Anmelden
8434 - 8442 von 86390 Fotos
Weinend, weil alles vergeht (XI)
Weinend, weil alles vergeht (x)
Angler bei Sonnenuntergang
Rheinfall Schaffhausen
Träume nur, Seele… (V)  us d Flor blühen dir duftige Veilch Seele – Tönt denn der Glocken dumpfhallender Klang dir wie ein sc
SEE am Morgen 1
Laubwald
Seerosenteich
Snailtrail

Foto-Infos

Hochgeladen von ThomasSchaal am Freitag, 14.11.2014 um 11:19 Uhr.
Fotograf: ThomasSchaal
Titel: Träume nur, Seele… (V) us d Flor blühen dir duftige Veilch Seele – Tönt denn der Glocken dumpfhallender Klang dir wie ein sc
Tags: glockenklang, träumendeseele, gesicht, herbsttag, face, autumn
Kategorie: Natur
Ort: Naturschutzgebiet Barmener See, Jülich
Bildaufrufe: 1314
Downloads: 1
Dateigröße: 6.3 MB
Bildgröße: 4000 x 2667 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 22,58 cm bei 300 dpi)
Beschreibung: In den verdämmernden Herbsttag hinein zauberst du lachenden Sonnenschein, und aus der Blätter vergilbendem Flor blühen dir duftige Veilchen empor, träumende Seele – Tönt denn der Glocken dumpfhallender Klang dir wie ein schmetternder Lerchengesang? Siehst du der Erde verweintes Gesicht, fühlst du die eisigen Nebel denn nicht, träumende Seele? – Träume nur, träume… der Frühling ist weit; Rosen hat's nimmer im Winter geschneit – dumpf; nur und klagend, verweht vom Nordwest, läuten die Glocken zum Totenfest. Träume nur, Seele… (Clara Müller-Jahnke, (1860 - 1905), deutsche Dichterin)
URL:
Lizenz: Creative Commons License
Schließen

Träume nur, Seele… (V) us d Flor blühen dir duftige...

Träume nur, Seele… (V)  us d Flor blühen dir duftige Veilch Seele – Tönt denn der Glocken dumpfhallender Klang dir wie ein sc

Foto-Infos

Hochgeladen von ThomasSchaal am Freitag, 14.11.2014 um 11:19 Uhr.

Beschreibung: In den verdämmernden Herbsttag hinein zauberst du lachenden Sonnenschein, und aus der Blätter vergilbendem Flor blühen dir duftige Veilchen empor, träumende Seele – Tönt denn der Glocken dumpfhallender Klang dir wie ein schmetternder Lerchengesang? Siehst du der Erde verweintes Gesicht, fühlst du die eisigen Nebel denn nicht, träumende Seele? – Träume nur, träume… der Frühling ist weit; Rosen hat's nimmer im Winter geschneit – dumpf; nur und klagend, verweht vom Nordwest, läuten die Glocken zum Totenfest. Träume nur, Seele… (Clara Müller-Jahnke, (1860 - 1905), deutsche Dichterin)
URL:
Fotograf: ThomasSchaal
Tags: glockenklang, träumendeseele, gesicht, herbsttag, face, autumn
Kategorie: Natur
Ort: Naturschutzgebiet Barmener See, Jülich
Bewertung: Bewertung: 3.00/5
Bildaufrufe: 1314
Downloads: 1
Dateigröße: 6.3 MB
Bildgröße: 4000 x 2667 Pixel (Entspricht 33,87 cm x 22,58 cm bei 300 dpi)
Lizenz: Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 2.0 Germany License.

EXIF-Infos

Hersteller Canon
Modell Canon EOS 6D
Aufnahmedatum 01.11.2014 09:06:06
ISO-Zahl 100
Belichtungszeit 0,0100 s (1/100)
Blende f/11 (11/1)
Brennweite 70mm (70/1)
Lightbox Download

Kommentare/Bewertungen

Bewertung: 3.00/5

Kommentare anzeigen/verfassen

4

3.00 von 5 Punkten bei 3 Bewertungen. 4 Kommentare.

Bitte melde Dich an um einen Kommentar zu schreiben.

Benutzerbild von ThomasSchaal
ThomasSchaal sagte am Sonntag, den 16.11.2014 um 18:28 Uhr:

Der Herbst hat viele Gesichter Heike.
Auch dieses gehört dazu.

Vielen herzlichen Dank für dein Feedback.

VlG thomas

Benutzerbild von Heike.S.
Heike.S. sagte am Sonntag, den 16.11.2014 um 18:20 Uhr:

Mit deinen schönen See-Bildern hast du die Messlatte selbst sehr hochgehangen. :-)
Denn damit kann sich dieses Foto weniger messen.

Farblich sehr schön, aber vom Motiv her ist es mir zu viel "Gezweigs" und wirkt dadurch auch etwas unruhig.

lg Heike

Benutzerbild von ThomasSchaal
ThomasSchaal sagte am Samstag, den 15.11.2014 um 20:59 Uhr:

Vielen Dank fürs Feedback Anne.

VlG thomas

Benutzerbild von uggla
uggla sagte am Samstag, den 15.11.2014 um 20:22 Uhr:

Die Überschrift ist kryptisch, das Bild eine nette Schonung in Herbstfarben. "Dein See" gefällt mir hingegen immer sehr gut.
l.g.Anne