Anmelden
28 - 36 von 87111 Fotos
... helfend, die Welt rückt zusammen ...
Treppenhaus!
Pelikan!!
golden in the mirror also orange I
golden in the mirror II
... beobachtend ...
... frozen, die Welt scheint stillzustehen
Himmel über Schacht 7
... the future ...

Foto-Infos

Hochgeladen von RoterBaron am Sonntag, 22.03.2020 um 01:52 Uhr.
Fotograf: RoterBaron
Titel: golden in the mirror II
Tags: glas, cognac, getränk, licht, reflexionen, speigel, lebensmittel
Kategorie: Lebensmittel
Ort: Küchenstudio
Bildaufrufe: 293
Downloads: 0
Dateigröße: 890.0 KB
Bildgröße: 5060 x 3314 Pixel (Entspricht 42,84 cm x 28,06 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Cognac -Tee :-)- im Schwenker liegend auf Spiegel
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

golden in the mirror II

golden in the mirror II

Foto-Infos

Hochgeladen von RoterBaron am Sonntag, 22.03.2020 um 01:52 Uhr.

Beschreibung: Cognac -Tee :-)- im Schwenker liegend auf Spiegel
URL:
Fotograf: RoterBaron
Tags: glas, cognac, getränk, licht, reflexionen, speigel, lebensmittel
Kategorie: Lebensmittel
Ort: Küchenstudio
Bewertung: Bewertung: 3.33/5
Bildaufrufe: 293
Downloads: 0
Dateigröße: 890.0 KB
Bildgröße: 5060 x 3314 Pixel (Entspricht 42,84 cm x 28,06 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 5D Mark II
Aufnahmedatum 21.03.2020 19:56:08
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 6,0000 s (1/0,16666666666667)
Blende f/13 (13/1)
Brennweite 60mm (60/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.33/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.33 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von RoterBaron
RoterBaron sagte am Mittwoch, den 25.03.2020 um 14:10 Uhr:

Hallo Olli,

Ich habe nur zwei Lichtquellen genutzt, davon eine indirekt. In meinen Augen machen die Reflexionen das Bild aus... Aber das ist wie so oft Geschamcksache.

Viele Grüße
Frank

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 24.03.2020 um 22:39 Uhr:

Ich glaube, es würde besser wirken, wenn da nicht ganz so viele Lichtquellen im Spiel wären. Die sehr zahlreichen Lichtpunkte, die auf Glas und Spiegel Reflexe werfen, irritieren mehr, als sie dem Motiv dienen. Am besten wären in meinen Augen wenige, aber diffuse Lichtquellen.
just my 5 cents!
Gruß Olli