Anmelden
568 - 576 von 87167 Fotos
Luchs
Speicherstadt
Tang im Sand
Die Welt kann man sich auch bunt machen
Darß
Schmetterling
Dock Elbe
Raubtierfütterung auf dem Hafelekar!!
Tanzende Türme!

Foto-Infos

Hochgeladen von tilli5 am Donnerstag, 16.01.2020 um 00:28 Uhr.
Fotograf: tilli5
Titel: Darß
Tags: darß, bäume, ostsee, wind
Kategorie: Natur
Ort: Prerow
Bildaufrufe: 579
Downloads: 0
Dateigröße: 12.9 MB
Bildgröße: 4800 x 3200 Pixel (Entspricht 40,64 cm x 27,09 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Solange es noch Bäume gibt
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Darß

Darß

Foto-Infos

Hochgeladen von tilli5 am Donnerstag, 16.01.2020 um 00:28 Uhr.

Beschreibung: Solange es noch Bäume gibt
URL:
Fotograf: tilli5
Tags: darß, bäume, ostsee, wind
Kategorie: Natur
Ort: Prerow
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 579
Downloads: 0
Dateigröße: 12.9 MB
Bildgröße: 4800 x 3200 Pixel (Entspricht 40,64 cm x 27,09 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D7100
Aufnahmedatum 27.10.2014 13:02:22
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0080 s (1/125)
Blende f/7,1 (71/10)
Brennweite 23mm (230/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

3

3.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 3 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Sonntag, den 26.01.2020 um 09:31 Uhr:

Hi,
Wirkt ein wenig zu eng alles...eine andere Brennweite hätte da Abhilfe geschaffen. Aber vielleicht waren ja auch noch andere Dinge im Umfeld die eher gestört hätten. Aber das weiss ja nur der Fotograf
Sterne aus der Eb
Gruß Martin

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Donnerstag, den 23.01.2020 um 12:03 Uhr:

Solange es noch Bäume gibt... Steht denn eine Rodung dieser Bäume zu befürchten? Ich hoffe nicht. (Bei uns - Halsbach/Oberbayern - fällen die Waldbauern derzeit Unmengen an Fichten etc.; ihr gutes Recht, aber es gibt hier sowieso schon nur noch kleine Wäldchen. Traurig sieht es nach den Kahlschlägen aus. Einziger Trost: Im nächsten und übernächsten Jahr werden sich auf den lichten Flächen Unmengen Wildblumen ausbreiten.)

Den dominanten Baum links hätte ich jetzt nicht als Buche erkannt, wegen der Y-Optik. Das Foto hätte ich evtl. anders geschnitten/aufgenommen, diesen obskuren Buchenbaum links vollständig ins Bild genommen, dafür rechts ein paar dünne Bäumchen weniger. Ist aber so auch ein gelungenes Baumbild!

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 21.01.2020 um 21:38 Uhr:

Stark! Die Buche mit dem wulstigen Stamm links im Bild erinnert fast schon an einen Baobab!
Gruß Olli (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5