Anmelden
685 - 693 von 87141 Fotos
black is beautiful
Launen der Natúr...Zwillingsparasol MT1902
Mont Cenis
Grimming1
Nebel
Tukan
Militär
Es ist Frühling
zusammen

Foto-Infos

Hochgeladen von Dreamseller am Samstag, 16.02.2019 um 14:27 Uhr.
Fotograf: Dreamseller
Titel: Nebel
Tags: fujifilm, äste, natur, gfx50r, bern, bäume, silhouetten, nebel, gf63mm
Kategorie: Natur
Ort: Bern, Schweiz
Bildaufrufe: 2012
Downloads: 3
Dateigröße: 11.5 MB
Bildgröße: 8418 x 6259 Pixel (Entspricht 71,27 cm x 52,99 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Frühmorgens im Nebel
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Nebel

Nebel

Foto-Infos

Hochgeladen von Dreamseller am Samstag, 16.02.2019 um 14:27 Uhr.

Beschreibung: Frühmorgens im Nebel
URL:
Fotograf: Dreamseller
Tags: fujifilm, äste, natur, gfx50r, bern, bäume, silhouetten, nebel, gf63mm
Kategorie: Natur
Ort: Bern, Schweiz
Bewertung: Bewertung: 3.50/5
Bildaufrufe: 2012
Downloads: 3
Dateigröße: 11.5 MB
Bildgröße: 8418 x 6259 Pixel (Entspricht 71,27 cm x 52,99 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller FUJIFILM
Modell GFX 50R
Aufnahmedatum 01.12.2018 08:01:19
ISO-Zahl 400
Belichtungszeit 0,0059 s (1/170)
Blende f/6,4 (64/10)
Brennweite 63mm (6300/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.50/5

Kommentare anzeigen/verfassen

5

3.50 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 5 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Donnerstag, den 21.02.2019 um 13:16 Uhr:

Vielleicht liegt es am speziellen Farbraum oder der Monitoranpassung. Wenn ich z.B. den Werkstreiber meines Monitors verwende, führt das seltsamerweise zu Fehlfarben in der Windows (7) Vorschau (Gelbstich mit gelbem HG). Tausche ich den Treiber gegen einen "allgemeinen" stimmt die Darstellung wieder. Gimp, PhotoFiltre und Darktable sind hingegen nicht davon betroffen, sondern stellen Farbraum/Profil stets korrekt dar. Bei Programmen, die als Bundle zur Kamera ausgeliefert werden, könnte man sich vorstellen, das diese entsprechend angepasst geschönt sind, aber das ergäbe auf Dauer keinen Sinn, sondern wäre nur eine unbrauchbare Mogelpackung, die beim Kunden eher zu Verdruss statt Begeisterung führen würde.
Ich würde somit vorschlagen, die Monitoranpassung versuchsweise auf "allgemein" zu stellen, bzw. die Werkseinstellung zu löschen, wenn nur die Windows-Bilderanzeige davon betroffen ist.
https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/75a5410c-2021-482d-b2bb-4a7bdb660598/windowsfotoanz eige-gelbstich?forum=w7itprogeneralde
Falls es an Capture One liegt, dann könnte auch eine Konvertierung mit allgemeinem Profil (sRGB16) das Problem lösen. Gimp kann z.B. mit Kamera-eigenen Profilen umgehen und sie bereits beim Laden konvertieren. Bei proprietären Profilen (32bit oder 64-floatingpoint) macht es imho nur dann einen Sinn, wenn entsprechende Geräte in der Pipeline der Druckvorlagenerstellung vorhanden sind und genutzt werden können. Nutzt die GFX 50R solche Profile? (Würde mich nicht wundern, da es sich um eine Profi-Cam handelt. In diesem Fall frage lieber den Hersteller statt einen Laien wie mich. ;))
Beste Grüße,
ritch

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Donnerstag, den 21.02.2019 um 11:34 Uhr:

Letztlich nimmt alle Software, die digitale Bilder anzeigt, eine Interpretation von Nullen und Einsen vor - und offenbar gibt es mehr interpretatorische Freiheiten, als der Laie so denkt!
Wir haben hier vor einiger Zeit bspw. festgestellt, daß die Windows Bildanzeige bei eingeschwärzten Hintergründen Farbflächen und Schlieren zeigt, die Lightroom, Photoshop & Co. als monochrome, perfekt schwarze Pixelwüste darstellen. Insofern könnte auch Capture One eigene Produktionen schöner zeigen, als sie aus Sicht anderer Programme sind... ;)

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Dreamseller
Dreamseller sagte am Mittwoch, den 20.02.2019 um 22:50 Uhr:

Du hast recht, Olli.Garch, mir ist gleich nach dem Upload aufgefallen, dass die Qualität nicht die gleiche ist wie in der Ansicht in Capture One. Kann es mir nicht erklären, die Datei ist eigentlich ordentlich gross. Begebe mich auf Fehlersuche...

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 19.02.2019 um 21:33 Uhr:

Hm. Das überzeugt mich jetzt nicht so. In der 100%-Ansicht wird das Helligkeitsrauschen schon sehr deutlich, und manche Baumstämme sehen unnatürlich aufgehellt aus. Die Szenerie an sich ist aber allemal ein Motiv!
Gruß Olli (Sterne: EB)

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von Kostja
Kostja sagte am Dienstag, den 19.02.2019 um 17:48 Uhr:

Düster Stimmung, klasse eingefangen! Das Auge sucht die Silhouette des Serienkillers!
Grüße Konstantin

Bewertung: 4/5