Anmelden
37 - 45 von 87240 Fotos
Stieglitz im Dezember
Sempervivum
Graffiti
Bahnhof Hamburg- Dammtor
Rote Blume in Schwarz-Weiß
owl and helmsman
Funkienblüte
Gras
aus dem Polizeibericht: Unfall vor St. Georg, Unfallverursacher flüchtig

Foto-Infos

Hochgeladen von RoterBaron am Dienstag, 22.12.2020 um 21:26 Uhr.
Fotograf: RoterBaron
Titel: aus dem Polizeibericht: Unfall vor St. Georg, Unfallverursacher flüchtig
Tags: fahrerflucht, sw, einkaufswagen, kirche
Kategorie: Sonstiges
Ort: Marl
Bildaufrufe: 383
Downloads: 0
Dateigröße: 6.7 MB
Bildgröße: 3744 x 5616 Pixel (Entspricht 31,70 cm x 47,55 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: umgefallener Einkaufswagen vor der Kirche St. Georg in Alt-Marl. Unfallverursacher flüchtig. Polzei fahndet
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

aus dem Polizeibericht: Unfall vor St. Georg,...

aus dem Polizeibericht: Unfall vor St. Georg, Unfallverursacher flüchtig

Foto-Infos

Hochgeladen von RoterBaron am Dienstag, 22.12.2020 um 21:26 Uhr.

Beschreibung: umgefallener Einkaufswagen vor der Kirche St. Georg in Alt-Marl. Unfallverursacher flüchtig. Polzei fahndet
URL:
Fotograf: RoterBaron
Tags: fahrerflucht, sw, einkaufswagen, kirche
Kategorie: Sonstiges
Ort: Marl
Bewertung: Bewertung: 3.57/5
Bildaufrufe: 383
Downloads: 0
Dateigröße: 6.7 MB
Bildgröße: 3744 x 5616 Pixel (Entspricht 31,70 cm x 47,55 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 5D Mark II
Aufnahmedatum 22.12.2020 15:00:58
ISO-Zahl 320
Belichtungszeit 0,0333 s (1/30)
Blende f/16 (16/1)
Brennweite 50mm (50/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.57/5

Kommentare anzeigen/verfassen

6

3.57 von 5 Punkten bei 7 Bewertungen. 6 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Mittwoch, den 06.01.2021 um 10:53 Uhr:

@Frank: *rofl* Mach lieber nicht den Bock zum Gärtner, denn nach einem Tag als Arbeitsamt-Mitarbeiter würde ich mich sofort für das Bürgergeld für alle einsetzen, um den Laden zu schließen. ;) In der Wirtschaftswunderzeit hieß das Motto: Wer arbeiten will, findet auch eine Arbeit. Nach meiner Reform würde es dann lauten: Wer nicht arbeiten kann oder als Lohnsklave nicht will, muss auch nicht arbeiten und kann mit dem Bürgergeld auch gerne seine neu-erworbene Freiheit freiwillig mit sozial-verträglichen Hobbies füllen, oder ganz entspannt einen Schrebergarten betreiben, oder das komplette Wikipedia lesen, um sich schlau zu machen ... etc. pp.. ;)
Es gibt sicherlich auch unter den Minijobbern, sprich modernen Lohnsklaven, viele, die mit einem Bürgergeld Besseres anzufangen wüssten, als Pakete für monopolistische Großkonzerne auszuliefern, denen in ihrer unstillbaren Nach-mir-die-Sintflut-Raffgier alles am A**** vorbeigeht. Dazu noch eine Mietpreisdeckellung, die wirklich sozial ist.
*ups* Ich drifte grad in Richtung neue Linke ab - also schnell wieder zurück zu den Grünen: Doppeltes Bürgergeld für alle, die sich als Renaturierungs-Experten umschulen lassen. ;D Und natürlich nicht zu vergessen: Arbeitslose Pfaffen zu Einkaufswagenschiebern weiterbilden, da sie zukünftig am Eingang von Supermärkten sicherlich mehr Schäfchen finden können, die sie mit ihrem Sermon besabbeln können. Man muss ja auch gegenüber echten Minderheiten sozial bleiben. ;D
PS: Dein Jobangebot ist super, lieber Frank, aber wenn ich nicht mehr schreiben kann, bin ich längst in einer anderen Welt, wo vielleicht ganz andere Problematiken im Vordergrund stehen. ;)

amüsierte Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von BertramK
BertramK sagte am Dienstag, den 05.01.2021 um 15:57 Uhr:

Beim Anblick dieses Bildes kommen mir spontan die ganz alten Sherlock-Holmes-Filme in den Sinn – auch wenn's damals noch keine Supermarkt-Einkaufskarren (auch keine unverunfallten) gab. ;-)

Gruß, Bertram

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von RoterBaron
RoterBaron sagte am Dienstag, den 05.01.2021 um 15:04 Uhr:

...ach, jetzt weiß ich auch wer da so schnell auf Camel weggeritten ist...
@ritch, deine Idee ist gar nicht schlecht - wenn es mal mit dem Schreiben nicht so will - also ´ne Stelle als Berufsberater bei uns im Job-Center könnte ichj dir besorgen

Viele Grüße
Frank

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 05.01.2021 um 13:53 Uhr:

Der Täter war: - der MARL boro Man!
:))))) Olli (gestrichene EB-Sterne nachgereicht)

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Montag, den 04.01.2021 um 15:12 Uhr:

Falls die Kirchenaustritte weitergehen, wird es zum Erhalt der alten Gebäude wohl einen neuen Zwangs-Soli-Beitrag geben. Aber was machen wir dann mit all den arbeitslosen Geistlichen? Umschulung als Museumswärter,die dafür sorgen, dass falsch geparkte Einkaufswagen wieder in die Schlange vor den Supermärkten eingereiht werden?
BG,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von robi_klar
robi_klar sagte am Montag, den 04.01.2021 um 10:29 Uhr:

Schön düsteres SW. Der leere Karren "strahlt" seine Bedeutung aus. ;-)
Noch 4 Punkte für diesehr originelle Beschreibung.

Gruß
robi

Bewertung: 4/5