18,8mm (188/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.25/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.25 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 22.08.2021 um 09:37 Uhr:

Um mal eine Lanze für Florian zu brechen: Weder der Titel noch die Bildbeschreibung bezieht sich auf den Käfer, sondern auf den Waldboden, auf dem, wie in den Tags beschrieben, alles Mögliche herumwuseln kann. Mit entsprechend obigem Beschnitt des unscharfen HGs, um Käfer und Pilz vertikal zu zentrieren, eignet sich dieses Foto somit sehr gut für ein Top-Banner einer thematisch entsprechenden Website.
Aufwertende Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von philEOS
philEOS sagte am Mittwoch, den 18.08.2021 um 22:24 Uhr:

Falls die Aufnahme als RAW vorliegt, müsstest Du dringend die Schatten aufhellen. Der Vorderkörper des Mistkäfers säuft vor dem dunklen Loch im Moos regelrecht ab. Zur Verringerung der Gesamtkontraste würde ich zudem von oben bis an den Fichtenzapfen heran schneiden.
Gruß philEOS (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Mittwoch, den 18.08.2021 um 20:20 Uhr:

Das ist ein Waldmistkäfer. Meistens sind sie in Scharen unterwegs.

Bewertung: 3/5