Anmelden
154 - 162 von 87107 Fotos
Mädesüß
Wilde Möhre mit kleiner Spinne
Weichkäfer
Küstenschutz
bittere jahre im ruhrgebiet
verpasste Chance
...wenn nichts mehr geht
Amsel
Amsel

Foto-Infos

Hochgeladen von RoterBaron am Mittwoch, 22.07.2020 um 22:25 Uhr.
Fotograf: RoterBaron
Titel: verpasste Chance
Tags: straße, milieu, dramatik, rahmen, tristesse, sw, wolken, film_noir, vintage
Kategorie: Sonstiges
Ort: Herten (könnte aber fast überall im Ruhrpott sein)
Bildaufrufe: 1052
Downloads: 2
Dateigröße: 12.6 MB
Bildgröße: 3744 x 5616 Pixel (Entspricht 31,70 cm x 47,55 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: verpasster Strukturwandel im Ruhrpott
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

verpasste Chance

verpasste Chance

Foto-Infos

Hochgeladen von RoterBaron am Mittwoch, 22.07.2020 um 22:25 Uhr.

Beschreibung: verpasster Strukturwandel im Ruhrpott
URL:
Fotograf: RoterBaron
Tags: straße, milieu, dramatik, rahmen, tristesse, sw, wolken, film_noir, vintage
Kategorie: Sonstiges
Ort: Herten (könnte aber fast überall im Ruhrpott sein)
Bewertung: Bewertung: 4.33/5
Bildaufrufe: 1052
Downloads: 2
Dateigröße: 12.6 MB
Bildgröße: 3744 x 5616 Pixel (Entspricht 31,70 cm x 47,55 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 5D Mark II
Aufnahmedatum 22.07.2020 11:45:47
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0040 s (1/250)
Blende f/11 (11/1)
Brennweite 67mm (67/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.33/5

Kommentare anzeigen/verfassen

12

4.33 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 12 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Michi Nordlicht 2
Michi Nordlicht 2 sagte am Dienstag, den 25.08.2020 um 10:09 Uhr:

Ich befürchte, der Betreiber hat kaum noch Interesse an piqs. Die Administration findet jetzt scheinbar nur noch alle 14 Tage für 5 Minuten statt. Das Diskussionsforum ist schon lange nicht mehr nutzbar... Grüße an Alle

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 25.08.2020 um 09:44 Uhr:

Ok, und was meint der Betreiber dieser Plattform als ausgewiesener Fachmann dazu? Auf Youtube könnte man ihn dazu befragen.
BG,
ritch

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Mittwoch, den 19.08.2020 um 22:11 Uhr:

Danke. Jetzt ist es plausibler!

Benutzerbild von Michi Nordlicht 2
Michi Nordlicht 2 sagte am Mittwoch, den 19.08.2020 um 19:49 Uhr:

Moin, im öffentlichen Raum ist marginale Werbung / Kennzeichnung / Beschilderung auf Fotografien durchaus zulässig. Sonst könnte man keine Fotos von Innenstädten veröffentlichen.
Ist die Werbung jedoch Hauptmotiv / wesentlicher Bestandteil ( wie z.B. bei einem allein und als Hauptmotiv abgebildetem Ballon) des Bildes, könnte das auf einer Fotoplattform wie dieser hier problematisch werden.

Meint der Michi...

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 18.08.2020 um 16:06 Uhr:

Haben die Werbefirmen vielleicht schon den Himmel als Werbefläche für sich geclaimt, Olli? Ich weiß es nicht, aber möglich wäre ja alles. ;) Das sind aber Verordnungen im Rechte-Dschungel, die mich im CGI eigentlich gar nichts angehen, da meine synthetischen Bilder der reinen Phantasie entspringen und somit ganz anderen Schutzrechten unterliegen. ;)
Bei Fotografien in der Öffentlichkeit sehe ich es nach wie vor so: Wer sich in öffentliche Räume begibt, muss damit rechnen, geknippst zu werden. Sofern diese Fotos in keinster Weise ehrabschneidend oder gar diffamierend sind, besteht (für mich) kein Grund, sie nicht zu veröffentlichen. Bezogen auf das fliegende Werbeplakat: Aus welchem Grund sollte die Werbefirma die Veröffentlichung eines solchen Fotos verbieten, ohne sich damit in negativer Weise lächerlich zu machen? Im Falle eines Rechtsstreites könnte der Schuss ja nur nach hinten losgehen, oder? Und solche Schüsse sollte man auch aus anderen Gründen beim Ballonfahren tunlichst vermeiden. ;D
Aber im Zweifelsfall wäre es sicher besser, den Betreiber von Piqs zu fragen, denn er ist der Fachmann für solche Rechtsfragen.
BG,
ritch

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 18.08.2020 um 15:42 Uhr:

Toller Link, lieber Ritch, aber Gudruns Frage (die mich auch interessiert) wird dadurch nicht geklärt.

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Montag, den 17.08.2020 um 00:46 Uhr:

Darf ich mal fragen, warum man zum Beispiel auf Heißluftballons den Werbebanner nicht erkennen darf, aber bei Kik und UPS in einer Straßenaufnahme die Firmenlogos sichtbar sein dürfen?

Benutzerbild von Michi Nordlicht 2
Michi Nordlicht 2 sagte am Mittwoch, den 29.07.2020 um 19:28 Uhr:

Danke für die Erklärung.
Was mich betrifft freue ich mich auf weitere Ruhrpott - Impressionen von Dir

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von RoterBaron
RoterBaron sagte am Mittwoch, den 29.07.2020 um 19:17 Uhr:

nochmals Danke für die tolle Bewertung.
Der Bezug zum verpassten Strukturwandel wird in erster Linie durch das Werbeschild des Textil-Billigst-Discounter hergestellt. Früher, woes noch viel Arbeit gab, vor allem durch die Zechen (Herten war einstmalig eine der größten Berbaustädte), gab es dort Boutiqen. Heute, bei über 10% Arbeitslosigkeit im nördlichen Ruhrgebiet, könne sich nurBilligläden im nördlichen Ruhrgebiet halten.

Viele Grüße
Frank

Benutzerbild von Hans-Dietrich65
Hans-Dietrich65 sagte am Mittwoch, den 29.07.2020 um 18:40 Uhr:

Super !!

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Michi Nordlicht 2
Michi Nordlicht 2 sagte am Mittwoch, den 29.07.2020 um 17:23 Uhr:

Alte Industriebauten, davor ein Arbeiterviertel. Viel Kontrast, fast schon zu viel Schärfe. Ist aber den Tags nach von Dir so gewollt. (Dramatik) Mich erinnert das ein wenig an meinen letzten Besuch in Gelsenkirchen. Ich habe es mir zum Betrachten heruntergeladen...hat sich gelohnt. (Daumen hoch) Den Bezug zum verpassten Strukturwandel kann ich nur bedingt herstellen. Von mir gibt es 4,5 Sterne. Gruß, Michi

Bewertung: 5/5