Anmelden
145 - 153 von 87112 Fotos
Sonnenuntergang im Harz
Baumwurzel bei Haithabu
... 2 kleine Pingueien ...
... rhythmische Komposition ...
... in der Brandung ...
... der Klimawandel und seine Folgen ...
Brassert Road - Where are the Beatles?
EU-Richtlinie (DIN 08/15)
Herbst

Foto-Infos

Hochgeladen von Roland 1948 am Donnerstag, 02.01.2020 um 09:37 Uhr.
Fotograf: Roland 1948
Titel: ... 2 kleine Pingueien ...
Tags: optische-mutation, papagei, pinguin, vögel
Kategorie: Sonstiges
Ort: Gladbeck
Bildaufrufe: 457
Downloads: 0
Dateigröße: 13.5 MB
Bildgröße: 3648 x 5472 Pixel (Entspricht 30,89 cm x 46,33 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: 2 kleine Pingueien
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

... 2 kleine Pingueien ...

... 2 kleine Pingueien ...

Foto-Infos

Hochgeladen von Roland 1948 am Donnerstag, 02.01.2020 um 09:37 Uhr.

Beschreibung: 2 kleine Pingueien
URL:
Fotograf: Roland 1948
Tags: optische-mutation, papagei, pinguin, vögel
Kategorie: Sonstiges
Ort: Gladbeck
Bewertung: Bewertung: 3.17/5
Bildaufrufe: 457
Downloads: 0
Dateigröße: 13.5 MB
Bildgröße: 3648 x 5472 Pixel (Entspricht 30,89 cm x 46,33 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell DSC-RX10M4
Aufnahmedatum 30.12.2019 12:18:04
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 0,0013 s (1/800)
Blende f/4 (4/1)
Brennweite 151,11mm (15111/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.17/5

Kommentare anzeigen/verfassen

6

3.17 von 5 Punkten bei 6 Bewertungen. 6 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Hans-Dietrich65
Hans-Dietrich65 sagte am Mittwoch, den 19.02.2020 um 07:55 Uhr:

Lustig die beiden !

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Montag, den 06.01.2020 um 12:01 Uhr:

Bitte nicht falsch verstehen, Roland, denn ich mag bunte Exoten. Aber von Pinguinen sind diese durch Farbe, Fortbewegung, Balz- und Fressverhalten, Federkleid, Krallenfüße und Schnabel so weit voneinander entfernt wie ein brasilianischer Karnevalsverein von den "Majestäten" auf dem Wiener Opernball, die höchstens davon träumen, fliegen zu können. ;D
amüsierte Grüße,
ritch ;)))

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Roland 1948
Roland 1948 sagte am Sonntag, den 05.01.2020 um 18:08 Uhr:

Optisch sind hier aber gewisse Ähnlichkeiten vorhanden.
Grüße Roland

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 05.01.2020 um 15:42 Uhr:

Muss Liebe schön sein. ^^
Aber mit Pingus sind Papageien und Sittiche nur sehr weitläufig über gemeinsame Dino-Vorfahren verwandt.
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Roland 1948
Roland 1948 sagte am Sonntag, den 05.01.2020 um 08:13 Uhr:

Zwei Unzertrennliche mit Körperformen zweier Pinguine. Daraus resultiert das Wortgebilde " Pinguei ".
Ein schönes Wochenende. LG Roland

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Sonntag, den 05.01.2020 um 00:20 Uhr:

Hübsche Vögelchen - aber ich verstehe den Titel nicht. Warum Pingueien und weshalb optische Mutation?
Das sind doch ganz normale Schwarzköpfchen/Unzertrennliche.

Bewertung: 3/5