Anmelden
82 - 90 von 87403 Fotos
Feuerwerk
Winterwatt
Am Mittellandkanal
Wasserfall Trusetal
Schneesturm
... Schönheit ist zeitlos ...
Sommertraum
Fischerboot am Ostseestrand
Treppenhaus 2020 !!

Foto-Infos

Hochgeladen von Kostja am Freitag, 24.01.2020 um 22:18 Uhr.
Fotograf: Kostja
Titel: Fischerboot am Ostseestrand
Tags: ostsee, polen, fotokunst, fischerboot, meer, boot
Kategorie: Fotokunst
Ort: Niechorze
Bildaufrufe: 489
Downloads: 0
Dateigröße: 3.7 MB
Bildgröße: 3842 x 2890 Pixel (Entspricht 32,53 cm x 24,47 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Fischerboot in Niechorze (Polen)
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Fischerboot am Ostseestrand

Fischerboot am Ostseestrand

Foto-Infos

Hochgeladen von Kostja am Freitag, 24.01.2020 um 22:18 Uhr.

Beschreibung: Fischerboot in Niechorze (Polen)
URL:
Fotograf: Kostja
Tags: ostsee, polen, fotokunst, fischerboot, meer, boot
Kategorie: Fotokunst
Ort: Niechorze
Bewertung: Bewertung: 4.25/5
Bildaufrufe: 489
Downloads: 0
Dateigröße: 3.7 MB
Bildgröße: 3842 x 2890 Pixel (Entspricht 32,53 cm x 24,47 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon PowerShot SX50 HS
Aufnahmedatum 14.09.2017 16:14:35
ISO-Zahl 80
Belichtungszeit 0,0016 s (1/640)
Blende f/4 (4/1)
Brennweite 6,093mm (6093/1000)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.25/5

Kommentare anzeigen/verfassen

5

4.25 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 5 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Kostja
Kostja sagte am Mittwoch, den 05.02.2020 um 18:04 Uhr:

Vielen Dank für die Front und Dir Frank für Kommentar und Bewertung! Selbstverständlich ist es völlig legitim mit nachträglicher Bildbearbeitung ein Foto künstlerisch aufzuwerten. "Effekthascherei" bezieht sich auf Fotos, die sich vorwiegend in grellen, völlig unnatürlichen Bonbonfarben präsentieren.
Viele Grüße Konstantin

Benutzerbild von RoterBaron
RoterBaron sagte am Dienstag, den 04.02.2020 um 19:10 Uhr:

Hallo Konstantin,

ein sehr schönes Bild. Was die kleinen Mängel betrifft kann ich Olli nur beopflichten. Also ich vergebe eine aufgerundete Vier!
Sicherlich hast du in gewisser Weise Recht, wenn du sagst, das das gut fotografierte Foto das Beste ist. Allerdings habe ich gemerkt, dass man aus fast jedem noch so gut fotografierten Foto mit Bildbearbeitung noch etwas mehr herausholen kann, auch ohne groß auf Effekthascherei aus zu sein. Auch hat man jede Menge Möglichkeiten in der künstlerischen Gestaltung mit einem guten Programm. Ich für meinen Teil nutze gerne verschiedene Bildbearbeitungsprogramme. Schon alleine zum Entwickeln, da ich fast nur noch im RAW-Format fotografiere.

Achso... Herzlichen Glückwunsch zur verdienten Front

Viele Grüße
Frank

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 30.01.2020 um 17:05 Uhr:

Mit der "Daumenhochflut" für Effekthascherei gebe ich Dir recht. Was Snapseed betrifft, ebenfalls.
Also "Daumen hoch"! ;-)

Benutzerbild von Kostja
Kostja sagte am Donnerstag, den 30.01.2020 um 16:21 Uhr:

Danke für Deine detaillierte Kritik Olli! Bezüglich der angesprochenen technischen Mängel im Bild muß ich Dir völlig recht geben. Ich war mir deshalb nicht mal sicher, ob das Foto überhaupt die EB passiert. Das ganze war eher als "künstlerisches" Experiment gedacht. Die Bearbeitung des Fotos habe ich auf meinem Tablet mit der Fotoapp "Snapseed" durchgeführt, die eine erstaunliche Fülle an Bearbeitungstools und Filtern anbietet und durchaus manchen teuren PC-Fotoprogrammen das Wasser reichen kann. Zudem ist sie kostenlos und werbefrei. Selbstverständlich stehe ich auf dem Standpunkt daß das gut fotografierte Foto auch das beste ist. Doch muß man leider beobachten, daß speziell in den soziale Medien die effektheischenden Fotos den meisten Anklang finden und eine Daumenhochflut auslösen. Deshalb überbrücke ich die gegenwärtig fotomotivarme Jahreszeit mit solch kleinen Spielereien.
Viele Grüße Konstantin

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Mittwoch, den 29.01.2020 um 23:07 Uhr:

Im Grunde ein tolles Motiv: Durch die Weitwinkelperspektive schiebt sich der Bug des Boots dem Betrachter dynamisch entgegen; der rote Streifen entlang dem Süllrand kontrastiert perfekt mit der blauen Flagge; die asymetrische Drittelung in Strand (Vordergrund), Meer (Mittelgrund) und Himmel (Hintergrund) sorgt für einen spannenden Bildaufbau; die Schärfe ist bestechend, und was bei weitem nicht jeder (mich eingeschlossen) schafft: Der Horizont ist schnurgerade!
.... nur was das Tonemapping betrifft, scheiden sich die Geister. Abgesehen von dem brutalen Rauschen, das vor allem die Feinzeichnung des Himmels (zer)stört, sind die quietschigen Farben nicht jedermanns Geschmack, und Artefakte wie die breite Abschattung rund um den Auspuff machen die Sache nicht besser.
Fazit: Weniger wäre mehr gewesen!
findet (mit besten Grüßen) Olli