Anmelden
19 - 27 von 87164 Fotos
rote Äpfel
Ausgepustet...
Ausblick aus dem Lieglloch
Auf dem Trockenen
Ich kann euch nicht hören
Fingerfertigkeit
Neuntöter
Ostsee!
Die Glücksburg!!

Foto-Infos

Hochgeladen von Tiefernschärfer am Mittwoch, 11.11.2020 um 18:20 Uhr.
Fotograf: Uwe Abel
Titel: Auf dem Trockenen
Tags: küste, nordsee, boote, schiffe, möwe, dornum, ebbe
Kategorie: Natur
Ort: Dorum
Bildaufrufe: 405
Downloads: 0
Dateigröße: 2.4 MB
Bildgröße: 5993 x 3371 Pixel (Entspricht 50,74 cm x 28,54 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Dornum an der Nordseeküste bei Ebbe
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Auf dem Trockenen

Auf dem Trockenen

Foto-Infos

Hochgeladen von Tiefernschärfer am Mittwoch, 11.11.2020 um 18:20 Uhr.

Beschreibung: Dornum an der Nordseeküste bei Ebbe
URL:
Fotograf: Uwe Abel
Tags: küste, nordsee, boote, schiffe, möwe, dornum, ebbe
Kategorie: Natur
Ort: Dorum
Bewertung: Bewertung: 3.33/5
Bildaufrufe: 405
Downloads: 0
Dateigröße: 2.4 MB
Bildgröße: 5993 x 3371 Pixel (Entspricht 50,74 cm x 28,54 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D5300
Aufnahmedatum 10.08.2018 16:40:48
ISO-Zahl 400
Belichtungszeit 0,0040 s (1/250)
Blende f/13 (13/1)
Brennweite 22mm (220/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.33/5

Kommentare anzeigen/verfassen

7

3.33 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 7 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 22.11.2020 um 14:52 Uhr:

Man könnte auch durch unteren Beschnitt einen linken Eckausläufer hinbekommen und daraus ein Panorama machen. Dadurch wäre auch das rechte untere Watt-Loch verschwunden. Wenn man HDRI richtig überzieht, lassen sich damit auch Ansichtskarten der 60'er und 70'er Jahre erzeugen, wobei sich die Daheimgebliebenen damals immer wunderten, dass es in Italien viel bunter war als Hierzulande. Dazu noch eine Reduktion des Farbpalettenumfangs, und schon braucht man keine Zeitmaschine mehr und spart sich die heutzutage teuren Chemo-Filme und deren Entwicklung ... oder das Refurbishing "ur-alter" analoger Kameras. ;)
Tipp: Teste mal Topaz Studio in der BA ohne HDRI, denn die Filtermöglichkeiten jenes Programms sind bereits eine Zeitmaschine. ;)
Keine Sterne von mir, da 3,33 vollkommen ok ist.
BG,
ritch

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Samstag, den 21.11.2020 um 23:00 Uhr:

Man hätte deutlich nach dem dritten Pfosten links schneiden müssen, um den Priel zum Eckläufer zu mchen. Keine Ahnung, was dann von rechts ins Bild gekommen wäre, aber Dein Vorschlag hat durchaus Charme!

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Samstag, den 21.11.2020 um 22:52 Uhr:

Bisschen rechtskippend, zumindest wenn man sich auf den Horizont konzentriert. Die Möwe ist eine schöne Ergänzung. Ich glaub, ich hätte evtl. links bis zum zweiten Pfosten abgelichtet und dafür rechts die Boote nicht so abgeschnitten. Aber es ist dennoch ein schönes Motiv bzw. Foto! Wäre mal interessant, wie es ohne Filter ausgesehen hat.

LG
Gudrun

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Tiefernschärfer
Tiefernschärfer sagte am Samstag, den 21.11.2020 um 06:23 Uhr:

Ja, das war die Idee. Trotzdem denke ich ist weniger auch mal mehr. Ich bin für die Tipps dankbar und werde diese in meine nächsten (Mach)Werke mit einfließen lassen.😉

Benutzerbild von RoterBaron
RoterBaron sagte am Freitag, den 20.11.2020 um 23:20 Uhr:

also mir gefällt das HDR - auch wenn es recht unnatürlich daher kommt. Es erzeugt eine etwas surrealistische Stimmung.
War das Zufall oder gewollt?

Viele Grüße
Frank

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 17.11.2020 um 10:13 Uhr:

Ich würde mal denken, der Ort heißt "Dornum", nicht "Dorum".
Die HDR-Bearbeitung rechnet leider mehr Fehler ins Bild, als es die Sache wert ist - jedenfalls gehe ich davon aus, daß eine Nikon mit entsprechendem Objektiv nicht von sich aus quietschtürkise Ränder an alle senkrechten Kanten malt.
Gruß Olli

Benutzerbild von BertramK
BertramK sagte am Dienstag, den 17.11.2020 um 09:34 Uhr:

Stimmungs- und spannungsvolles HDR.
Gruß, Bertram

Bewertung: 4/5