Anmelden
3637 - 3645 von 87144 Fotos
just Holz
kanarische Impressionen1
Leica R3 - Analog Camera Studio Shot
Tiger
AC DC
Aquanaut
light and fly
Dezember im Englischen Garten von München
Reifenprüfung

Foto-Infos

Hochgeladen von Ron el Staff am Montag, 12.12.2016 um 19:52 Uhr.
Fotograf: Ron el Staff
Titel: Tiger
Tags: graffiti, berlin, streetart
Kategorie: Fotokunst
Ort: Berlin
Bildaufrufe: 1342
Downloads: 0
Dateigröße: 2.4 MB
Bildgröße: 3363 x 3760 Pixel (Entspricht 28,47 cm x 31,83 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: Streetart Mix
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Tiger

Tiger

Foto-Infos

Hochgeladen von Ron el Staff am Montag, 12.12.2016 um 19:52 Uhr.

Beschreibung: Streetart Mix
URL:
Fotograf: Ron el Staff
Tags: graffiti, berlin, streetart
Kategorie: Fotokunst
Ort: Berlin
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 1342
Downloads: 0
Dateigröße: 2.4 MB
Bildgröße: 3363 x 3760 Pixel (Entspricht 28,47 cm x 31,83 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller SONY
Modell DSC-RX100M2
Aufnahmedatum 14.11.2016 18:39:28
ISO-Zahl 1600
Belichtungszeit 0,1667 s (1/6)
Blende f/1,8 (9/5)
Brennweite 10,4mm (52/5)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

7

4.00 von 5 Punkten bei 5 Bewertungen. 7 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Samstag, den 17.12.2016 um 14:57 Uhr:

Moin Ron

Kunst liegt im Auge des Künstlers und Betrachters, und darüber kann man grundsätzlich natürlich nicht streiten. ;)
Ich erlaube mir (als bildender Amateur), Kunst ganz grob in drei Arten einzuteilen: 1) Die Innovation des noch nie gesehenen, 2) die (kommerzielle) Bedienung des "Zeitgeschmacks" oder 3) die Retrospektive.
Alles davon ist "erlaubt" und darf für Innovationen auch gerne gemischt werden. (Manche Fotografen bedienen sogar alle drei Arten zugleich: Schau Dir bei Interesse mal die surrealen Foto-Gemälde von Pavel Kaplun an und insbesondere, wie er sie mit Kamera und Programmen komponiert.) Ich denke, es könnte bei Dir auch in diese Richtung führen, sofern Dich solch ein Stil interessiert und anspricht. Dann kann ich Dir nur wünschen, Dich auszutoben - mit einer richtigen Kamera und einer programmatischen Komposition, die über jede Kritik erhaben ist. ;)

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Samstag, den 17.12.2016 um 11:20 Uhr:

Hi,
ich finde es gut gelungen
Gruß Martin

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Ron el Staff
Ron el Staff sagte am Dienstag, den 13.12.2016 um 20:37 Uhr:

Super danke.....die Programme habe ich, benutze jetzt das iPad Pro 12.9. Habe dieses Bild sehr schnell gemacht und nicht darüber nachgedacht den Hintergrund anzupassen. War halt eine sehr spontane Idee, werde mal die Schatten hinzufügen und auch den Hintergrund anpassen. Mal sehen.......Mir gefällt es sehr gut mit dem realistischen Hintergrund . Habe angefangen Berliner Streetart mit realen Fotos von Berlin zu vermischen.....werde noch einige in dieser Art hochladen.....Vielen vielen Dank.....würde mich freuen wenn du deiner Kontruktiven Kritik freien Lauf lässt......Lg

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 13.12.2016 um 15:15 Uhr:

Moin Ron,

Da Du meine "Kritik" so positiv aufgefasst hast, schiebe ich gerne noch einige Vorschläge zu diesem Bild nach, mit denen Du experimentieren kannst:
Ich gehe mal davon aus, dass hier zwei Ebenen (als Gimp oder PS-Datei) vorliegen - der gemalte, surreale Vordergrund und der fotorealistische Hintergrund, die sich gegenseitig jedoch nicht mögen. Der Vordergrund lässt und muss sich natürlich nicht realistischer gestalten, also muss der Hintergrund daran angepasst werden, bis daraus eine stilistische Symbiose entsteht.
Dafür gibt es eine Menge an kostenlosen als auch kommerziellen Programmen. Siehe z.B. den Forenbeitrag http://piqs.de/forum/1/2220/
Teste die Programme für das Hintergrundbild mal durch, bis es symbiotisch ist und zum Stil des Vordergrundes passt. Dann lade das Ergebnis erneut hoch und wir reden darüber. ;)
Der beste Tipp für die Hintergrundanpassung wäre z.Z. DAP (Dynamic Auto Painter Pro) - kommerziell, aber kostenlos nutzbar mit "Trick". Bei Interesse können wir gerne privat via Mail konferieren.

PS: "Kunst beginnt zuweilen dort, wo die Technik aus dem letzten Loch pfeift, da all die Technik nur ein Sklave der menschlichen Intuition war und ist ... aber mitunter brauchbar, um eigene Vorstellungen zu erreichen." ;)

Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Ron el Staff
Ron el Staff sagte am Dienstag, den 13.12.2016 um 13:21 Uhr:

Danke für eure konstruktive Kritik , werde es noch mal überarbeiten. Vielen Dank auch für die 4 Sterne!!!!!!

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Dienstag, den 13.12.2016 um 12:09 Uhr:

Hat was von Dalis stelzbeinigen Elefanten - tolle Idee.
Mich stört hierbei nur der allzu realistische Hintergrund, der imho eine Bearbeitung mit einem "Kunstfilter" nötig hätte.
Beste Grüße,
ritch

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Dienstag, den 13.12.2016 um 09:56 Uhr:

Bis auf den fehlenden bzw. falschen Schattenwurf eine gut gemachte Montage. Die innovative Idee gefällt mir.
Gruß philEOS (Sterne: EB)

Bewertung: 4/5