Anmelden
181 - 189 von 87189 Fotos
Frühling
einsam und verlassen.....MT1904
Blausee
... Augen_blick ...
Chamäleon
... Zwischenlandung ...
Alligator
Frühling
MT1904 - Last one standing

Foto-Infos

Hochgeladen von tommes83 am Mittwoch, 17.04.2019 um 21:34 Uhr.
Fotograf: tommes83
Titel: Frühling
Tags: frühling, natur, blüte, biene
Kategorie: Natur
Ort: Karlsruhe
Bildaufrufe: 396
Downloads: 0
Dateigröße: 3.0 MB
Bildgröße: 4166 x 3130 Pixel (Entspricht 35,27 cm x 26,50 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Biene bei der Arbeit
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Frühling

Frühling

Foto-Infos

Hochgeladen von tommes83 am Mittwoch, 17.04.2019 um 21:34 Uhr.

Beschreibung: Biene bei der Arbeit
URL:
Fotograf: tommes83
Tags: frühling, natur, blüte, biene
Kategorie: Natur
Ort: Karlsruhe
Bewertung: Bewertung: 3.67/5
Bildaufrufe: 396
Downloads: 0
Dateigröße: 3.0 MB
Bildgröße: 4166 x 3130 Pixel (Entspricht 35,27 cm x 26,50 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell SLT-A58
Aufnahmedatum 14.04.2019 16:20:16
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0100 s (1/100)
Blende f/5 (50/10)
Brennweite 90mm (900/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.67/5

Kommentare anzeigen/verfassen

5

3.67 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 5 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von tommes83
tommes83 sagte am Mittwoch, den 01.05.2019 um 11:32 Uhr:

Danke für die Kommentare bzw. Kritik.Eine kürzere Verschlusszeit wäre sicher vorteilhaft gewesen ,da es leicht windig war.gruss,tommes

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 30.04.2019 um 17:29 Uhr:

Ich gehe davon aus, dass sich das grüne Blatt im Vordergrund befindet, Olli. Dessen unterer, faseriger Teil befindet sich im Fokus und verwirrt. Ein DOF von Kopf bis "Fuß" der Biene wäre hier besser gewesen, wofür man statt einer Makroeinstellung auch eine längere Brennweite mit entsprechender Blende und Abstand hätte wählen können. Da in der EB jedoch kein gezielter Schärfebereich erkennbar ist, könnte es sich auch um eine Bewegungsunschärfe aufgrund einer zu langen Verschlusszeit handeln, oder nicht?
Für mich ist halt die Biene das zentrale Element in doppelter Hinsicht, denn sie stirbt noch vor den Blumen aus - zumindest vor jenen, die keine Selbstbestäuber sind.
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 30.04.2019 um 09:26 Uhr:

@Ritch: Was heißt "der Fokus sitzt nicht richtig"? Wo genau ist denn "richtig" und wer definiert das?
Die in Lehrbüchern zu findende Ansicht, daß die Schärfe auf dem Auge liegen muß, gilt für Portraits. Wenn uns die Biene beim Naschen aber nun mal den Mors zuwendet, finde ich es auch passend, den Fokus auf den Übergang von Mittelsegment zu Hinterleib zu legen und damit - bei makrotypisch knapper Schärfentiefe - einen Kompromiß für Biene, Blatt und Blüte zu finden, bei dem alle drei gut aussehen.
Ich finde die Aufnahme ganz gut gelungen, auch hinsichtlich der Bildaufteilung und der Gewichtung Vorder- zu Hintergrund.
Gruß Olli (Sterne: EB)

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von tommes83
tommes83 sagte am Sonntag, den 28.04.2019 um 20:37 Uhr:

Mit Autofocus wäre es eventuell besser geworden.Manuell mit Makro Objektiv fehlt es mir an Übung.Die Schärfeebene ist verdammt klein,aber es macht Spass.Gruss,tommes

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Sonntag, den 28.04.2019 um 19:09 Uhr:

Das Foto hat es tatsächlich durch die EB geschafft! Das Dauergeklicke hat es also gebracht - ritch versus Server 2:0 Geduldspunkte. ;)
Der Fokus sitzt nicht richtig, bzw. der Schärfebereich ist nicht lang genug. Besitzt die A58 etwa keinen manuellen Fokus oder liegt es an der Belichtungszeit? ^^
Sterne EB.
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 3/5