Anmelden
5590 - 5598 von 86437 Fotos
Hauptburg
guck guck 2
Anflug
Sonnenlicht
Licht und Schatten
Norwegen, Fjord Nerei
Schöne Aussicht
Ende einer Aera
Feldhase

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Sonntag, 03.04.2016 um 14:56 Uhr.
Fotograf: Florian Furtner
Titel: Hauptburg
Tags: zinnen, ritterburg, burghang, mittelalterlich, burghausen, hauptburg, festung, grüben, vergangenheit, tuffstein, bichl, harfenfrühling, burg, inn-salzach-bauweise, tuff, inn-salzach-baustil, frühling, mittelalter, burghauser, castle, medieval, altstadt
Kategorie: Sonstiges
Ort: Am Bichl, Burghausen
Bildaufrufe: 3887
Downloads: 2
Dateigröße: 4.2 MB
Bildgröße: 3072 x 2304 Pixel (Entspricht 26,01 cm x 19,51 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: mittelalterliche Festung Himmel: piqs.de "Maisfeld HDR", Fotograf: FZ18 some rights reserved
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Hauptburg

Hauptburg

Foto-Infos

Hochgeladen von Florian Furtner am Sonntag, 03.04.2016 um 14:56 Uhr.

Beschreibung: mittelalterliche Festung Himmel: piqs.de "Maisfeld HDR", Fotograf: FZ18 some rights reserved
URL:
Fotograf: Florian Furtner
Tags: zinnen, ritterburg, burghang, mittelalterlich, burghausen, hauptburg, festung, grüben, vergangenheit, tuffstein, bichl, harfenfrühling, burg, inn-salzach-bauweise, tuff, inn-salzach-baustil, frühling, mittelalter, burghauser, castle, medieval, altstadt
Kategorie: Sonstiges
Ort: Am Bichl, Burghausen
Bewertung: Bewertung: 4.00/5
Bildaufrufe: 3887
Downloads: 2
Dateigröße: 4.2 MB
Bildgröße: 3072 x 2304 Pixel (Entspricht 26,01 cm x 19,51 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller PENTAX Corporation
Modell PENTAX Optio E30
Aufnahmedatum 20.01.2007 21:33:50
ISO-Zahl 80
Belichtungszeit 0,0010 s (1/1000)
Blende f/4,8 (480/100)
Brennweite 6mm (600/100)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 4.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

7

4.00 von 5 Punkten bei 7 Bewertungen. 7 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von Gudrunursula
Gudrunursula sagte am Donnerstag, den 07.04.2016 um 17:42 Uhr:

Das Foto samt seiner Bearbeitung ist schon wunderbar, da wächst die Spannung, was man zukünftig zu sehen bekommen wird! :)
LG

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Florian Furtner
Florian Furtner sagte am Donnerstag, den 07.04.2016 um 10:31 Uhr:

Danke, ihr!
philEOS, das freut mich =) Meine Gerätschaft wurde mit einer Nikon coolpix P610 upgegradet. Jetzt kann´s richtig losgehen =D
klavierspielerin, schön, dass dir alte Architektur auch gefällt =) Die Häuser sind in der Tat aus dem 17. Jahrhundert (Inn-Salzach-Bauweise) und die Burg 400 Jahre älter
old girl, danke, aber was sind denn Stocks?

Benutzerbild von old girl
old girl sagte am Mittwoch, den 06.04.2016 um 08:32 Uhr:

Ich mag die Szenerie auch sehr,
die Übergänge der einzelnen Stock´s etwas unschärfer in den Kontouren, dann wäre es aus meiner Sicht perfekt..
Ute

Bewertung: 4/5

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 04.04.2016 um 21:24 Uhr:

Chapeau! Da hast Du im Vergleich zur Originalaufnahme aber etliches rausgeholt! Ist ein regelrechtes Schmuckstück geworden.
Was bringt der Postbote denn feines kleines?

Bewertung: 3/5

Benutzerbild von klavierspielerin
klavierspielerin sagte am Montag, den 04.04.2016 um 19:58 Uhr:

Lieber Florian
Finde ich ein gelungenes Bild,
Wenn man es versteht.
Diese Kontroverse der Neuen und alten Architektur, in einem Bild zusammen gefasst, finde ich gekonnt inszeniert.
Auch die Farben gefallen mir.
Na ja, man könnte das Bild nat. noch verbessern ohne Frage.
Aber mir gefällt die Idee deines Bildes.
LG.
Eva

Bewertung: 5/5

Benutzerbild von Florian Furtner
Florian Furtner sagte am Montag, den 04.04.2016 um 18:09 Uhr:

Dem kann ich nicht widersprechen =) Burg und Häuser hab ich beim Bearbeiten etwas anders behandelt. Kannst dir ja mal das Original anschauen:
https://www.dropbox.com/sh/bzkt7klxmtlbof5/AABBjVM7IeHjfOeRJdfyCd6ga?dl=0

Die betagte Kameratechnik wird übrigens demnächst auf den Dachboden geräumt, denn schon Ende der Woche kommt was neues, feines mit der Post ;)
LG

Benutzerbild von Olli.Garch
Olli.Garch sagte am Montag, den 04.04.2016 um 10:29 Uhr:

Eine hübsche Inszenierung der ohnehin sehenswerten Burganlage. An einigen wenigen Stellen verraten dezente Lichtkränze, daß der Himmel einmontiert wurde, besonders auffällig an den Trieben der Kopfweide rechts neben dem Schlußturm. Die betagte Kameratechnik hinterläßt ihre Spuren in Form von Farbrauschen, das vor allem auf der lindgrünen Hausfassade auffällt. Trotz kleiner Schwächen aber insgesamt ein ansprechendes Bild.
Gruß philEOS

Bewertung: 3/5