Anmelden
4933 - 4941 von 86605 Fotos
Verladekran
windig
Abendrot
glühender Herbsthimmel
ein toller Badesee
Zementfabrik
Herbst
Herbst
SKYE BRIDGE 2

Foto-Infos

Hochgeladen von Ilagam am Freitag, 30.09.2016 um 02:13 Uhr.
Fotograf: Ilagam
Titel: windig
Tags: insel, mauer, leuchtturm, rügen
Kategorie: Architektur
Ort: Rügen
Bildaufrufe: 1250
Downloads: 0
Dateigröße: 6.2 MB
Bildgröße: 4271 x 2578 Pixel (Entspricht 36,16 cm x 21,83 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: war es
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

windig

windig

Foto-Infos

Hochgeladen von Ilagam am Freitag, 30.09.2016 um 02:13 Uhr.

Beschreibung: war es
URL:
Fotograf: Ilagam
Tags: insel, mauer, leuchtturm, rügen
Kategorie: Architektur
Ort: Rügen
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 1250
Downloads: 0
Dateigröße: 6.2 MB
Bildgröße: 4271 x 2578 Pixel (Entspricht 36,16 cm x 21,83 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller NIKON CORPORATION
Modell NIKON D90
Aufnahmedatum 11.09.2015 15:37:27
ISO-Zahl 200
Belichtungszeit 0,0020 s (1/500)
Blende f/8 (8/1)
Brennweite 20mm (200/10)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

2

3.00 von 5 Punkten bei 4 Bewertungen. 2 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Ilagam
Ilagam sagte am Freitag, den 30.09.2016 um 18:09 Uhr:

Hi,
Danke schön
So ungefähr
http://piqs.de/fotos/user/Ilagam/194349.html
Gruß Martin

Benutzerbild von ritch
ritch sagte am Freitag, den 30.09.2016 um 11:30 Uhr:

Für mich, der ebenfalls ein Ostsee-Küstenbewohner ist, ist es ein stimmungsvolles Foto, welches der Realität entspricht. Unter dem Stichwort "Leuchtturm" würde ich mir jedoch etwas mehr Dramatik und Fokus auf jenen Bildausschnitt wünschen, wo die Gischt am Wellenbrecher des Turms empor geht. Gehe näher heran an die Action, wie ein Kriegsberichterstatter an der Front, wo das Meer mit dem Land kämpft. (Oder auf die Nordsee übertragen "Trutz blanke Hans".) ;) Kamera mit Taucher-Hülle oder zumindest Spritzwasser-geschützt, Sportaufnahmen-Automatik mit 10 Bildern pro Sekunde und dann mit Regenmantel rein ins Getümmel. Auslöser drücken kurz bevor die Welle bricht mit Dir mittendrin. Das wäre Action und mir volle 5 Sterne wert. So zahm, wie manche glauben mögen, ist die Ostsee nicht - und genau das solltest Du im Bild imho fokussiert darstellen bzw. festhalten. Oder dramatischer ausgedrückt: Dem Betrachter sollte der Wind um die Ohren pfeifen und die Gischt ins Gesicht spritzen, um die Urgewalt des Meeres zu "spüren", statt nur aus sicherer Entfernung zu erahnen. Fotoreporter stehen weltweit an vielen Fronten, um jenen, die sich nicht trauen, Einblicke der "hautnahen" Wirklichkeit zu vermitteln. Es sind Helden, die nur der reinen Wahrheit verpflichtet sind und nichts beschönigen.

BG
ritch

Bewertung: 3/5